Logos 7 Ressourcen-Updates

Page 4 of 7 (132 items) « First ... < Previous 2 3 4 5 6 Next > ... Last »
This post has 131 Replies | 7 Followers

Posts 42
Michael Schierl | Forum Activity | Replied: Tue, May 1 2018 4:52 AM

Ben Misja (Faithlife):

Die NeÜ ist fertig! 

Schön, hab's auch schon (als Teil von Logos Basic) bekommen :-)

Was positiv auffällt (im Gegensatz zu meinem Personal Book)

  • Die ganzen Referenzen in den Überschriften sind mit den jeweiligen Bibelstellen verlinkt, auch wenn es ganze Kapitel sind (macht der Personal Book Builder offenbar nicht automatisch)
  • Die Anführungszeichen sind alle geschwungen (auch wenn es leider “englische” und keine „deutschen“ sind).

Was negativ auffällt

  • Die Rekonstruktionszeichnung von Hesekiels Tempel im Anhang fehlt (die entsprechende Fußnote in Ez 40,1 ist aber noch da)
  • In der Gliederung fehlen alle Überschriften die innerhalb eines Kapitels stehen (Siehe Screenshot, links = PB, rechts = offizielle Ressource)

Vielleicht lässt sich das ja noch nachbessern :)

Posts 1397
ilian | Forum Activity | Replied: Wed, May 2 2018 1:01 AM

Michael Schierl:
In der Gliederung fehlen alle Überschriften die innerhalb eines Kapitels stehen (Siehe Screenshot, links = PB, rechts = offizielle Ressource)

Falls das nicht möglich oder zu aufwendig ist, sollte zumindest anstatt "Chapter" "Kapitel" stehen, wie es auch in den anderen deutschen Bibeln der Fall ist.

EDIT:

Übrigens die NeÜ ist jetzt auch mobil verfügbar! Yes

Posts 653
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Wed, May 2 2018 1:14 PM

Danke, hab ich weitergegeben! 

Das mit den Anführungszeichen ist insofern blöd, weil das eben leider schon im Ausgangsdokument so war, da nehmen wir uns keine Freiheiten. 

Posts 42
Michael Schierl | Forum Activity | Replied: Thu, May 3 2018 12:45 PM

Ben Misja (Faithlife):

Das mit den Anführungszeichen ist insofern blöd, weil das eben leider schon im Ausgangsdokument so war, da nehmen wir uns keine Freiheiten. 

Im Originaldokument waren es "gerade" Anführungszeichen, und jetzt sind es “englische geschwungene” geworden. (Laut Wörterbuch sind im Deutschen die "geraden", die „deutschen geschwungenen“ und die »Gänsefüßchen« gleichberechtigt zulässig, aber ich glaube keine englischen geschwungenen). Also irgendwelche Freiheiten habt ihr euch schon genommen. Aber ich werde mal sehen, ob ich in der nächsten Version meines Personal Books deutsche geschwungene reinbekomme (oder will jemand lieber Gänsefüßchen, also umgedrehte französische Anführungszeichen, haben?). Und ich kann auch mit den jetzigen englischen leben, besser als gar keine NeÜ sind die allemal Smile

Posts 653
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Sun, May 6 2018 1:06 PM

Entgegen meiner Vermutung lässt sich bei den Anführungszeichen doch etwas machen, das ist also positiv. Definitiv behoben wird die "Chapter"-Sache. Das mit den Unterüberschriften ist offenbar Absicht und geht auf eine Standardisierung bei der Bibelproduktion zurück (frag mich nicht, was die Gedanken dahinter sind, aber ich bin sicher, man hat sich was dabei gedacht). 

Posts 608
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Thu, May 10 2018 4:43 PM

Thomas Reiter (Faithlife):

JD Tppr:

Sehr gut! Endlich (mehr) "zitterbare" und nicht gemeinfreie Kommentare. Und fast 1,5m Regelwand frei zu räumen kommt mir gerade gelegen. - Jetzt wäre es noch toll ein gutes NT-Wörterbuch (ThWNT) würde sich zu den zwei AT-Wörterbüchern dazugesellen. 

Das kommt NIE... Hier solltet ihr in den kommenden beiden Wochen oder so nie einen Blick Richtung Pre-Pubs werfen, denn dort wird es zu diesem Zeitpunkt keinesfalls erscheinen... Wink

Das kommt NIE...

Posts 653
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, May 14 2018 10:57 AM

Heute abend oder morgen früh dürft ihr euch auf das Exegetische Wörterbuch zum NT freuen sowie auf die beiden anderen Werkbücher Psalmen (2+3). 

Der Theologische Kommentar zum Neuen Testament litt an einigen kleineren Komplikationen, sollte aber hoffentlich diesen Monat noch kommen. 

Schlechte Nachrichten allerdings zu den beiden noch fehlenden Bibeln: 

* Die Einheitsübersetzung kommt frühestens im September. 

* Die Elberfelder CSV verzögert sich möglicherweise noch länger. 

Leider waren diese Verzögerungen im Februar nicht abzusehen. Im Nachhinein hätten wir die beiden Bibeln zu dem Zeitpunkt nicht in Logos 7 stecken sollen. 

Posts 141
Roland Hofbauer | Forum Activity | Replied: Mon, May 14 2018 8:27 PM

Ich bin froh, dass die Einheitsübersetzung in Logos 7 mit dabei ist, auch wenn sie später kommt. 

Posts 17
Matthias Redikop | Forum Activity | Replied: Tue, May 15 2018 8:22 AM

Perfekt, das Exegetische Wörterbuch zum NT ist eben angekommen. Yes

Genau zum richtig Zeitpunkt, sitze nämlich gerade an einer Wortstudie. 

Vielen Dank!

Posts 56
Peter | Forum Activity | Replied: Tue, May 15 2018 12:29 PM

Roland Hofbauer:

Ich bin froh, dass die Einheitsübersetzung in Logos 7 mit dabei ist, auch wenn sie später kommt. 

Sehe ich auch so!

Posts 653
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Tue, May 15 2018 2:05 PM

Peter:

Roland Hofbauer:

Ich bin froh, dass die Einheitsübersetzung in Logos 7 mit dabei ist, auch wenn sie später kommt. 

Sehe ich auch so!

Danke, dass ihr das so gnädig aufnehmt. Smile

Posts 130
Thomas Ehlert | Forum Activity | Replied: Wed, May 16 2018 5:35 AM

Komisch, die neuen Ressourcen ( die deutschen!) werden bei mir gar nicht mehr als neue Ressourcen auf der Logos-Homepage angezeigt, wiewohl sie installiert wurden.

Posts 26
Marc Zoellner | Forum Activity | Replied: Wed, May 16 2018 1:32 PM

Ben Misja (Faithlife):

Danke, dass ihr das so gnädig aufnehmt. Smile

Thomas hat, wenn ich mich recht entsinne, vor der Veröffentlichung von L7 gefragt, ob wir eher eine Veröffentlichung befürworten, nachdem alle Ressourcen fertig gestellt sind, oder eine frühe Veröffentlichung, bei der die Ressourcen dann nach und nach je nach Fertigstellung geliefert werden. Ich bin froh, dass ihr euch für diese letztere Variante entschieden habt und wir nicht wie damals bei L6 warten müssen, bis alle Ressourcen fertig sind. Daher: Ihr macht das schon super - es gibt sicher keinen Grund für ein schlechtes Gewissen! Daumen hoch Yes und weiter so!

Liebe Grüsse

Marc

Posts 1397
ilian | Forum Activity | Replied: Wed, May 16 2018 9:33 PM

Ich schließe mich meinen Vorrednern an. Die meisten Werke sind ja schon fertig... In der Zukunft dürft ihr wieder Basispakete als Frühveröffentlichung anbieten!

Eine Frage zu EWNT: Wann kann man mit der mobilen Version rechnen?

Die Kommentare zu den Psalmen sind seit gestern mobil verfügbar.

Posts 653
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Wed, May 16 2018 10:15 PM

Dazu habe ich keine besonderen Infos. Größere Verzögerungen gibt es eigentlich nur, wenn ein neuer Datentyp erstellt werden muss, so wie bei Bibeln (wo es sich um die Versschemata dreht) oder einer anderen Ressource mit fortlaufender Nummerierung. Ich würde tippen, dass es bald verfügbar ist. 

Posts 1397
ilian | Forum Activity | Replied: Fri, May 18 2018 11:48 AM

Ben Misja (Faithlife):
Ich würde tippen, dass es bald verfügbar ist. 

Hm, die Psalmenkommentare waren schon am nächsten Tag mobil verfügbar. Das EWNT ist immer noch nicht... Könntest du evtl. nachfragen, ob wirklich alles OK ist?

Posts 608
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Fri, May 18 2018 12:21 PM

Ich kann hier hoffentlich ein bisschen Licht ins Dunkle bringen. Das EWNT wird sich noch ein bisschen verspäten, da es momentan noch auf den gleichen Datentyp wartet wie die Lutherbibel. Momentan ist es geplant, diesen Datentyp mit der kommenden Alpha(welche am 24. rausgehen sollte) zu veröffentlichen, daher sollte es hoffentlich nicht mehr zu lange dauern.

Sorry für diese Verzögerung!

Posts 141
Roland Hofbauer | Forum Activity | Replied: Fri, May 18 2018 11:25 PM

Ich kann mir vorstellen, dass ein Grund für die Verspätung der Einheitsübersetzung das Versschema ist. Die neue Einheitsübersetzung hat sich in einigen atl. Büchern für eine neue Textgrundlage entschieden (hauptsächlich in den von evangelischer Seite als apokryph bezeichneten, was natürlich einen ganz neuen Datentyp erfordert.

Posts 1397
ilian | Forum Activity | Replied: Mon, May 28 2018 10:36 PM

Thomas Reiter (Faithlife):

Ich kann hier hoffentlich ein bisschen Licht ins Dunkle bringen. Das EWNT wird sich noch ein bisschen verspäten, da es momentan noch auf den gleichen Datentyp wartet wie die Lutherbibel. Momentan ist es geplant, diesen Datentyp mit der kommenden Alpha(welche am 24. rausgehen sollte) zu veröffentlichen, daher sollte es hoffentlich nicht mehr zu lange dauern.

Sorry für diese Verzögerung!

Danke für die Info!

Da der 24.5. schon in der Vergangenheit liegt, wollte ich nach dem aktuellen Stand fragen. Kann man diese oder nächste Woche damit rechnen?

Posts 653
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Tue, May 29 2018 1:25 AM

ilian:

Thomas Reiter (Faithlife):

Ich kann hier hoffentlich ein bisschen Licht ins Dunkle bringen. Das EWNT wird sich noch ein bisschen verspäten, da es momentan noch auf den gleichen Datentyp wartet wie die Lutherbibel. Momentan ist es geplant, diesen Datentyp mit der kommenden Alpha(welche am 24. rausgehen sollte) zu veröffentlichen, daher sollte es hoffentlich nicht mehr zu lange dauern.

Sorry für diese Verzögerung!

Danke für die Info!

Da der 24.5. schon in der Vergangenheit liegt, wollte ich nach dem aktuellen Stand fragen. Kann man diese oder nächste Woche damit rechnen?

Wenn ich das nicht falsch verstehe, war damit nicht gemeint, dass die Sache schon am 24. öffentlich verfügbar wird. Die Alpha ist meines Wissens nur intern verfügbar, erst im Beta-Status werden Neuerungen dann an Nutzer der Beta-Version ausgeliefert. 

Page 4 of 7 (132 items) « First ... < Previous 2 3 4 5 6 Next > ... Last » | RSS