Logos 8: verbleibende Baustellen und Ressourcen-Updates

Page 5 of 8 (141 items) « First ... < Previous 3 4 5 6 7 Next > ... Last »
This post has 140 Replies | 12 Followers

Posts 61
Thomas Pape | Forum Activity | Replied: Wed, Dec 19 2018 8:56 AM

eine kurze Frage.wie sieht es mit den fehlenden Bonhoeffer-Werken aus? 
Die Frage entsteht bei mir, weil diese mir neuerdings zum Kauf angeboten werden, obwohl diese doch wohl in den Paketen ab Silber enthalten sein sollten - oder? In der Auflistung der Pakete ist auch kein "*" für spätere Auslieferung - liegt wohl daran das 5 Werke ja schon fertig waren.
Normaler Weise steht im Shop sonst "Sie besitzen dieses Werk" oder ähnliches … aber ich kann das Paket Bonhoeffer in meinen Einkaufskorb legen … Habe ich etwas verpasst?

Posts 1639
ilian | Forum Activity | Replied: Wed, Dec 19 2018 10:06 AM

Wenn du unter Vergleich der BPs nachschaust, siehst du, dass die Anzahl der enthaltenen Bonhoeffer-Werke in Silber und Gold unterschiedlich ist:

https://de.logos.com/compare/libraries (in Silber 2 und in Gold 5)

EDIT:

Allerdings ist die Angabe bei Gold (wenn man nicht aufklappt) falsch/irreführend, weil es steht, dass alle 17 enthalten seien:

Posts 627
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Wed, Dec 19 2018 1:36 PM

Thomas Pape:

eine kurze Frage.wie sieht es mit den fehlenden Bonhoeffer-Werken aus? 
Die Frage entsteht bei mir, weil diese mir neuerdings zum Kauf angeboten werden, obwohl diese doch wohl in den Paketen ab Silber enthalten sein sollten - oder? In der Auflistung der Pakete ist auch kein "*" für spätere Auslieferung - liegt wohl daran das 5 Werke ja schon fertig waren.
Normaler Weise steht im Shop sonst "Sie besitzen dieses Werk" oder ähnliches … aber ich kann das Paket Bonhoeffer in meinen Einkaufskorb legen … Habe ich etwas verpasst?

Das liegt daran, dass du nur einen Teil der Sammlung (eben die maximal 5 Bände, die in den Basispaketen eingebaut sind) bereits besitzt und die verbleibenden 12 Bände noch erwerben kannst.

Du solltest aber einen dynamischen Preis angezeigt bekommen, da dir diese fünf Bände verrechnet werden.

Posts 9751
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Wed, Dec 19 2018 1:45 PM

Thomas Pape:
eine kurze Frage.wie sieht es mit den fehlenden Bonhoeffer-Werken aus? 

Ich habe die 12 heute im Zuge meines PrePub "Bonhoeffer Deutsch/Englisch" geliefert bekommen.

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Posts 627
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Wed, Dec 19 2018 3:27 PM

ilian:
Allerdings ist die Angabe bei Gold (wenn man nicht aufklappt) falsch/irreführend, weil es steht, dass alle 17 enthalten seien:

Hmm, das ist natürlich nicht so gewollt... Sobald ich hier mehr habe melde ich mich bei euch. Solltet ihr hierzu Fragen haben, so natürlich gerne direkt an unsere Adresse oder an mich direkt.

Posts 15
Steffen Hollmann | Forum Activity | Replied: Thu, Dec 20 2018 6:20 AM

Müssten Bonhoeffers Werke nicht gemeinfrei sein (so tragisch das ins einem Falle ist...)? Er wurde doch 1945 ermordet, also vor über 70 Jahren?

Posts 1639
ilian | Forum Activity | Replied: Thu, Dec 20 2018 6:36 AM

Steffen Hollmann:
Müssten Bonhoeffers Werke nicht gemeinfrei sein

Der Verlag hat trotzdem Rechte ("Gütersloher Verlagshaus, 2015") ..

Posts 61
Thomas Pape | Forum Activity | Replied: Thu, Dec 20 2018 6:40 AM

Thomas Reiter (Faithlife):

Das liegt daran, dass du nur einen Teil der Sammlung (eben die maximal 5 Bände, die in den Basispaketen eingebaut sind) bereits besitzt und die verbleibenden 12 Bände noch erwerben kannst.

Du solltest aber einen dynamischen Preis angezeigt bekommen, da dir diese fünf Bände verrechnet werden.

letzteres kann ich bestätigen - dynamischer Preis wird angezeigt
aber die Frage entstand eben, weil in der "Übersicht der Pakete" wie ilian schon gepostet hatte, ab Gold die Info erschien das "alle Ressourcen enthalten sind" - Sorry, wenn ich das falsch verstanden habe, und dachte, die restlichen 12 Bände wären nur noch nicht fertig und würden nachgeliefert.

Posts 810
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Thu, Dec 20 2018 2:29 PM

ilian:

Steffen Hollmann:
Müssten Bonhoeffers Werke nicht gemeinfrei sein

Der Verlag hat trotzdem Rechte ("Gütersloher Verlagshaus, 2015") ..

Teils sind die Werke erst posthum erschienen und/oder mittels eines Herausgebers. Und weil es sich hier formal um eine wissenschaftliche Edition handelt, dürfte so das Urheberrecht noch einmal verlängert worden sein. Aber es stimmt, ein guter Teil der zumindest zu Bonhoeffers Lebzeiten erschienenen Werke sind inzwischen gemeinfrei. 

Die Jahreszahl markiert übrigens das Erscheinungsjahr, aber stellt keinen Urheberrechtshinweis dar.

Posts 1639
ilian | Forum Activity | Replied: Mon, Jan 7 2019 11:34 AM

Ben Misja (Faithlife):
Die Heilige Schrift (Rabbinerbibel) (Dezember 2018)

Gibt es Neuigkeiten dazu? Wann könnte man damit rechnen?

Posts 627
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, Jan 7 2019 5:25 PM

ilian:

Ben Misja (Faithlife):
Die Heilige Schrift (Rabbinerbibel) (Dezember 2018)

Gibt es Neuigkeiten dazu? Wann könnte man damit rechnen?

Wir müssen hier "leider"(Leider hier nur in Anführungszeichen, da es komplette Funktionalität sicherstellt, etc.) einen neuen Bibel-Datentyp erstellen, was einiges an manueller Arbeit unsererseits erfordert. Leider verspätet sich das Werk dadurch bis Februar.

Posts 12
Dominik Wagner | Forum Activity | Replied: Fri, Jan 11 2019 5:44 AM

Ich wollte mal fragen, ob die Information:

"Lexikon zur Bibel (2. Quartal 2019)"

noch aktuell ist, oder das Werk evtl schon früher verfügbar sein wird?

Vielen Dank schon mal für eine Antwort und entschuldigt meine Ungeduld ;-)

Gruß Dominik

Posts 810
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Fri, Jan 11 2019 3:44 PM

Dominik Wagner:

Ich wollte mal fragen, ob die Information:

"Lexikon zur Bibel (2. Quartal 2019)"

noch aktuell ist, oder das Werk evtl schon früher verfügbar sein wird?

Interner Fertigstellungstermin ist derzeit der 30. März. Das ist aber ein Näherungswert und muss nix heißen, die Ressource könnte früher oder später fertig werden. Ich schlage dann gerne noch grob 3 Wochen für weitere Aufgaben drauf. Aufgrund des 30. März würde ich derzeit Mitte bis Ende April damit rechnen, aber ich wäre nicht überrascht, wenn es der Mai wird. Genauer lässt sich das momentan nicht sagen. Smile

Posts 810
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Tue, Jan 15 2019 11:28 AM

Update: 

  • Die ersten vier Bände der Patrologia Graeca (ab Platin) sind nun ausgeliefert. Hintergrundinfos in diesem englischen Blogpost.
  • Der Interlineardatensatz zur Lutherbibel 2017 ist fertig. Ich erwarte eine Auslieferung im Februar. 
  • Die Arbeiten an der Rabbinerbibel gehen gut voran. Ich schätze mal auf ein Erscheinen im Februar.
Posts 810
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, Jan 21 2019 4:22 PM

Update: Die "Biblische Dogmatik" (Wayne Grudem) ist etwa zwei Monate früher als erwartet fertig geworden und seit heute verfügbar! 

Posts 109
Raphael H. | Forum Activity | Replied: Mon, Jan 21 2019 4:39 PM

Super! Danke für die Info!

God is most glorified in us, when we are most satisfied in Him.  John Piper

Posts 113
Hermann | Forum Activity | Replied: Wed, Jan 23 2019 6:13 AM

Ben Misja (Faithlife):

Update: Die "Biblische Dogmatik" (Wayne Grudem) ist etwa zwei Monate früher als erwartet fertig geworden und seit heute verfügbar! 

Das ist klasse! Danke für die Arbeit und die Info!

Posts 9751
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Wed, Feb 6 2019 3:06 AM

Gestern kamen 

Ben Misja (Faithlife):

  • Dogmatik (Wagner) (Februar 2019)

  • Christliche Glaubenslehre. Die Erstausgabe der Institutio von 1536 (März 2019)

  • Bekenntnisschriften des Protestantismus (März 2019)

Vielen Dank dafür!

Kleine Anmerkung dazu: es freut mich, dass die Sachen planmäßig oder sogar früher fertigwerden! Allerdings wäre mir eine sorgfältige Endkontrolle sowie eine echte logos-mäßige Aufbereitung wichtiger als ein paar Tage oder Wochen.

Bei der Institutio sieht es so aus, als hättet ihr vom Verlag keine Datei, sondern ein gedrucktes Exemplar als Ausgangspunkt verwendet - oder die ursprünglichen Bearbeiter kannten den bedingten Trennstrich nicht und haben hart getrennt wie man es aus Zeitungslayouts kennt. Euer Bearbeiter (Nichtmuttersprachler und kein angemessenes Level von DAF?) hat mit den Trennstrichen am Zeilenende nichts richtig anzufangen gewusst und sie in den meisten Fällen ersatzlos gestrichen - wodurch sinnentstellende Leerzeichen mitten im Wort resultieren. Ich habe ein paar Dutzend als Tippfehler markiert - das sollte aber gesamthaft angegangen werden, insbesondere auch in den Fußnoten, wo es ja keinen direkten Typo-Report gibt.

Bei den Bekenntnisschriften ist mir sowas nicht aufgefallen. Allerdings: Für das Konkordienbuch gibt es einen Datentyp, der somit auch zB den Kleinen Katechismus usw umfasst. Andere Bekenntnisse haben mglw. ebenfalls einen Datentyp. Falls dieses Tagging einbezogen wäre, könnten Benutzer dieses Werk priorisieren und hätten bei Verweisen auf die Bekenntnisse den Text im Popup, könnte verschiedene Editionen der Bekenntnisse parallel scrollen usw. Ihr habt leider nur ein eBook, nicht ein echtes Logos-Werk gebaut.

Bitte seht meine Anmerkung nicht als undankbares "Meckern" sondern als Reaktion eines Nutzers der die Logos-Erfahrung für alle jetzigen und künftigen Benutzer noch besser machen und insbesondere den unangefochtenen Stand als beste Bibelsoftware auch im deutschsprachigene MArkt etabliert sehen möchte. Je besser die ausgelieferten Werke sind, und je mehr sie sich in das Logos-Universum mit den unzähligen Querverbindungen einfügen, desto eher kommt Logos m.E. da hin, wo es hingehört.

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Posts 810
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Wed, Feb 6 2019 10:23 AM

Vielen Dank, Mick! Da wir die Produktion nicht selbst in den Händen haben, sondern nur an entsprechende Teams weitergeben, ergeben sich da tatsächlich manchmal Unstimmigkeiten. Wir werden uns die Kritikpunkte ansehen. Nicht als Meckern verstanden! Ich freue mich über deine konstruktiven Anmerkungen. 

Ich habe selbst noch nie länger mit der Institutio gearbeitet. Kannst du mir erklären, was es mit den Trennstrichen auf sich hat? Kannst du mir ein visuelles Beispiel zeigen, wie es richtig aussehen sollte? 

P.S.: Ausgeliefert worden ist übrigens auch Tomus VIII der Patrologia Graeca. 

Posts 810
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Thu, Feb 7 2019 12:31 PM

Update: Die Studienhilfe Induktives Bibellesen ist fertig übersetzt und wird nach meinen Informationen noch in den kommenden Stunden ganz auf Deutsch verfügbar sein. 

Nochmal zu den "Bekenntnisschriften des Protestantismus": Unser Produktionsteam war auch der Meinung, dass der Konkordienbuch-Datentyp hier unterstützt werden sollte. Das ist nun in Arbeit.

Page 5 of 8 (141 items) « First ... < Previous 3 4 5 6 7 Next > ... Last » | RSS