Notizen / Stellenangabe in Micha 5

Page 1 of 1 (9 items)
This post has 8 Replies | 0 Followers

Posts 174
Thomas Sch. | Forum Activity | Posted: Wed, Jan 1 2020 3:05 AM

Ein gesegnetes Neues Jahr 2020 an alle Forumsteilnehmer

Habe ein Problem mit Stellenangabe in den Notizen. Wenn ich Micha 5,1 eingebe, wird im Popup Micha 4,14 angezeigt. Es ist nur in Micha 5 soweit ich feststellen kann. Aber auch in den Ressourcen z.B. im NSSGNT Mt 2,5. Woran liegt das?

Posts 905
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Wed, Jan 1 2020 3:41 AM

dir auch ein gesegnetes Neues Jahr.

Bei mir geht es ohne Probleme mit Luther 84 als Standard. Hast du eine andere Bibel die Möglicherweise eine andere Verszählung hat?

Posts 10391
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Wed, Jan 1 2020 4:22 AM

Sascha Andreas John:
Bei mir geht es ohne Probleme mit Luther 84 als Standard.

Wäre interessiert zu sehen, wie "es" bei dir aussieht. 

EDIT: Du hast natürlich recht, dass die Ursache in der Verszählung liegt. Im Gegensatz zu den Lutherbibeln hat die NIV eine Fußnote dafür:

 

Das Problem liegt aber wohl darin, dass der Notizen-Editor bei der Erkennung von Bibelstellen das Logos-Standard Versschema "bible" verwendet (das ist im PB-Tool übrigens mWn ganz genauso). Dadurch kann er zB. Micha 4,14 gar nicht als valide Bibelstelle erfassen und gibt nur das ganze Kapitel 4 an. /EDIT

Ich sehe das auch bei Lu84 als priorisierter Bibel so:

Ich interpretiere das Popup so: angezeigt wird bei Eingabe Micha 5,x im Popup das, was im Bibel-Index, also in der Logos-Standard-Verszählung, an der entsprechenden Stelle steht - aber in der höchstprioriserten Bibel, also bei mir in der LU84, aber gemäß dem "bible"-Standard-Index, nicht gemäß dem Index "biblelutbib84". Man kann es nur umgehen indem man die Stelle so schreibt, dass der Editor sie nicht interpretieren kann,zB Micha_5,1 und dann mit dem Link-Symbol den richtigen Verweis ergänzen: https://ref.ly/logosref/BibleLUTBIB1984.Mic5.1    

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Posts 905
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Wed, Jan 1 2020 6:27 AM

Indifferent ich hätte schwören können vorhin stand der Vers 1 bei Micha 5,1 im Popup jetzt wo ich es nochmal gemacht hab ist da auch Vers 14 *grübel*

Posts 174
Thomas Sch. | Forum Activity | Replied: Wed, Jan 1 2020 6:46 AM

Hatte die Lu 2017 priorisiert. Habe verschiedene andere REB/1905/CSV ausprobiert, war aber immer dasselbe.

Posts 174
Thomas Sch. | Forum Activity | Replied: Wed, Jan 1 2020 6:49 AM

LU 1984 ebenfalls dasselbe!

Posts 174
Thomas Sch. | Forum Activity | Replied: Wed, Jan 1 2020 6:54 AM

Posts 10391
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Tue, Jan 7 2020 3:39 PM

NB.Mick:
Das Problem liegt aber wohl darin, dass der Notizen-Editor bei der Erkennung von Bibelstellen das Logos-Standard Versschema "bible" verwendet

Und seit heute, Logos 8.11 Beta 1, verwendet er den Datentypen der höchst priorisierten Bibel (die Release Notes hatten keinen Link zu einem Thread, aber sagen dass das vorher ein Bug gewesen sei) und dann wird bei Eingabe von Micha 5,1 auch die Verheißung an Bethlehem angezeigt, wenn zB die Luther 2017 priorisiert ist wenn man die Notiz tippt. Alte Notizen bleiben so verlinkt wie sie vorher waren. 

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Posts 174
Thomas Sch. | Forum Activity | Replied: Tue, Jan 7 2020 10:02 PM

Dankeschön Mick 

Page 1 of 1 (9 items) | RSS