Falsche Stellenangabe im Persönlichen Buch

Page 1 of 1 (13 items)
This post has 12 Replies | 0 Followers

Posts 2519
Sascha John | Forum Activity | Posted: Tue, Oct 10 2017 4:03 AM

Hallo

Im Word Dokument steht [[Hiob 41,11-14]] wieso wird eine falsche Stelle angegeben obwohl die richtige erkannt wird?

 

Posts 187
Bernhard | Forum Activity | Replied: Tue, Oct 10 2017 5:09 AM

Hier liegt eine abweichende Verszählung vor. Du siehst das, wenn du einen Textvergleich mit englischen Bibeln machst.

Siehe auch https://de.wikipedia.org/wiki/Bibelvers#Nicht_eindeutige_Versangaben, scheinbar stammt diese Abweichung aus der Vulgata.

In diesem Fall bezieht sich die Angabe ja eher auf die Verszählung in der deutschen Bibel. Man könnte im persönlichen Buch bei der Bibelstelle einen anderen Bible Datatype verwenden, um den richtigen Vers angezeigt zu bekommen: https://wiki.logos.com/Bible_Datatypes 

Posts 2519
Sascha John | Forum Activity | Replied: Tue, Oct 10 2017 6:06 AM

Hallo Bernhard

die Reformatoren zitieren zwar aus der Vulgata das  ist aber die deutsche Stelle aus der Lutherbibel 1984...also sollte doch auch die Stelle richtig angezeigt werden

Posts 187
Bernhard | Forum Activity | Replied: Tue, Oct 10 2017 9:29 AM

Ja, aber wenn du bei Personal Books nicht manuell einen Bible Datatype definierst, geht Logos davon aus, dass es sich um die normale Verszählung der englischen Bibel handelt (bin nicht sicher welche - KJV vielleicht?). Und Logos zeigt dir eben die Verse 3-6 in der Luther Bibel, weil der Inhalt dieser Verse den Versen 11-14 der englischen Bibel entspricht. Leider weiß der Compiler für Personal Books nicht, dass die Stellenangabe sich auf die Lutherbibel (?) bezieht, weil du es ihm nicht gesagt hast. Siehe auch der Textvergleich im Screenshot. Die Douay-Rheims Bible hat sogar nochmal eine andere Zählung. Aber, wie du siehst, ist der Inhalt nebeneinander jeweils gleich. Das ist normalerweise eine sehr gute Sache in Logos, aber hat manchmal auch seine Tücken, wie in deinem Fall.

Posts 187
Bernhard | Forum Activity | Replied: Tue, Oct 10 2017 9:40 AM

Du kannst im Personal Book die Stelle folgendermaßen mit dem richtigen Datatype versehen:

[[Hiob 41,11-14 >> BibleLUTBIB1984:Hiob 41,11-14]] 

(bzw. mit einem anderen aus dieser Liste: https://wiki.logos.com/Bible_Datatypes

Aber wenn es viele Bibelstellen gibt, ist das sehr viel Arbeit. Eine bessere Lösung wäre es, für Logos uns die Möglichkeit zu geben, einen Bible Datatype für das ganze Buch festzulegen...

Posts 2519
Sascha John | Forum Activity | Replied: Tue, Oct 10 2017 9:57 AM

danke Bernhard

ich bin davon ausgegangen, dass wenn ich als Sprache für das Buch deutsch nehme das Logos dann davon ausgeht, das es eine deutsche Bibel nehmen soll für die Verszählung

Posts 2519
Sascha John | Forum Activity | Replied: Tue, Oct 10 2017 10:03 AM

es ist nur diese eine Stelle alle anderen funktionieren normal 

Posts 2519
Sascha John | Forum Activity | Replied: Tue, Oct 10 2017 10:08 AM

und es scheint sich nur auf dieses Kapitel zu beziehen

Hiob 40,11-14 wird völlig normal angezeigt

Posts 187
Bernhard | Forum Activity | Replied: Tue, Oct 10 2017 11:35 AM

Sascha John:

danke Bernhard

ich bin davon ausgegangen, dass wenn ich als Sprache für das Buch deutsch nehme das Logos dann davon ausgeht, das es eine deutsche Bibel nehmen soll für die Verszählung

Nein, leider nicht...aber zwischen verschiedenen deutschen Übersetzungen gibt es ja auch manchmal Abweichungen in der Verszählung.

Posts 25
Michael Schierl | Forum Activity | Replied: Tue, Oct 10 2017 1:13 PM

Bernhard:

Nein, leider nicht...aber zwischen verschiedenen deutschen Übersetzungen gibt es ja auch manchmal Abweichungen in der Verszählung.

Ich würde das sogar so formulieren, dass ich noch keine zwei deutschen Bibeln gefunden habe, die exakt dieselbe Verszählung nutzen (d.h. die Abweichung ist eher die Regel als die Ausnahme). Selbst zwischen LUT84 und LUT17 gibt es da Unterschiede, die meisten davon in den deuterokanonischen Büchern (als Beispiel sei Weish 3,15 - Weish 6,25 bzw. 6,27 genannt).

Posts 2519
Sascha John | Forum Activity | Replied: Wed, Oct 11 2017 9:34 AM

Hab nochmal ne Frage dazu

Die Hiob Stelle ist aus meiner Luther 84 (Hard Cover), meine oberste Bibel ist Luther 84 es müsste doch also eigentlich dasselbe Versschema sein.?

Posts 187
Bernhard | Forum Activity | Replied: Thu, Oct 12 2017 4:30 AM

Leider richtet sich der Compiler nicht nach deiner priorisierten Bibel, sondern immer nach dem Standardversschema.

Posts 2519
Sascha John | Forum Activity | Replied: Thu, Oct 12 2017 7:55 AM

OK...muss man wohl mit Leben

Page 1 of 1 (13 items) | RSS
Copyright 1992-2015 Faithlife / Logos Bible Software.