Rechtsklick in Bibel geht irgendwie nicht mehr...

Page 1 of 1 (4 items)
This post has 3 Replies | 1 Follower

Posts 198
Raphael | Forum Activity | Posted: Sat, May 9 2020 2:38 AM

Wenn ich in einer Bibelübersetzungen ein Wort per rechts-klick auswählen möchte, dann wird immer ein ganzer Abschnitt markiert.

Hab ich da was verstellt?

Hier möchte ich das Wort "Berg" auswählen. Es wird auch als selektiert im Fenster angezeigt, aber so kann ich z.B. kein Tippfehler melden.

Im Bibellexikon kann ich hingegen einzelne Worte auswählen und auch als Tippfehler melden.

God is most glorified in us, when we are most satisfied in Him.  John Piper

Posts 1368
HJ. van der Wal | Forum Activity | Replied: Sat, May 9 2020 2:47 AM

Schalom Raphael!

Du hast nicht das Wort "Berg" sondern die Referenz Markus 3,13 selektiert. Wenn du im Fenster auf die Auswahl <Selektiert Berg> klickst ist das Problem behoben.

Edit: Logos selektiert immer die zuletzt benutzte Auswahl. Wenn du also z.B. die Morphologie zuletzt selektiert hast wird das nächste Mal wenn du ein Wort per rechts-klick auswählst auch wieder die Morphologie selektiert.

Posts 63
Mihahn | Forum Activity | Replied: Sat, May 9 2020 2:48 AM

Raphael:

Wenn ich in einer Bibelübersetzungen ein Wort per rechts-klick auswählen möchte, dann wird immer ein ganzer Abschnitt markiert.

Hab ich da was verstellt?

Hier möchte ich das Wort "Berg" auswählen. Es wird auch als selektiert im Fenster angezeigt, aber so kann ich z.B. kein Tippfehler melden.

Wie ich das im ersten Screenshot sehe, bist du nicht auf "Selektiert Berg", sondern auf "Referenz Markus 3,13" gegangen, erkennbar am kleinen orangenen Strich. Du müsstest also im Kontextmenü auf das "Selektiert Berg" klicken, dann sollte es gehen Yes

Posts 198
Raphael | Forum Activity | Replied: Mon, May 11 2020 12:10 AM

Ah, super! Vielen Dank für die Hilfe!

Kleine Details mit grosser Wirkung...

God is most glorified in us, when we are most satisfied in Him.  John Piper

Page 1 of 1 (4 items) | RSS