[PB] Fehlermeldung/Warnung bzgl. Schriftart und Nachverfolgung für Dokumentenänderungen ?

Page 1 of 1 (8 items)
This post has 7 Replies | 0 Followers

Posts 1572
ilian | Forum Activity | Posted: Fri, Jan 11 2019 6:35 AM

Beim Erstellen eines persönlichen Buches bekomme ich folgende Fehlermeldungen und Warnungen:

[Warning] Die Nachverfolgung für Dokumentenänderungen ist angeschaltet mit noch zu untersuchenden Veränderungen und kann daher nicht korrekt konvertiert werden. Bitte überprüfen Sie die ausstehenden Revisionen in Word und erstellen das Buch erneut.

...

[Error] Font 'Symbol' is not a valid font for use in resources.

[Error] Font 'Shruti' is not a valid font for use in resources.

[Error] Font 'NewWGL4Font' is not a valid font for use in resources.

Ich habe jetzt das ganze Dokument markiert und Times New Roman als Schriftart gesetzt. Ich habe auch den Text kopiert und ein neues Dokument damit erstellt, aber die Fehlermeldungen sind immer noch da. Hat jemand eine Idee, was man sonst machen könnte?

Auch "Anderungen nachverfolgen" ist auf "aus". Ich habe von "Markup alle" auf "Markup keine" gesetzt und gespeichert, aber es bleibt bei "Markup alle", wenn man es wieder öffnet. Könnte das der Grund für die Warnung "Die Nachverfolgung für Dokumentenänderungen ist angeschaltet..." sein?

Posts 9698
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Fri, Jan 11 2019 6:47 AM

Ich würde eher die Schriftarten in Fußnoten vermuten. Aber die Meldung ist ja unerhelblich, Logos ersetzt das intern irgendwie.

Running Verbum 7 and Logos 8 latest (beta) version on Win 10

Posts 1572
ilian | Forum Activity | Replied: Fri, Jan 11 2019 9:12 AM

NB.Mick:

Ich würde eher die Schriftarten in Fußnoten vermuten.

Eigentlich wird Times New Roman auch in den Fußnoten angezeigt... Seltsam...

NB.Mick:

Aber die Meldung ist ja unerhelblich, Logos ersetzt das intern irgendwie.

Alles klar, danke für die Info!

Weißt du auch ewtas über "Nachverfolgung für Dokumentenänderungen"?

Posts 314
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Fri, Jan 11 2019 9:58 AM

Das betrifft die Änderungen die du in einem Dokument machst damit ein anderer sie nachverfolgen kann.

Du hast noch zwei Möglichkeiten

1. Du versuchst mit suchen und ersetzen die Schriftart zu suchen also suchen:Symbol und gibst in ersetzen nichts ein und drückst auf allen ersetzen das heißt du löschst den Font

2. es könnte auch unter Datei/Optionen/erweitert/Schriftart ersetzen ein Eintrag in Word stehen 

Posts 314
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Fri, Jan 11 2019 10:01 AM

Ah Nachverfolgung war Blödsinn...geh auf alle Änderungen annehmen in Word und speicher dann müsste es gehen

Posts 1572
ilian | Forum Activity | Replied: Fri, Jan 11 2019 10:56 AM

Sascha Andreas John:

Ah Nachverfolgung war Blödsinn...geh auf alle Änderungen annehmen in Word und speicher dann müsste es gehen

Yes Ja, das hat geklappt! Danke!

Sascha Andreas John:

Du hast noch zwei Möglichkeiten

1. Du versuchst mit suchen und ersetzen die Schriftart zu suchen also suchen:Symbol und gibst in ersetzen nichts ein und drückst auf allen ersetzen das heißt du löschst den Font

2. es könnte auch unter Datei/Optionen/erweitert/Schriftart ersetzen ein Eintrag in Word stehen 

Das hat sich erstmal durch die Antwort von Mick erledigt.

Ich hatte bereits erfolglos mit Suchen und Erstetzen versucht (findet sie nicht) und jetzt auch mit "fehlenden Schriften ersetzen", aber es bleiben alle drei Fehlermeldungen.

2. finde ich nicht in Word 2016 für Mac. Wenn Logos es automatisch macht, dann sollte es kein Problem sein...

Posts 314
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Sat, Jan 12 2019 12:20 AM

ist Word für Mac anders aufgebaut?

Posts 314
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Sat, Jan 12 2019 12:42 AM

manchmal hilft es auch den ganzen Text in die Schriftart zu ändern zu speichern und wieder Times New Roman zu ändern...ja Logos ändert dass aber mich nervt das trotzdem ;-)

Page 1 of 1 (8 items) | RSS