Lexham Textual Notes mit deutschem Text

Page 1 of 1 (5 items)
This post has 4 Replies | 0 Followers

Posts 622
Sascha Andreas John | Forum Activity | Posted: Mon, Sep 2 2019 6:03 AM

Normalerweise hat Lexham Textual Notes englischen Bibeltext. Heute ist mir aufgefallen das es deutschen Text hat. Nun ist es eine noch viel bessere Ressource. Der Wert liegt nicht so sehr im NT da hab ich Metzger sondern in den AT Varianten

Posts 1852
ilian | Forum Activity | Replied: Mon, Sep 2 2019 8:59 AM

Es geht ja um den Bibeltext und deswegen vermute ich, dass es mit der priorisierten Bibel zu tun hat...

Posts 622
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Mon, Sep 2 2019 9:16 PM

ich vermute es liegt daran, dass ich meine englischen Bibeln rausgeschmissen hab...vorher war es, trotz priorisierter Luther, englisch 

Posts 154
Thomas Ehlert | Forum Activity | Replied: Thu, Sep 5 2019 7:11 AM

Das kann gut sein, bei mir ist es noch englisch.

Möchte mich aber ungern von den engl. Bibeln verabschieden. Vielleicht bekommen das die Logos-Programmierer ja auch so hin dass man den deutschen Text bekommt...?

Posts 622
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Thu, Sep 5 2019 9:23 PM

Es sind definitiv die Bibeln...nachdem ich meine englischen wiedergeholt hab ist der Text Englisch. Ich vermute es ist mit der LEB verlinkt obwohl unter Indizes bei mir NRSV steht die hab ich aber nich

Page 1 of 1 (5 items) | RSS