Leonberger Bibel als PB

Page 2 of 2 (30 items) < Previous 1 2
This post has 29 Replies | 3 Followers

Posts 109
Thomas B. | Forum Activity | Replied: Tue, May 17 2016 7:59 AM

<STURM_DER_ENTRÜSTUNG>

Na, selbstverständlich!!

</STURM_DER_ENTRÜSTUNG>

Big Smile

Posts 1699
ilian | Forum Activity | Replied: Sat, Aug 5 2017 7:30 AM

Weiß jemand, warum die Logos-Version der Leonberger Bibel die einzige ist, die nicht mehr aktualisiert wird bzw. sich immer noch auf dem Stand vom 11.01.17 befindet, während alle anderen Versionen Stand 22.07.17 haben (vgl. http://www.causamundi.de/shop/page.php?p=bible.php )? 

Posts 109
Thomas B. | Forum Activity | Replied: Sat, Aug 5 2017 11:04 AM

Der Grund ist eigentlich ganz einfach ...

Für Logos habe ich noch kein eigenens XSLT Skript geschrieben, das mir auf Knopfdruck das PB Format direkt generiert. Bekanntlich basiert dieses ja auf DOCX, was meiner Meinung nach eine der fragwürdigsten Entscheidungen war, weil es die automatische Generierung unnötig kompliziert macht und beinahe zwangsläufig sematische und stylistische Elemente miteinander vermischt. Außerdem sind große DOCX Dokumente sehr fehleranfällig. Ich habe schon mehrere Anläufe unternommen, ein entsprechenes Skript zu schreiben, habe aber jedes Mal frustriert aufgegeben.

Aus diesem Grund hat sich Michael Schierl vor einigen Jahren erbarmt. Mit seinem Bibelkonverter generiert er die Logos PB Versionen von verschiedenen Bibeln, einschließlich der Leonberger. Ich habe zwar Zugriff auf den Konverter, aber es braucht trotzdem noch (einige wenige) manuelle Schritte. Selbst dafür fehlt mir im Moment die Muße, so leid es mir tut.

Tatsächlich hat sich in den letzten Monaten eine Menge getan - hauptsächlich die Unterstützung für Goodrich/Kohlenberger, aber auch eine ganze Reihe Korrekturen und Verbesserungen am Text. Vielleicht liest Michael ja mit ...

Posts 1699
ilian | Forum Activity | Replied: Mon, Aug 7 2017 2:24 AM

Thomas Boehme:

Der Grund ist eigentlich ganz einfach ...

Für Logos habe ich noch kein eigenens XSLT Skript geschrieben, das mir auf Knopfdruck das PB Format direkt generiert. Bekanntlich basiert dieses ja auf DOCX, was meiner Meinung nach eine der fragwürdigsten Entscheidungen war, weil es die automatische Generierung unnötig kompliziert macht und beinahe zwangsläufig sematische und stylistische Elemente miteinander vermischt. Außerdem sind große DOCX Dokumente sehr fehleranfällig. Ich habe schon mehrere Anläufe unternommen, ein entsprechenes Skript zu schreiben, habe aber jedes Mal frustriert aufgegeben.

Danke für die schnelle Antwort, die Erklärung und die Mühe bis jetzt!

Thomas Boehme:

Aus diesem Grund hat sich Michael Schierl vor einigen Jahren erbarmt. Mit seinem Bibelkonverter generiert er die Logos PB Versionen von verschiedenen Bibeln, einschließlich der Leonberger. Ich habe zwar Zugriff auf den Konverter, aber es braucht trotzdem noch (einige wenige) manuelle Schritte. Selbst dafür fehlt mir im Moment die Muße, so leid es mir tut. ... Vielleicht liest Michael ja mit ...

Vielleicht kann Michael Schierl das Problem lösen!? Kannst du ihn direkt kontaktieren, wenn du seine Kontaktdaten hast (falls er doch nicht mitliest)?

Thomas Boehme:

Tatsächlich hat sich in den letzten Monaten eine Menge getan - hauptsächlich die Unterstützung für Goodrich/Kohlenberger, aber auch eine ganze Reihe Korrekturen und Verbesserungen am Text.

Dann würde sich eine aktuelle Logos-Version sicher lohnen...

Posts 109
Thomas B. | Forum Activity | Replied: Mon, Aug 7 2017 12:06 PM

Ein dickes Kompliment an Michael ... gestern Nacht lag tatsächlich die frisch konvertierte PB Version in meiner Inbox. Sie kann jetzt runtergeladen werden: causamundi.de/bibel
Und das, obwohl es für ihn sogar noch mehr manuelle Schritte sind als für mich... mea incompetentia
Hat denn jemand hier Erfahrung mit programmatischer DOCX-Genererierung? Vielleicht unternehme ich ja doch noch mal einen Versuch...

Posts 1699
ilian | Forum Activity | Replied: Tue, Aug 8 2017 2:37 AM

Thomas Boehme:
Ein dickes Kompliment an Michael ... gestern Nacht lag tatsächlich die frisch konvertierte PB Version in meiner Inbox. Sie kann jetzt runtergeladen werden: causamundi.de/bibel

Yes Super, danke! Es ist sogar die neueste August-Version...

Posts 109
Thomas B. | Forum Activity | Replied: Tue, Sep 25 2018 9:46 PM

Es gibt wieder ein Update für das PB der Leonberger Bibel. (Kudos an Michael!!)
Neben etlichen Korrekturen und sprachlichen Verbesserungen,
ist endlich auch die Umstellung auf Robinson-Pierpont 2018 komplett.

Posts 1699
ilian | Forum Activity | Replied: Sun, May 12 2019 7:58 AM

Ich sehe, dass es mittlerweile eine 2019er Version gibt, aber noch nicht für Logos. Weiß jemand, wann man damit rechnen könnte?

Posts 55
Michael Schierl | Forum Activity | Replied: Sun, May 12 2019 11:50 AM

ilian:

Ich sehe, dass es mittlerweile eine 2019er Version gibt, aber noch nicht für Logos. Weiß jemand, wann man damit rechnen könnte?

Nachdem du ja der einzige bist, der hier im Jahresabstand nachfrägt, wie wär's wenn du dir den Konverter selbst herunterlädst und (meinetwegen täglich) die OSIS-Datei dort durchjagst und Thomas per Mail schickst? Oder nur konvertierst und selbst behältst? Java 8 und LibreOffice sollte es auch für deinen Mac geben (ich mache es unter Windows, aber unter Linux sollte es auch funktionieren, wenn Thomas es selbst probieren will). Die Skripte die ich nutze (damit ich nicht so viele Schritte manuell machen muss) liegen unter https://gist.github.com/schierlm/847586ea36c0ff7935314a79b51c814c.

Wenn Thomas mir schreibt dass er was wesentliches geändert und neue Versionen haben will, bau ich auch eine neue. Ansonsten so grob wenn die alte ein Jahr alt ist. Und September 2018 bis Mai 2019 ist noch kein Jahr :)

Aber du kannst damit rechnen, dass es irgendwann in den nächsten Monaten so weit sein wird.

Viele Grüße,

Michael

Posts 1699
ilian | Forum Activity | Replied: Sun, May 12 2019 12:38 PM

Michael Schierl:

Nachdem du ja der einzige bist, der hier im Jahresabstand nachfrägt

Das muss nichts heißen... Es gibt offensichtlich andere, die diese Übersetzung zu schätzen wissen (vgl. diesen aktuellen Post darüber) Wink

Michael Schierl:
..wie wär's wenn du dir den Konverter selbst herunterlädst und (meinetwegen täglich) die OSIS-Datei dort durchjagst und Thomas per Mail schickst? Oder nur konvertierst und selbst behältst? Java 8 und LibreOffice sollte es auch für deinen Mac geben (ich mache es unter Windows, aber unter Linux sollte es auch funktionieren, wenn Thomas es selbst probieren will). Die Skripte die ich nutze (damit ich nicht so viele Schritte manuell machen muss) liegen unter https://gist.github.com/schierlm/847586ea36c0ff7935314a79b51c814c.

Gibt es eine Anleitung dazu? Mit solchen Skripten hatte ich bis jetzt nicht zu tun und deswegen traue ich mich (noch) nicht...

Michael Schierl:

Wenn Thomas mir schreibt dass er was wesentliches geändert und neue Versionen haben will, bau ich auch eine neue. Ansonsten so grob wenn die alte ein Jahr alt ist. Und September 2018 bis Mai 2019 ist noch kein Jahr :)

Aber du kannst damit rechnen, dass es irgendwann in den nächsten Monaten so weit sein wird.

Das ist schon ein Anhaltspunkt. Dann rechne ich im Herbst damit... Smile

Page 2 of 2 (30 items) < Previous 1 2 | RSS