Doc. Dateien in Logos speichern?

Page 1 of 1 (6 items)
This post has 5 Replies | 1 Follower

Posts 12
Robert E. | Forum Activity | Posted: Sat, Jan 4 2020 5:46 AM

Ich finde im Forum einige Doc. Dateien wie z.B. Peter Streitenberger, Siegfried F. Weber und anderen.Ist es möglich diese Dateien im Logosprogramm zu speichern?

Posts 102
Thomas Pape | Forum Activity | Replied: Sat, Jan 4 2020 6:15 AM

Ja, diese Dateien sind so "umgestaltet" dass du in Logos  diese Dateien als "persönliches Buch" einbinden kannst. Dazu gehst du auf "Werkzeuge" dann auf "Persönliche Bücher" und dann sollte eine bei dir noch leere Seite aufgehen...oben links dann "Neues Buch" …..
die meisten Bücher bindest du als "Monographie" ein.... 

Wenn du das fertige Buch dann noch "hochlädst" … werden auf allen Computern auf denen du das Logos-Programm ausführst, diese Bücher heruntergeladen.....(aber leider noch nicht auf Handy und Browser)----

Posts 12
Robert E. | Forum Activity | Replied: Sat, Jan 4 2020 6:36 AM

Das funktioniert wirklich einfach

vielen Dank Yes

Posts 905
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Sat, Jan 4 2020 6:52 AM

kleiner Hinweis es müssen docx Dateien sein

Posts 2041
ilian | Forum Activity | Replied: Sat, Jan 4 2020 7:13 AM

Thomas Pape:
die meisten Bücher bindest du als "Monographie" ein.... 

Ergänzung: Die Bibelkommentare (z.B. Peter Streitenberger) jedoch als "Kommentar"

Page 1 of 1 (6 items) | RSS