Babylonischer Talmud

Page 1 of 1 (6 items)
This post has 5 Replies | 1 Follower

Posts 31
Daniel J. Naumann | Forum Activity | Posted: Thu, Feb 16 2017 11:34 PM

Guten Morgen,

die Rodkinson-Ausgabe des Talmud wirbt mit "Original Text", die Vorschau-Seiten zeigen aber nur den englischen Text. Hat jemand diese Ausgabe? Kennt jemand eine hebräische Ausgabe bei Logos? ich kann keine finden ...

Posts 1863
ilian | Forum Activity | Replied: Fri, Feb 17 2017 1:28 AM

Daniel J. Naumann:
die Rodkinson-Ausgabe des Talmud wirbt mit "Original Text", die Vorschau-Seiten zeigen aber nur den englischen Text.

Hm, wenn ich es richtig verstehe, ist "Originaltext ... übersetzt auf Englisch" ("Original Text, ... Translated into English")

Auf diesem Screenshot ist auch nur der englische Text zu sehen.

Und auch hier ist es nicht viel anders (nur einzelne Seiten sind auf Hebräisch):

https://archive.org/details/TheBabylonianTalmudVols1-1--MichaelL.Rodkinson

Daniel J. Naumann:
Kennt jemand eine hebräische Ausgabe bei Logos? ich kann keine finden ...

Ich auch nicht...

Hier hättest du den Originaltext im Netz (ich weiß nicht, ob es vollständig ist):

https://he.wikisource.org/wiki/%D7%A7%D7%98%D7%92%D7%95%D7%A8%D7%99%D7%94:%D7%AA%D7%9C%D7%9E%D7%95%D7%93_%D7%91%D7%91%D7%9C%D7%99

Aber eine deutsche Übersetzung wäre gut. Du kannst hier dafür abstimmen: https://suggestbooks.uservoice.com/forums/308269-book-suggestions/suggestions/17732284-der-babylonische-talmud-12-bde

Posts 19
Dom | Forum Activity | Replied: Fri, Feb 17 2017 2:42 AM

Man kann den Talmud auch, solange er noch nicht zu erwerben ist, als persönliches Buch importieren ;)

Posts 31
Daniel J. Naumann | Forum Activity | Replied: Fri, Feb 17 2017 4:49 AM

Vielen Dank. Ich habe seit 20 Jahren eine Judaica-Software, die immer noch gut funktioniert, aber sich nicht exportieren lässt. Und, klar habe ich für die deutsche Übersetzung (wenigstens in Papierform habe ich sie) meine Stimmen abgegeben.

Posts 31
Daniel J. Naumann | Forum Activity | Replied: Fri, Feb 17 2017 4:50 AM

Ja, als PB habe ich ihn eingebunden...

Posts 31
Daniel J. Naumann | Forum Activity | Replied: Fri, Feb 17 2017 5:03 AM

Dominik Fabry:

Man kann den Talmud auch, solange er noch nicht zu erwerben ist, als persönliches Buch importieren ;)

Das sieht dann so aus. Immerhin mit Inhaltsverzeichnis, dafür aber mit (wahrscheinlich behebbaren) Formatierungsfehlern. Und damit Verweise erkannt werden, müsste man jede Überschrift anfassen ...

Page 1 of 1 (6 items) | RSS