Frage zu "Darstellung"

Page 1 of 1 (2 items)
This post has 1 Reply | 1 Follower

Posts 74
Folger | Forum Activity | Posted: Tue, May 9 2017 3:33 AM

Hallo,

man kann doch in Logos verschiedene Darstellungen des Bildschirms speichern und je nach Bedarf (z.B. Übersetzung, Exegese, Bibellesen usw.) aufrufen.

Allerdings wird ja jede selbst gespeicherte Darstellung mitsamt dem zu diesem Zeitpunkt geöffneten Bibeltext gespeichert.

Wenn ich nun einen Bibeltext wähle, den ich dann in einer anderen Darstellung bearbeiten möchte, entsteht ein Problem: Wenn ich die andere Darstellung wähle, ändert sich der Bibeltext, weil in der Darstellung eben ein anderer Text gespeichert ist. Ich muss also den Text wieder neu eingeben. Wenn man zwischen mehreren Darstellungen wechseln muss, ist das ziemlich umständlich.

Mache ich was falsch oder ist das so gewollt?

Bei den von Logos angebotenen Schnellstart-Darstellungen ist das übrigens nicht der Fall, nur bei den selbst erstellen. 

Hat jemand eine Idee?

Schönen Gruß

Folger

Posts 2041
ilian | Forum Activity | Replied: Tue, May 9 2017 11:42 AM

Folger:
Wenn ich nun einen Bibeltext wähle, den ich dann in einer anderen Darstellung bearbeiten möchte, entsteht ein Problem: Wenn ich die andere Darstellung wähle, ändert sich der Bibeltext, weil in der Darstellung eben ein anderer Text gespeichert ist. Ich muss also den Text wieder neu eingeben. Wenn man zwischen mehreren Darstellungen wechseln muss, ist das ziemlich umständlich.

Also wenn du einen Bibeltext ausgewählt hast und von der aktuellen Darstellung in eine andere wechselst, dann muss du m.W. den Text wieder eingeben.

Wenn du jedoch das schon gemacht hast, kannst du diese gespeicherte Darstellung aktualisieren, damit sich das nächste Mal mit diesem Text öffnet:

Page 1 of 1 (2 items) | RSS