Search

Search in sorted by
  • Re: Thread für neue deutsche Produkte im Store

    Heinrich von Siebenthals Grundkurs Neutestamentliches Griechisch https://www.logos.com/product/132166/grundkurs-neutestamentliches-griechisch Ich persönlich freue mich schon darauf, bald hoffentlich auch damit werben zu können, dass man mit Logos Griechisch im Selbststudium lernen kann...
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Fri, Jan 6 2017
  • Re: BUG: Textabschnitt-Leitfaden - Falsche Anordnung der Bibelkommentare

    Erkennst du irgendein Muster in den vertauschen Ressourcen? Hat es vielleicht was mit vorhandenen oder fehlenden Bewertungen zu tun o.ä.? Entschuldige die Namensprobleme, ich vermute, Thomas hat vergessen, die Assistenten in den mobilen Apps auch so zu benennen (oder die Änderung wurde noch nicht übernommen, wer weiß).
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Fri, Jan 6 2017
  • Re: Neue dt. Basispakete (Logos 7)?

    Hallo Armin, es hängt dann davon ab, welche Anzeigesprache in Logos eingestellt ist. Bei interaktiven Ressourcen ist es dagegen so, dass beide Sprachen verfügbar sind. Weitere Infos dazu bietet ein entsprechender Eintrag in unserer FAQ: https://de.logos.com/faq
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Thu, Jan 5 2017
  • Re: Klärung/potentieller Typfehler bei Siebenthals "Schlüssel"

    [quote user="ilian"]Die Gattung ist jedoch "Bibelnotizen", aber es scheint trotzdem gut zu funktionieren bzw. wird bei den Kommentaren aufgelistet.[/quote] Jepp, unsere Leute haben sich das Format angeschaut und beschlossen, dass diese Gattung besser passt als "Kommentar". Wobei ich "Bibelnotizen" als deutsche Übersetzung unpassend finde, das müssten
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Thu, Jan 5 2017
  • Re: Deutsche Werke bei Logos

    [quote user="ilian"] [quote user="Ben Misja"] [quote user="ilian"]Daher wäre eine "Premium"-I+ mit NA28 und z.B. Elberfelder 2006 denkbar (NA28 ist ja im Paket enthalten).[/quote] Denkbar schon, aber dann müssten wir den NA28 genauso umfangreich semantisch taggen wie das SBLGNT. Ich bin mir nicht sicher, wie groß der Unterschied ist
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Thu, Jan 5 2017
  • Re: Klärung/potentieller Typfehler bei Siebenthals "Schlüssel"

    Gerne! Es war offenbar ein recht einfacher Fix, der inzwischen schon durchgeführt ist. Ich denke, es wird zeitnah ein Update geben.
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Wed, Jan 4 2017
  • Re: better organizing of books

    Larry, I'm one of the German team members. Thank you so much for bringing this to our attention. The bug has been reported and is being worked on. I'm not with Content Production so I can't tell you how extensive the work is going to be, but I personally hope it will be fixed soon. If any if you ever find problems with German resources, don't hesitate
    Posted to Suggestions by Ben Misja (Faithlife) on Wed, Jan 4 2017
  • Re: Klärung/potentieller Typfehler bei Siebenthals "Schlüssel"

    Problem ist gemeldet und offenbar schon in Arbeit. Könnte sein, dass es bald behoben ist.
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Wed, Jan 4 2017
  • Re: Werben für "Logos"

    [quote user="ilian"] [quote user="Sascha John"] Illian das Problem mit dem kaufen und zurückgeben ist, dass ich erstmal das Geld haben muss um es zu kaufen und zum richtigen testen brauch ich Gold [/quote] Die Geld-zurück-Garantie sollte eigentlich auch bei Ratenzahlung möglich sein, wobei du nicht den vollen Preis bezahlen muss (vgl
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Wed, Jan 4 2017
  • Re: Werben für "Logos"

    [quote user="Thomas Anbau"] Bevor ich lange suche, möchte ich Euch fragen: ich möchte einige Freunde und Kollegen (alles Theologen) "Logos" schmackhaft machen. Gibt es da etwas wie ein "Schnupperpaket"? [/quote] Ja, leider gibt es als unverbindliches Test-Angebot momentan leider nur Logos Cloud. Ich kann mir gut vorstellen, dass wir in Zukunft
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Tue, Jan 3 2017
  • Re: Deutsche Werke bei Logos

    [quote user="ilian"]Daher wäre eine "Premium"-I+ mit NA28 und z.B. Elberfelder 2006 denkbar (NA28 ist ja im Paket enthalten).[/quote] Denkbar schon, aber dann müssten wir den NA28 genauso umfangreich semantisch taggen wie das SBLGNT. Ich bin mir nicht sicher, wie groß der Unterschied ist, aber es ist für uns nunmal effizienter,
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Mon, Jan 2 2017
  • Re: Beispiel für etwas komplexere Suchen in Logos anhand von Offb 6,2 mit Relevanz für die Praxis

    Ich kann mich dazu mal schlau machen, aber ich vermute folgendes, sehr typisches Muster: 1. Faithlife denkt wie wir alle, dass das eine tolle Sache wäre, und erstellt ein Pre-Pub. 2. Die Septuaginta wäre ein teures Mammutprojekt, für die Nutzer ist es zu spezialisiert oder zu teuer, die Nachfrage bleibt aus. 3. Faithlife stellt das Pre
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Sat, Dec 31 2016
  • Re: Klärung/potentieller Typfehler bei Siebenthals "Schlüssel"

    [quote user="NB.Mick"] [quote user="ilian"] [quote user="NB.Mick"]hat der sprachliche Schlüssel denn einen Bibel-Index?[/quote] Ja [/quote] dann sollte Faithlife ja problemlos die Gattung auf Bibel-Kommentar umstellen können - und dies alsbald tun! @Ben/Thomas: lest ihr mit? [/quote] Aber immer! Ich frage mich, wie das passieren konnte! Ich
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Sat, Dec 31 2016
  • Re: Deutsche Werke bei Logos

    [quote user="ilian"] [quote user="Ben Misja"] Und dann überlegt mal, wie stark uns das von dem Verleger abhängig machen würde. Was, wenn die Lizenz plötzlich zurückgezogen würde (das würde natürlich aber nur Neukunden betreffen)? Wir müssten von vorne beginnen. [/quote] Das hätte ich mit DBG als Partner
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Fri, Dec 30 2016
  • Re: Deutsche Werke bei Logos

    [quote user="ilian"] [quote user="Sascha John"]Luther 84 hat NA28 (?) als Interlinear[/quote] Ben hat ja damals vermutet , dass der Luther I+ das SBLGNT und nicht NA28 zugrundelegt. Ich kann mir beim Preis nicht vorstellen, dass es NA28 ist... Diese Info sollte eigentlich unter Artikelbeschreibung zu finden sein... [/quote] Ich hatte damals vermutet
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Thu, Dec 29 2016
  • Re: Deutsche Werke bei Logos

    [quote user="ilian"] Hier manche Vorschläge für mögliche Interlinear-Bibeln (je nachdem, was zuerst machtbar wäre): Rev. Elberfelder Übersetzung 2006 - Als Grundtexte: Biblia Hebraica Stuttgartenia (BHS) und 28 Aufl. von Nestle/Aland (NA28) Elberfelder Übersetzung – Edition CSV Hückeswagen 2006 - Als Grundtexte
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Wed, Dec 28 2016
  • Re: Beispiel für etwas komplexere Suchen in Logos anhand von Offb 6,2 mit Relevanz für die Praxis

    Spannendes Thema! Der Export einer Trefferliste funktioniert, aber ist etwas umständlich: 1. Im Unterfenster der Suche links oben auf das Symbol klicken, um das Menü aufzurufen. 2. Als "Textabschnitt-Liste" speichern. 3. In dem sich öffnenden Fenster ins selbe Menü links oben gehen, dort "Drucken/Exportieren". 4. In der Druck-Ansicht
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Mon, Dec 26 2016
  • Re: Offene Bibel als Persönliches Buch

    Kein Problem. Wir haben auch die Situation mit den Apps vor Augen, da geht intern gerade einiges vor sich, das sich möglicherweise auch zum Vorteil unserer deutschen Kunden auswirken wird.
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Thu, Dec 22 2016
  • Re: Offene Bibel als Persönliches Buch

    [quote user="ilian"]Aber ich vermute, dass man bei Faithlife, wo die englische Sprache (vielleicht das "US-Denken"???) vorherrschend ist, das noch nicht so sehen kann...[/quote] Nicht so negativ, bitte... Das US-Denken ist doch der Grund, dass Faithlife so viele Freebies anbietet – die wir alle toll finden, Thomas und mich ausdrücklich eingeschlossen
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Thu, Dec 22 2016
  • Re: Offene Bibel als Persönliches Buch

    [quote user="ilian"]Ich habe gerade festgestelt, dass die Luther 1912 nicht mehr kostenlos erhalten werden kann (es fehlt das Feld zur E-Mail-Eingabe für die kostentlose Bibel - siehe unten den Screenshot)!? Ist das ein Fehler oder wie ist das zu erklären?[/quote] Mit Technik, die zurzeit aktualisiert wird, sodass die Lutherbibel 1912 für
    Posted to Deutsch by Ben Misja (Faithlife) on Wed, Dec 21 2016
Page 57 of 59 (1178 items) « First ... < Previous 55 56 57 58 59 Next > |