Logos Lizenzen verkaufen - ist das möglich?

Page 1 of 1 (8 items)
This post has 7 Replies | 2 Followers

Posts 22
Andreas Münch | Forum Activity | Posted: Tue, Sep 5 2017 12:08 PM

Hallo,

ich habe mal eine Frage: Gibt es eine Möglichkeit Werke (Lizenzen) von Logos zu verkaufen? Denn ich habe mir Logos damals vornehmlich wegen eines längeren Aufenthalts in den Tropen angeschafft und mir auf Anraten von Bekannten ein Platin-Scholar-Paket gekauft. 

Nach einigen Jahren mit dieser Bibliothek stelle ich jedoch fest, dass ich ca. 90% meiner Werke nicht nutze und sich daran in Zukunft so schnell nichts dran ändern wird, zumal es sich dabei um englische Werke handelt, und ich deutsche Werke bevorzugen würde.

Sofern also ein Verkauf möglich ist und jemand mir sagen kann, was dabei zu beachten ist, bzw. wie das ganze vonstatten geht, wäre ich für Antwort sehr dankbar.

LG

Posts 2595
ilian | Forum Activity | Replied: Tue, Sep 5 2017 12:40 PM

Das Thema hatten wir hier schon: https://community.logos.com/forums/p/127493/830071.aspx#830071 

Um auf deine Frage direkt zu antworten: Ja, es ist m.W. möglich und so weit ich weiß bezahlt man eine Gebühr für die Übertragung auf eine andere Person...

Posts 22
Andreas Münch | Forum Activity | Replied: Wed, Sep 6 2017 3:16 AM

Gut, mittlerweile weiß ich das es geht. Könnte mir vielleicht noch jemand erklären, wie dass dann genau vonstatten geht? 

Muss ich Logos nur Bescheid sagen, um welche Werke es sich handelt, oder wie läuft das genau ab?

Posts 3349
Sascha John | Forum Activity | Replied: Wed, Sep 6 2017 3:19 AM

Ich schätze mal

1. Customer Service kontaktieren

2. Konto des Käufers angeben

3. die Bücher nennen um die es geht

CS macht den Rest

Posts 11934
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Wed, Sep 6 2017 5:51 AM

Andreas Münch:
Muss ich Logos nur Bescheid sagen, um welche Werke es sich handelt, oder wie läuft das genau ab?

Im Prinzip ja, ABER:

  • Werke, die als Paket gekauft wurden (du schriebst oben von Platin) können nur als Paket weiterverkauft werden - das macht Sinn wegen der hohen Rabattierung in Basispaketen gegenüber dem Einzelverkaufspreis.
  • sofern du mit akademischem Rabatt eingekauft hast, kannst du das Paket zumindest nicht an "normale" Benutzer weiterverkaufen - ich bin mir nicht sicher, ob du es dann überhaupt weiterverkaufen kannst.
  • Wenn du aufgrund deiner lizensierten Werke dynamischen Rabatt bezogen hast, sind die auf diese Weise verbilligten Werke mit den Ursprungslizenzen ebenfalls wie Pakete anzusehen.

Diese Regelungen sind m.E. fair, da sie verhindern sollen, dass jemand sich Rabatte erschleicht, dass gewerbsmäßige Zwischenhändler entstehen, die Rabattierungsdifferenzen ausnutzen und dass ggf. Faithlife den Verlagen gegenüber schadenersatzpflichtig wird, die nur unter bestimmten Bedingungen einer geringeren Lizenzgebühr zugestimmt haben.        

Faithlife gleicht die Einhaltung dieser Regelungen im Einzelfall gegen deine Lizenzhistorie ab. Letztlich sind die $20 Übertragungsentgelt pro Übertragung ein pauschalierter Preis dafür. Die fallen für jede Lizenzumschreibung auf einen anderen Nutzer einmal an, ganz egal ob du ein Werk für $5 oder eine ganze Liste aus dutzenden Werken oder ein Paket verkaufst.    

Running Logos 9 latest (beta) version on Win 10

Posts 147
C.E.H. | Forum Activity | Replied: Wed, Sep 6 2017 11:10 AM

NB.Mick:

Faithlife gleicht die Einhaltung dieser Regelungen im Einzelfall gegen deine Lizenzhistorie ab. Letztlich sind die $20 Übertragungsentgelt pro Übertragung ein pauschalierter Preis dafür. Die fallen für jede Lizenzumschreibung auf einen anderen Nutzer einmal an, ganz egal ob du ein Werk für $5 oder eine ganze Liste aus dutzenden Werken oder ein Paket verkaufst.    

Die $20 hören sich zwar viel an, aber laut Faithlife haben die auch einen enormen Aufwand, wenn einzelne Bücher übertragen werden

Posts 2805
Jan Krohn | Forum Activity | Replied: Wed, Sep 6 2017 11:29 AM

Andreas Münch:
dass ich ca. 90% meiner Werke nicht nutze

Das ist übrigens normal. Diese großen Basispakete sind meines Wissens so konzipiert, dass für "jeden was dabei ist". Die Kehrseite ist dann leider, dass man in der Regel viele Werke nicht nutzt. Dafür bekommt man ja auch einen großen Rabatt im Vergleich zu Einzelpreisen der Werke.

Past IT Consultant. Past Mission Worker. Entrepreneur. Seminary Student (VIU).
Christian Debate Forum --- Auferstanden! Blog

Posts 11934
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Thu, Sep 7 2017 9:14 AM

C.E.H.:

NB.Mick:

Faithlife gleicht die Einhaltung dieser Regelungen im Einzelfall gegen deine Lizenzhistorie ab. Letztlich sind die $20 Übertragungsentgelt pro Übertragung ein pauschalierter Preis dafür. Die fallen für jede Lizenzumschreibung auf einen anderen Nutzer einmal an, ganz egal ob du ein Werk für $5 oder eine ganze Liste aus dutzenden Werken oder ein Paket verkaufst.    

Die $20 hören sich zwar viel an, aber laut Faithlife haben die auch einen enormen Aufwand, wenn einzelne Bücher übertragen werden

Ja. Dadurch, dass die Lizenzhistorie im Einzelfall nachvollzogen werden muss, gehe ich davon aus, dass dieser interne Aufwand regelmäßig sogar höher ist.  

Running Logos 9 latest (beta) version on Win 10

Page 1 of 1 (8 items) | RSS