Sprache Wortkorrektur im Predigtdokument ändern, unabhängig von Sprache in Benutzeroberfläche

Page 1 of 1 (3 items)
This post has 2 Replies | 1 Follower

Posts 1
Obihan | Forum Activity | Posted: Thu, Jul 19 2018 7:06 AM

Guten Tag.

Da ich im Ausland arbeite, verwende ich für Predigten spanischen Text. Gleichzeitig schreibe ich aber auch einige auf Deutsch. Nun ist es ziemlich mühsam, dass die Textkorrektur den Spanischen Text immer rot unterstreicht. 

Das Programm auf Spanisch umstellen würde dies vermutlich beheben. Das möchte ich aber nicht. 

Optimal wäre eine Funktion, wie bspw. bei Word, die Korrektursprache direkt auswählen zu können - unabhängig von der Benutzeroberfläche. Gibt es dies vielleicht?

Posts 85
Hermann | Forum Activity | Replied: Thu, Jul 19 2018 12:15 PM

Soweit ich weiß, gibt es diese Funktion nicht. Ich habe sie auch schon mal gesucht, als ich die Oberfläche auf Englisch gestellt hatte oder als ich wir was aus englischen Kommentaren in die Notizen kopiert habe. Wäre eine sehr gute Erweiterung des Programms.

Posts 603
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Fri, Jul 20 2018 2:13 PM

Ist momentan nicht möglich und m.W. auch bisher auch nicht mehr als angedacht, aber da wir theoretisch eine ähnliche Funktion in Notizdokumenten haben (leider funktionieren sie in alten Notizbüchern nicht, im neuen Notes Tool ist sie möglicherweise noch nicht integriert), sollte es nur eine Frage der Zeit sein. 

Ich würde derweil dann doch empfehlen, die Programmoberfläche umzuschalten. Einfach im Eingabefeld am oberen Rand "uilang es" bzw. "uilang de" eingeben und Enter drücken, dann Logos neu starten. 

Page 1 of 1 (3 items) | RSS