Ökumenischer Bibelleseplan 2015

Page 1 of 1 (17 items)
This post has 16 Replies | 2 Followers

Posts 10571
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Posted: Sat, Dec 27 2014 10:26 AM

Nachträglich nochmals Frohe Weihnachten und ein gesegnetes neues Jahr auch auf Deutsch!

Eine der Neuerungen unter Logos 6 ist die stark verbesserte Möglichkeit, Lesepläne zu erstellen. Für 'normale' Bücher folgen die automatischen Pläne nun der Kapitelstruktur im Buch (anstatt am Seitenende mitten im Satz abzubrechen). Man kann aber nun auch manuelle Pläne erstellen, ohne in der SQLite-Datenbank zu editieren.

Ich folge in der regelmäßigen Bibellese üblicherweise dem Ökumenischen Bibelleseplan - das sind die fortlaufenden Textlesungen die in der deutschen Papierversion der Losungen abgedruckt sind, aber auch in den bekannten Neukirchner Kalendern oder Büchern wie "Termine mit Gott", "Bibel für heute", "Mit der Bibel durch das Jahr" usw. Die Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen stellt den Plan frei zur Verfügung, für 2015 zB als PDF oder Excel

Mit Version 6 ist es nun möglich, diesen Plan auch in Logos zu haben:

 

Aktuell sind solche Pläne nur durch Eingabe bzw Copy/Paste der Bibelstelle machbar - zukünftig ist wohl auch ein effizienterer Upload von Textstellen zu Terminen angedacht. 

Ich habe den Plan für die Monate Jan + Feb erstellt und im Kollaborationsmodus für die Gruppe Logos Users Germany verfügbar gemacht, d.h. es müsste funktionieren, dass wer immer mag, sich dieser Gruppe zugesellt und zB den Monat März bearbeitet - oder einfach selber mitliest in der Gruppenversion oder einer privaten Kopie davon. Oder sogar in Outlook!

Ich plane natürlich, das ganze Jahr abzudecken, hoffentlich irgendwann etwas effizienter als Copy/Paste. 

EDIT: auf der Startseite sieht das dann so aus:

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Posts 154
M.Megel | Forum Activity | Replied: Sat, Dec 27 2014 1:46 PM

Vielen Dank!

Posts 539
L.A. | Forum Activity | Replied: Sat, Dec 27 2014 2:47 PM

Danke, Mick!!

Sieht erstmal schon sehr nett aus! Werde in den nächsten Tagen auch mal kopieren und einfügen probieren. Oder was anderes ausprobieren...

Posts 1369
HJ. van der Wal | Forum Activity | Replied: Sat, Dec 27 2014 3:23 PM

Vielen Dank!

Posts 539
L.A. | Forum Activity | Replied: Sun, Dec 28 2014 2:56 AM

NB.Mick:
Ich habe den Plan für die Monate Jan + Feb erstellt und im Kollaborationsmodus für die Gruppe Logos Users Germany verfügbar gemacht, d.h. es müsste funktionieren, dass wer immer mag, sich dieser Gruppe zugesellt und zB den Monat März bearbeitet - oder einfach selber mitliest in der Gruppenversion oder einer privaten Kopie davon. Oder sogar in Outlook!

Mick, wie kann man den weiter bearbeiteten Leseplan veröffentlichen ohne einen neuen zu erstellen und zum ursprünglichen hinzuzufügen? Einfach auf "von mir" klicken und dann auf "Logos Users Germany"? 

Posts 10571
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Sun, Dec 28 2014 3:45 AM

Hm. Wenn da "von mir" steht, handelt es sich eigtl um eine lokale, private Kopie. Der veröffentlichte Leseplan muss tatsächlich "mit Logos Users Germany" da stehen haben. Ich kann den Plan gegenwärtig nicht editieren, daher nehme ich an dass einer der Mit-Kollaborateure die führende Version hat und sie speichern muss. 

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Posts 74
Folger | Forum Activity | Replied: Mon, Dec 29 2014 9:56 AM

Hallo NB:Mick,

ich hänge mich mit meiner Frage mal an diese Diskussion dran, weil ich nicht weiß, wie ich Dich persönlich anmailen kann. Ich hatte ein Problem mit Logos5, das hier beschrieben ist:

https://community.logos.com/forums/t/94269.aspx

Es scheint mit dem Losungsprogramm 2014 zusammenzuhängen, denn seitdem ich die Losungen gelöscht habe, taucht das Problem nicht mehr auf.

Du kannst das ja vielleicht mal checken, ob da bei bestimmten Tagesdaten ein Fehler dazu führt, dass das Programm blockiert wird. Evtl. wäre das ja dann auch für die Losungen 2015 wichtig.

Danke und schönen Gruß

Reinhard VDM

Posts 10571
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Mon, Dec 29 2014 10:24 AM

Hallo Reinhard,

ich kann mir das eigentlich nicht vorstellen - ich habe die Losungen seit langem als Lektionar in meinem eigenen Logos, und sowohl unter Logos 5 als auch Logos 6 keine Probleme gehabt und hatte auch in den Logs, die du in den anderen Thread eingestellt hast, nichts diesbezügliches gesehen. Soweit ich weiß, verwenden auch andere Anwender die Losungen und haben keine Startup-Crashes wie du berichtet - der einzige, der das austesten kann bist du, indem du mit dem Systemdatum spielst / verschiedene Variationen des Losungsbuches baust und schaust, ob Logos konsistent bei bestimmten Konstellationen crasht und bei anderen nicht. Dann könnte man versuchen dem Problem (Datum, Bibelstelle...) auf den Grund zu gehen. Ehrlich gesagt halte ich das aber nicht für wahrscheinlich. 

Mick

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Posts 539
L.A. | Forum Activity | Replied: Mon, Dec 29 2014 10:34 AM

Reinhard VDM:
Es scheint mit dem Losungsprogramm 2014 zusammenzuhängen, denn seitdem ich die Losungen gelöscht habe, taucht das Problem nicht mehr auf.

Verwegener Gedanke: kann es vielleicht an der Bibelübersetzung liegen, die angezeigt wird? Vielleicht gibt es Inkonsistenzen bei der Zuweisung von Versen, obwohl das mit der dtext-Formatierung der Tags eigentlich nicht geschehen sollte. Aber wer weiß... 

Posts 10571
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Thu, Jan 1 2015 5:07 PM

L.A.:

NB.Mick:
Ich habe den Plan für die Monate Jan + Feb erstellt und im Kollaborationsmodus für die Gruppe Logos Users Germany verfügbar gemacht, d.h. es müsste funktionieren, dass wer immer mag, sich dieser Gruppe zugesellt und zB den Monat März bearbeitet - oder einfach selber mitliest in der Gruppenversion oder einer privaten Kopie davon. Oder sogar in Outlook!

Mick, wie kann man den weiter bearbeiteten Leseplan veröffentlichen ohne einen neuen zu erstellen und zum ursprünglichen hinzuzufügen? Einfach auf "von mir" klicken und dann auf "Logos Users Germany"? 

Es tut mir leid, das geht gegenwärtig gar nicht. Im Gegensatz zu allen anderen Logos-Dokumenten hat man bei Leseplänen gegenwärtig einen Veränderungsschutz eingebaut, der alle Nutzer des Plans inclusive des Erstellers vom Ändern ausschließt. Das wusste ich nicht (und fällt für mich auch nicht wirklich unter "Kollaboration"). 

Das bedeutet, dass der Gruppen-ÖAB-Plan so wie er ist fixiert ist. Ich könnte ihn zurückziehen, dann behält jeder Anwender eine lokale Kopie davon - das werde ich machen, wenn ich den Rest fertiggestellt habe.   

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Posts 539
L.A. | Forum Activity | Replied: Fri, Jan 2 2015 8:08 AM

Schade eigentlich, dass es (noch) nicht geht gemeinsam einen Plan zu erstellen.

ABER: Vielen Dank für die Info und Deine Arbeit! 

Posts 539
L.A. | Forum Activity | Replied: Sun, Jan 4 2015 4:53 AM

Der ÖAB-Leseplan funktioniert mit Logos 6 auf Mac OS X Mavericks. Sehr schön!

Auf Android (2.6 oder 4.2) läuft ÖAB jedoch nicht, im Gegensatz zu anderen aus den LogosSampleDocuments. Ist das nur bei mir so, oder ... 

Die Internetverbindung ist superschnell. Daran dürfte es also nicht liegen.

Posts 10571
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Sun, Jan 4 2015 8:00 AM

L.A.:

Der ÖAB-Leseplan funktioniert mit Logos 6 auf Mac OS X Mavericks. Sehr schön!

Auf Android (2.6 oder 4.2) läuft ÖAB jedoch nicht, im Gegensatz zu anderen aus den LogosSampleDocuments.

Die erst seit Logos 6 möglichen Lesepläne funktionieren derzeit alle (noch) nicht auf den mobilem Plattformen. das betrifft sowohl kapitel- statt buchseitenweises Lesen als auch einzeln zusammengestellte Pläne wie den ÖAB.

Ich hoffe dass Logos da bald nachbessert - hätte sich eigentlich für vor dem Jahreswechsel angeboten...  

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Posts 10571
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Sat, Feb 14 2015 1:22 PM

Ich habe den ökumenischen Bibelleseplan jetzt in einem neuen Dokument komplettiert:

https://documents.logos.com/documents/16c2fb56bd954a6e8b2beefa5b5fae63 

Nochmal zum Vorgehen: man muss Mitglied der Gruppe "Logos Users Germany" sein (hier anklicken und dann "join"), nur dann funkioniert obiger Link. Man kann den Plan auch in der Gruppe unter "Dokuments" finden, dann Action: duplicate.

Technisch ging es mit dem Umweg über eine Textabschnittsliste (die kann aus einer Datei erzeugt werden), ein wenig ruckeln mit Sprachversionen, Bugs und Limits der Automatik bezüglich aufgesplitteter Lesungen immerhin besser als mit Copy/Paste.

 

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Posts 10571
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Sat, Dec 5 2015 7:49 AM

NB.Mick:
Ich folge in der regelmäßigen Bibellese üblicherweise dem Ökumenischen Bibelleseplan - das sind die fortlaufenden Textlesungen die in der deutschen Papierversion der Losungen abgedruckt sind, aber auch in den bekannten Neukirchner Kalendern oder Büchern wie "Termine mit Gott", "Bibel für heute", "Mit der Bibel durch das Jahr" usw. Die Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen stellt den Plan frei zur Verfügung

Für das kommende Jahr 2016 habe ich ebenfalls einen Leseplan erstellt: https://documents.logos.com/documents/ee6584bb37b048609e669ed36d37dc9f (wer es noch nicht ist: werde Mitglied der Faithlife-Gruppe 'Logos Users Germany' um Zugriff zu erhalten). Der Plan wartet in meinem Logos 6 schon darauf, dass 2016 wird:

(Quelle war das 4-Seiten-PDF von http://www.oeab.de/bibelleseplan/vorschau/ - herausgegeben von Ökumenische Arbeitsgemeinschaft für Bibellesen - Ev. Werk für Diakonie und Entwicklung - Caroline-Michaelis-Str. 1, 10115 Berlin)

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Posts 539
L.A. | Forum Activity | Replied: Sat, Dec 5 2015 7:55 AM
NB.MIck, das ist wieder mal GROSSARTIG! Danke!
Posts 2049
ilian | Forum Activity | Replied: Mon, Dec 7 2015 2:11 AM

L.A.:
NB.MIck, das ist wieder mal GROSSARTIG! Danke!

Yes Vielen Dank!

Page 1 of 1 (17 items) | RSS