Tertullian. (220n. Chr.). Gegen die Juden. Bibliothek der Kirchenväter, 1. Reihe, Band 7.

Page 1 of 1 (2 items)
This post has 1 Reply | 0 Followers

Posts 914
Sascha Andreas John | Forum Activity | Posted: Tue, Jun 4 2019 11:35 PM
Die folgenden sechs Kapitel enthalten den Nachweis, dass die messianischen Stellen des Alten Testamentes auf Jesus Christus passen und in ihm erfüllt sind. Da wir der Ansicht sind, dass die etwas breiten exegetischen Deduktionen Tertullians unsere Leser wenig ansprechen würden, geben wir kurz den Inhalt und verweisen auf das oben Gesagte. man möchte dem Autor spontan zurufen:"WÜRDEST DU DAS BITTE DEM LESER ÜBERLASSEN!!!"IndifferentCrying3225.bkv33.docx
Posts 914
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Tue, Jun 4 2019 11:43 PM

Im übrigen kann ich keinerlei Hinweis finden warum diese Schrift Antisemitisch sein sollte. Tertullian belegt schlichtweg den ,aus seiner Sicht, Irrtum der Juden über den Messias... Die Juden in Beröer wären, nach dem sie täglich in der Schrift forschten ob es sich so verhielte, wohl zu einem anderen Schluss gekommen als bei der Predigt von Paulus, denn einiges, was Tertullian anführt verhält sich nicht so.Wink

Page 1 of 1 (2 items) | RSS