[PB] Anselm von Canterbury: Warum Gott Mensch geworden (Cur deus homo) 1902

Page 1 of 1 (4 items)
This post has 3 Replies | 0 Followers

Posts 1852
ilian | Forum Activity | Posted: Fri, May 10 2019 2:17 PM

Hier noch ein kleineres persönliches Buch inkl. Milestones und Seitenzahlen (gemeinfrei):

  • Anselm von Canterbury: Warum Gott Mensch geworden (Cur deus homo) 1902, Quelle: www.zeno.org

1106.Anselm-von-Canterbury_Warum-Gott-Mensch-geworden_1902_Wilhelm_Schenz.docx

Cover habe ich es mir selbst gebastelt (Bild gemeinfrei):

Posts 622
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Fri, May 10 2019 10:23 PM

danke :-)

Posts 67
Dirk Kellner | Forum Activity | Replied: Sat, May 11 2019 8:21 AM

Wow, das ist ja genial. Auch wenn die anselmsche Satisfaktionslehre nicht den Kern der atl. und ntl. Sühnevorstellung trifft (es geht nicht um Rehabilitation der verletzten Ehre Gottes, sondern um ein Sterben/Neuschaffen des Sünders), hat diese Schrift doch tiefe Einsichten in den Zusammenhang von Gotteserkenntnis und Selbsterkenntnis:

"Nur wer ernsthaft darüber nachgedacht hat, wie schwer das Kreuz ist, kann begreifen, wie schwer die Sünde wiegt."

Vielen Dank fürs Teilen, ilian! Wird der lateinische Text auch noch editiert? Ist er ebenfalls gemeinfrei? Ich hätte Interesse, vielleicht sogar ein bisschen Zeit, ihn zu bearbeiten.

Posts 1852
ilian | Forum Activity | Replied: Sat, May 11 2019 9:07 AM

Ja, gerne!

Es wäre schön, wenn das deutsche Angebot größer wird und jeder darf sich gerne einbringen.

Dirk Kellner:
Vielen Dank fürs Teilen, ilian! Wird der lateinische Text auch noch editiert? Ist er ebenfalls gemeinfrei? Ich hätte Interesse, vielleicht sogar ein bisschen Zeit, ihn zu bearbeiten.

Hier die neuere gemeinfreie Ausgabe (1946):

https://la.wikisource.org/wiki/Cur_deus_homo_(Schmitt)

Es gibt jedoch auch eine ätere (1857): https://la.wikisource.org/wiki/Cur_deus_homo_(Laemmer)

Du kannst es gerne als PB formatieren und die gleichen Milestines verwenden, die ich in der deutschen Übersetzung habe. Dann kann man es auch parallel in Logos lesen...

Update:

Es gibt auch eine gemischte Ausgabe, aber ich weiß nicht, wie es mit den Rechten ist: http://12koerbe.de/pan/curdeus1.htm

Page 1 of 1 (4 items) | RSS