E-Angenehmes Logos-Arbeiten mit E-Ink

Page 1 of 1 (13 items)
This post has 12 Replies | 2 Followers

Posts 54
Dirk Kellner | Forum Activity | Posted: Thu, Jan 3 2019 6:50 AM

Falls jemand von euch Interesse hat: Ich arbeite seit einigen Wochen mit dem Onyx Boox Note. Es hat offenes Android. Logos läuft gut darauf, so dass ich nun meine Bücher sehr angenehm und augenschonend auf E-Ink lesen kann.

Im englischen Forum gibt es eine größere Diskussion über andere Alternativgeräte, die bei uns aber z.T. nicht erhältlich sind. Da ich selbst länger auf der Suche nach genau so einer Möglichkeit war, wollte ich diesen Tipp teilen. Bei mehr Interesse, einfach nachfragen.

Gleichzeitig will ich damit den faithlife-Leuten sagen, dass Sie den Support der mobilen AndroidApp für 6.01 nicht einstellen sollten. Es gibt mittlerweile einige User, die dieses oder ähnliche Geräte haben, die durch ein Support-Ende wohl Probleme bekämen.

Posts 1732
ilian | Forum Activity | Replied: Thu, Jan 3 2019 7:31 AM

Dirk Kellner:
Ich arbeite seit einigen Wochen mit dem Onyx Boox Note. Es hat offenes Android. Logos läuft gut darauf, so dass ich nun meine Bücher sehr angenehm und augenschonend auf E-Ink lesen kann.

Gut zu wissen! Danke!

Momentan brauche ich es nicht, aber vielleicht kannst du trotzdem ein paar grundsätzliche Dinge dazu sagen...

Dirk Kellner:
Gleichzeitig will ich damit den faithlife-Leuten sagen, dass Sie den Support der mobilen AndroidApp für 6.01 nicht einstellen sollten. Es gibt mittlerweile einige User, die dieses oder ähnliche Geräte haben, die durch ein Support-Ende wohl Probleme bekämen.

Momentan werden Geräte ab Android 5.1 unterstützt. Daher gehe ich davon aus, dass es erstmal kein Problem sein sollte...

Posts 2189
Jan Krohn | Forum Activity | Replied: Thu, Jan 3 2019 8:47 AM

Ich habe mir vor einigen Wochen das Likebook Mars gekauft, über AliExpress direkt in China. Inzwischen kann es aber auch (zum selben Preis) in aus Spanien geliefert werden, so dass man sich das Gemurxe mit dem Zoll spart.

https://www.aliexpress.com/item/2018-NEW-Boyue-likebook-Mars-7-8-Ebook-reader-Ereader-with-Dual-color-frontlight-2G-16GB/32923180286.html

Ich habe dann noch eine 128 GB SD-Karte installiert und als internen Speicher konfiguriert, so dass insgesamt 144 GB für Apps und Daten zur Verfügung stehen.

Meine 6120 Logos-Werke (inkl. Audio soweit verfügbar) belegen ca. 36 GB.

Weiterhin werden alle gängigen Reader-Apps (mit Ausnahme von Nook) unterstützt, z.B. Kindle, Google Books.

Auch Hörbücher (z.B. Audible) funktionieren problemlos.

Videos abspielen geht natürlich nicht, aber die meisten Mobile Ed Kurse liegen ja auch als Audio-Version vor (aber wenn ich mir unterwegs einen Kurs reinziehe, mache ich das meistens sowieso per Handy...)

Insgesamt eine sehr lohnende Investition.

Den Onxy Boox Note habe ich selbst noch nicht ausprobiert. Er hat mehr Leistung, aber leider kein Interface für eine SD-Karte, und da ich wusste, dass meine Bibliothek mehr als die vorhandenen 32 GB verschlingt, habe ich mich dann für das Likebook entschieden, auch wenn Onyx die bekanntere und solidere Marke ist (die haben z.B. eine Reihe der Tolino-Geräte produziert).

Past IT Consultant. Past Mission Worker. Entrepreneur. Future Seminary Student.
Why Amazon sucks: Full background story of my legal dispute with the online giant

Posts 120
Hermann | Forum Activity | Replied: Fri, Jan 4 2019 3:52 AM

Jan Krohn:

Meine 6120 Logos-Werke (inkl. Audio soweit verfügbar) belegen ca. 36 GB.

Weiterhin werden alle gängigen Reader-Apps (mit Ausnahme von Nook) unterstützt, z.B. Kindle, Google Books.

Könntest du bitte mal einige Screenshots von Logos posten?

Posts 54
Dirk Kellner | Forum Activity | Replied: Fri, Jan 4 2019 5:59 AM

Hallo Jan

Die fehlende Speichererweiterung ist tatsächlich schade, da ich aber nur die Bücher auf das Note lade, die ich aktuell lese oder zur Recherche dringend brauche, reicht es für mich locker aus. Mir war wichtig, nicht nur 7-8 Zoll zu haben, sondern mindestesn 10Zoll. So kann ich bequem die Bücher als pdfs lesen, die ich eingescannt habe und die es noch nicht auf Logos gibt. So reduziert sich langsam aber sicher meine Bibliothek und ich entdecke hier und da sogar mal wieder eine Lücke im Regal, wo sich vorher die Bücher dreifach stapelten.

Es freut mich, dass du mit dem LIkebook gut zurecht kommst, und wünsche weiterhin viel Spass damit.

Posts 2189
Jan Krohn | Forum Activity | Replied: Fri, Jan 4 2019 1:05 PM

Hermann:
Könntest du bitte mal einige Screenshots von Logos posten?

Klar. Beim Screenshooting kam alles in Farbe raus, aber auf dem Gerät sind es natürlich Graustufen.

Past IT Consultant. Past Mission Worker. Entrepreneur. Future Seminary Student.
Why Amazon sucks: Full background story of my legal dispute with the online giant

Posts 120
Hermann | Forum Activity | Replied: Sat, Jan 5 2019 12:49 AM

Danke Yes

Posts 27
Al | Forum Activity | Replied: Sat, Jan 5 2019 2:47 AM

Vermutlich ein alter Hut, aber ich lese Bücher aus Logos oft auf dem Kindle. Das ist natürlich nicht so komfortabel, wie wenn man gleich die ganze Bibliothek drauf hat und Querverweisen folgen kann, aber zum Lesen ist es sehr angenehm.

Posts 200
Roland Hofbauer | Forum Activity | Replied: Sun, Jan 6 2019 1:16 AM

Und wie kriegst du die Logos-Bücher auf den Kindle?

Posts 1732
ilian | Forum Activity | Replied: Sun, Jan 6 2019 2:10 AM

Früher gab es ja die Funktion „Send to Kindle“, aber diese würde aus verschiedenen Gründen (u.a. rechtlichen) eingestellt: https://wiki.logos.com/Send_to_Kindle

Edit:

Ich weiß jedoch nicht, ob das noch geht: 

https://wiki.logos.com/Export_a_Logos_Resource_to_an_eReader_format_$28Kindle,_Nook,_etc.$29 

Posts 284
Bernhard | Forum Activity | Replied: Sun, Jan 6 2019 4:48 AM

Roland Hofbauer:

Und wie kriegst du die Logos-Bücher auf den Kindle?

Siehe https://community.logos.com/forums/t/124007.aspx 

Posts 1732
ilian | Forum Activity | Replied: Sun, Jan 6 2019 10:00 AM

Bernhard:

Roland Hofbauer:

Und wie kriegst du die Logos-Bücher auf den Kindle?

Siehe https://community.logos.com/forums/t/124007.aspx 

Yes Machst du das über Kindle Create?

Posts 284
Bernhard | Forum Activity | Replied: Sun, Jan 6 2019 11:02 AM

ilian:
Yes Machst du das über Kindle Create?

Nein, nur in Word, wie von Mark dort beschrieben. Danach benutze ich aber nicht "Send to Kindle" sondern benutze Calibre um das Buch weiter zu verarbeiten.

Page 1 of 1 (13 items) | RSS