Mängel von "Logos" gegenüber SESB

Page 1 of 1 (9 items)
This post has 8 Replies | 3 Followers

Posts 452
Thomas Anbau | Forum Activity | Posted: Wed, May 24 2017 1:27 AM

Die Fragen und Anmerkungen eines Freundes möchte ich weitergeben.

Ob sich jemand dazu äußern könnte?

"Die beiden besonders misslichen Mängel von "Logos" gegenüber SESB sind:

Bei SESB konnte ich im Hebräischen ein Wort anklicken, und dann hat das Programm das Wort sofort in seinen Bestandteilen erkannt - also wenn z.B. ein waw am Anfang war. Und dann konnte ich für die Suche auswählen, welches der beiden (oder3) enthaltenen Worte ich näher untersuchen wollte.

Logos sucht automatisch nur nach waw - und das ist natürlich sinnlos.

Weißt Du einen Trick dafür? Oder mache ich etwas falsch?

Wenn ich ein Verb habe suchen lassen, hat SESB das Verb dann schön aufgegliedert nach qal, niphal, hiphil ... . Logos nennt einfach alle Stellen ohne diese Unterscheidung.

Gibt es dafür einen Trick?

Außerdem lädt Logos am Anfang unmöglich lange. Kann man da etwas abschalten?

Wenn ich ein hebr. Wort bei Logos anklicke, das z.B. mit waw oder einem Artikel beginnt, dann zeigt mir Logos die Übersetzung von waw oder dem Artikel - SESB zeigt gleich im Wörterbuch das eigentlich Wort an."

Posts 30
Jacob Cerone | Forum Activity | Replied: Wed, May 24 2017 3:12 AM

Ich glaube, das Problem ist, dass es zwei Version SESB 2.0 gibt. Sie sollten die Version von 12.12.2016 nutzen. Wenn Sie diese Version nutzen, können Sie rechtsklicken, und haben mehr Optionen zu suchen. 

Ich bin nicht sicher, warum die ältere Version besser ist, aber es ist.

Posts 2923
Jan Krohn | Forum Activity | Replied: Wed, May 24 2017 3:35 AM

Hier ist ein Thread mit guten Erklaerungen:

http://community.logos.com/forums/p/81118/567920.aspx

Past IT Consultant. Past Mission Worker. Entrepreneur. Seminary Student (VIU).
Christian Debate Forum --- Auferstanden! Blog

Posts 2744
ilian | Forum Activity | Replied: Wed, May 24 2017 4:08 AM

Thomas Anbau:

"Die beiden besonders misslichen Mängel von "Logos" gegenüber SESB sind:

...

Wenn ich es richtig verstehe, geht es hier um den Vergleich zwischen zwei Bibelprogrammen (SESB von der DBG und Logos von Faithlife) und nicht um die BHS... Momentan habe ich keinen Zugriff auf die Desktop-Version, weil ich unterwegs bin, aber vielleicht kann jemand anders darauf eingehen...

Posts 452
Thomas Anbau | Forum Activity | Replied: Wed, May 24 2017 8:34 AM

Ilian hat recht, es geht darum, ob Logos auch das bringt, was SESB kann, konkret s. Beispiele oben.

Allen herzlichen Dank.

Posts 1565
HJ. van der Wal | Forum Activity | Replied: Wed, May 24 2017 9:57 AM

Thomas Anbau:

Logos sucht automatisch nur nach waw - und das ist natürlich sinnlos.

Schalom Thomas!

Jacob und Jan haben recht. Es hört sich sehr danach an dass dein Freund die "veraltete" Version der BHS SESB 2.0 benutzt.

Thomas Anbau:

Außerdem lädt Logos am Anfang unmöglich lange. Kann man da etwas abschalten?

Das ist tatsächlich ein Nachteil der Logos Software.

Posts 1797
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Thu, May 25 2017 5:25 PM

Danke für die Erklärungen, Freunde! Ich weiß zugegebenermaßen kaum etwas darüber, wie die Ressourcen-Migration von der SESB stattgefunden hat. Ist es bei euch tatsächlich so, dass jeder einzelne von euch zwei verschiedene BHS-SESB-Ausgaben hat? 

Ich habe jedenfalls beide in meinem Konto und kann bestätigen, was Jan schreibt. Diejenige, die ordnungsgemäß funktioniert, heißt 

Biblia Hebraica Stuttgartensia: SESB 2.0 Version

Die andere, die man meiden sollte, hat vor dem Doppelpunkt noch ein Leerzeichen: Biblia Hebraica Stuttgartensia : SESB 2.0 Version

Ich weiß nicht genau, warum wir immer noch beide führen, aber wen das verwirrt, der möge die veraltete Version vielleicht ausblenden. Das geht unter "Werkzeuge", dort in der 2. Spalte ganz unten "Programm-Einstellungen". Dort ist ganz am Ende ein kleines Fenster, in das man z.B. aus der Bibliothek Werke mit der Maus hineinziehen kann, die man ausblenden möchte. 

Zur Ladezeit: Positiv könnte man sagen, Logos ist mit seiner Datenfülle seiner Zeit voraus – sicher ist, dass Logos ältere Rechner durchaus ausreizen kann. Ich würde eine neue Festplatte, nämlich eine SSD empfehlen, die vermindert die Ladezeit deutlich und ist auch sonst eine wunderbare Frischzellenkur für alternde Geräte. 

Logos ist sicherlich noch nicht perfekt, aber ich würde auch für Thomas' Freund hoffen, dass er es in jeder anderen Hinsicht als einen deutlichen Fortschritt gegenüber der SESB empfinden kann. 

Es besteht natürlich immer auch die Möglichkeit, direkt Hilfe von uns zu bekommen, s. die Seite Kontakt.

Posts 2923
Jan Krohn | Forum Activity | Replied: Thu, May 25 2017 7:03 PM

Ben Misja:
Ist es bei euch tatsächlich so, dass jeder einzelne von euch zwei verschiedene BHS-SESB-Ausgaben hat? 

Bei mir nicht. Ich habe drei verschiedene Ausgaben! Surprise

Zusaetzlich habe ic h noch "Biblia Hebraica Stuttgartensia—Morphologically Tagged Edition"

Past IT Consultant. Past Mission Worker. Entrepreneur. Seminary Student (VIU).
Christian Debate Forum --- Auferstanden! Blog

Posts 3358
Sascha John | Forum Activity | Replied: Fri, May 26 2017 1:46 AM

Thomas, das mit der langen Ladezeit könnte daran liegen das du

1. entweder mit der HP lädst

oder.

2. mit dem zuletzt geöffneten Layout

versuch mal mit einem leeren Layout zu starten

Page 1 of 1 (9 items) | RSS