Vermutlich ein kleiner Bug..

Page 1 of 1 (3 items)
This post has 2 Replies | 1 Follower

Posts 117
Thomas Ehlert | Forum Activity | Posted: Tue, Mar 13 2018 3:39 AM

Wenn man im AFAT auf אֵבוֹשׁ׃ klickt (Jes.50:7) öffnet sich kein Eintrag im Pons-Wörterbuch. Wenn man das in der BHS SESB2 macht, öffnet sich ein Eintrag.

Ansonsten reagiert das Pons-Lexikon auch auf AFAT-Doppelklick.

Posts 508
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Tue, Mar 13 2018 11:40 AM

Das liegt daran, wie das Lemma klassifiziert ist. In AFAT ist es בשׁ, in der BHS בושׁ, also dasselbe mit Mater Lectionis. Ob das Lemma dann einem Wörterbucheintrag zugeordnet werden kann, hängt davon ab, ob bzw. in welcher Form das Wörterbuch das Lemma kennt. Solche kleinen Inkonsistenzen sind dabei leider kaum zu vermeiden, weil diese Texte ihre eigenen Lemmata verwenden und die Wörterbücher unter anderem nicht jede Variation als eigenen Eintrag liefern. 

Das mit dem Doppelklick auf ein Wort funktioniert übrigens so, dass dabei schlicht das am höchsten priorisierte Wörterbuch angesteuert wird. Wenn es mal nicht klappt, liegt es daran, dass in dem Wörterbuch kein Eintrag dazu erkannt wird. Ich würde stattdessen einen Rechtsklick auf das Wort machen und: 

1. in der rechten Spalte das Lemma anwählen (hebr. Wort mit Kreis-Symbol), dann in der linken Spalte

2. entweder eine Wortstudie öffnen 

3. oder direkt eins der angebotenen Wörterbücher auswählen.

Oder vielleicht noch eleganter: Bei der Arbeit mit dem Bibeltext das Info-Fenster offen haben, das zeigt automatisch Lemma und Übersetzung an. 

Posts 117
Thomas Ehlert | Forum Activity | Replied: Tue, Mar 13 2018 11:46 AM

Danke für den Hinweis! Smile

Page 1 of 1 (3 items) | RSS