Hilfe für den kritischen Apparat von NA28

Page 1 of 2 (23 items) 1 2 Next >
This post has 22 Replies | 1 Follower

Posts 201
Raphael | Forum Activity | Posted: Wed, Mar 25 2020 7:30 PM

Hallo!

Gibt es eine LOGOS Ressource die mir die ganzen Handschriften erklärt?

Ich suche ein Buch (oder auch Webseite), wo ich die Namen der einzelnen Handschriften finde und am besten noch Alter und weitere Informationen dazu.

Weiss jemand hier was? Kann auch englisch sein...

DANKE 

God is most glorified in us, when we are most satisfied in Him.  John Piper

Posts 914
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Wed, Mar 25 2020 11:01 PM

eigentlich sollten die im Anhang stehen...

ansonsten gib mal textual critism im Shop ein da gibt's es etliches für.

https://www.logos.com/product/32501/center-for-new-testament-textual-studies-new-testament-critical-apparatus das hier ist das Beste wie ich finde, oder auch Kommentare von Metzger 

Posts 914
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Wed, Mar 25 2020 11:06 PM

wenn du dich ernsthaft dafür interessierst solltest du "Der Text des Neuen Testaments" von Aland kaufen.

Posts 914
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Wed, Mar 25 2020 11:07 PM

Hab mal mein Analog NA 28 geholt da stehen die Beschreibungen definitiv im Anhang...sollte also auch in der Logos Version sein.

Posts 201
Raphael | Forum Activity | Replied: Wed, Mar 25 2020 11:17 PM

Danke Sascha für deine Ratschläge!

Momentan hab ich bei den Interaktiven Medien folgendes entdeckt:

God is most glorified in us, when we are most satisfied in Him.  John Piper

Posts 41

Hat den "New Testament Manuscript Explorer" auch jemand im deutschen Logos Paket gefunden?

Posts 914
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Thu, Mar 26 2020 4:20 AM

Raphael nachdem in nun Silber hab :-) im NA 28 kannst du auf den Apparat Link klicken und bekommst die Info die du im Explorer siehst.

Posts 201
Raphael | Forum Activity | Replied: Thu, Mar 26 2020 6:16 AM

Meinst du das?

Ich suche quasi eine Erläuterung zum kritischen Apparat. Wie heißen die dort angegebenen Handschriften und wenn möglich noch weitere Informationen dazu, Alter usw.

Ist das irgendwo im NA28 oder dem kritischen Apparat versteckt? 

God is most glorified in us, when we are most satisfied in Him.  John Piper

Posts 914
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Thu, Mar 26 2020 6:20 AM

klick mal auf das blau C :-)

Posts 201
Raphael | Forum Activity | Replied: Thu, Mar 26 2020 9:25 PM

Sascha Andreas John:
klick mal auf das blau C

dann kommt aber nur das:

Ich hätte gerne den Namen der Handschrift und wenn möglich weitere Infos, Alter und so...

So, dass ich besser nachvollziehen kann, warum NA diese Lesart favorisiert hat. Aber ich weiß nicht, ob ich hier zu viel von LOGOS verlange...

God is most glorified in us, when we are most satisfied in Him.  John Piper

Posts 914
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Thu, Mar 26 2020 11:26 PM

Name der Handschrift: C 04 (*=Original, ansonsten steht 1,2,3 für die Redaktoren)

Alter: 5 Jahrhundert (zu erkennen an der römischen Zahl "V")

Ort der Aufbewahrung: Paris

Inhalt der Handschrift: e (Evangelien) a (Apostolos =Apostelgeschichte und Katholische Briefe ) p (Paulus Briefe) r (Offenbarung) 

Die enthaltenen Stellen werden aufgeführt

Das sollte als Information reichen :-) Große Buchenstaben = Majuskeln, Zahlen =Minuskeln p= Papyri

In dem von mir genannten Buch gibt es noch den "wissenschaftlichen" Namen Codex Ephraemi und seine Geschichte mit C04 Handschrift solltest du aber auch im Netzt fündig werden.

Posts 914
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Thu, Mar 26 2020 11:31 PM

um den Hintergrund zu erfahren brauchst du Kommentare zur Textforschung

Metzger (TOP 1) Textual Commentary on the Greek New Testament

Brannan, R., & Loken, I. (2014). The Lexham Textual Notes on the Bible. Bellingham, WA: Lexham Press. hat auch AT! ist aber nicht ganz so ausführlich beides bei Logos
Posts 914
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Thu, Mar 26 2020 11:34 PM

by the Way offiziell heißt es Textkritik...ich benutze Textforschung da ich den Text nicht kritisiere sondern nach dem Orginaltext forsche und hier auch nur in 20% des Materials, da 80% identisch ist mit dem byzantinischen Mehrheitstext.

Posts 26
Tobias | Forum Activity | Replied: Fri, Mar 27 2020 1:35 AM

Für eine leicht bekömmliche und (sofern das ein Buch sein kann) kurzweilige Einführung gibt es das Lehrbuch "Exegese des Neuen Testaments" von Ebner und Heininger, Paderborn (ich habe hier die 2 Aufl. von 2007, die behandelt NA27, die 3. Auflage NA28)

Wenn man aber schonmal was von Textkritik gehört hat/ die Praefatio des NA gelesen hat, reichen sicher auch die "klassischen" Werke, z.B. von Udo Schnelle.

Posts 914
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Fri, Mar 27 2020 3:39 AM

Yes

bei Aland geht's allerdings nur um die Geschichte der Handschriftenfunde und die Beschreibung der Handschriften, sowie die Problematik welcher Handschrift warum bevorzugt wird....weniger um Exegese

Posts 201
Raphael | Forum Activity | Replied: Fri, Mar 27 2020 6:56 AM

Sascha Andreas John:
Das sollte als Information reichen :-)

So funktioniert das! Wieder was gelernt! 

Sascha Andreas John:
Metzger (TOP 1) Textual Commentary on the Greek New Testament

Sascha Andreas John:
The Lexham Textual Notes on the Bible

Das war sogar schon in meiner Bibliothek! Big Smile

Super vielen Dank für eure Ratschläge. Hat mir echt weitergeholfen! 

God is most glorified in us, when we are most satisfied in Him.  John Piper

Posts 1111
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Fri, Mar 27 2020 9:35 AM

Ich fand auch diese Einlage für mein griechisches NT immer sehr wertvoll: http://ntresources.com/blog/documents/tc_ref31.pdf 

Setzt natürlich Englischkenntnisse und etwas Vorwissen voraus.

EDIT: Link repariert.

Posts 914
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Sat, Mar 28 2020 12:12 AM

dein Link funktioniert nicht

Posts 914
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Sat, Mar 28 2020 12:12 AM

Raphael gern geschehen

Posts 10679
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Sat, Mar 28 2020 1:17 AM

Sascha Andreas John:

dein Link funktioniert nicht

du musst im Browser nur das fehlende f von PDF ergänzen.

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Page 1 of 2 (23 items) 1 2 Next > | RSS