Frage (1) zur Priorisierung von Büchern und (2) Benutzerkonten Windows

Page 1 of 1 (8 items)
This post has 7 Replies | 0 Followers

Posts 13
Hilke und Michael | Forum Activity | Posted: Sun, May 10 2020 11:33 AM

Hallo, ich habe noch zwei Fragen:

Einmal zur Priorisierung. Wie kann ich Werke komplett ausschließen, dass sie angezeigt werden oder andere zwingend nutzen?

Mein Beispiel. Ich möchte endlich mit einem Klick wissen, über welche Person ich etwas lese und wo die sich gerade befindet.Dafür finde ich das Buch "Namen und Orte der Bibel" ganz toll. Im Kommentar Edition C kann ich auf einen Namen klicken und das Buch wird geöffnet, in meiner Schlachter 2000 öffnet sich immer das Wörterbuch griechisch deutsch. Ein Werk, dass mir nichts nützt und ich nicht brauche. (Verknüpfung A hilft auch nichts).

Wie kann ich das wechseln? Tongue Tied

Oder alternativ: Welches Werk oder Datensatz muss ich wie einstellen? Mit Rechtsklick kommen nur unbefriedigende Kurzanzeigen. Vielleicht ja auch eine Idee für ein neues Webinar?! ;-)

Zweite Frage: Ich teile mir mit meiner Frau ein Laptop. Nun habe ich in ihr Benutzerbereich die Kopie meiner Verknüpfung zu Logos8 gelegt, dennoch möchte er die komplette Bibliothek erneut runterladen. Wie kann ich das umgehen oder, wenn es denn nun (noch) nicht zu ändern ist, dass er die Werke, wie bei mir auch, auf der Datenpartition ablegt und nicht auf der Systemfestplatte?

Vielen lieben Dank für eure Hilfe :-)

Posts 1153
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Sun, May 10 2020 4:46 PM

Hallo, 

die Frage des benutzten Nachschlagewerks ist tatsächlich eine der Priorisierung. Die erklären wir in diesem Youtube-Video. Ich würde das Bibellexikon dazu höher priorisieren als das Wörterbuch.

Zum Nachschlagen bietet sich ansonsten das Info-Fenster an (Einführung). Eine bestimmte Ressource zum Öffnen auswählen kann man auch im Rechtsklickmenü.

Die zweite Frage kann ich morgen unserem Tech Support vorlegen - es sei denn, jemand anders hat dazu Erfahrungswerte. Smile

Posts 13
Hilke und Michael | Forum Activity | Replied: Mon, May 11 2020 4:17 AM

Hmm, danke schon einmal. Priorisiert habe ich es, also in der Liste in der Bibliothek. Außerdem erklärt es nicht, warum es beim Kommenatr funktioniert, aber nicht bei der Bibel...ich schaue mir die Erklärung heue Abend nocheinmal in Ruhe an. :-)

Posts 1153
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, May 11 2020 10:43 AM

Wenn alles nichts hilft, bräuchte ich eine sehr genaue Beschreibung der Einstellungen und Schritte, dann finden wir das Problem vielleicht.  

Hilke und Michael:
Ich teile mir mit meiner Frau ein Laptop. Nun habe ich in ihr Benutzerbereich die Kopie meiner Verknüpfung zu Logos8 gelegt, dennoch möchte er die komplette Bibliothek erneut runterladen. Wie kann ich das umgehen

Das ist leider nicht möglich.

Hilke und Michael:
Wie kann ich das umgehen oder, wenn es denn nun (noch) nicht zu ändern ist, dass er die Werke, wie bei mir auch, auf der Datenpartition ablegt und nicht auf der Systemfestplatte?

Hier möchte ich nochmal rückfragen - es handelt sich um eine Logos-Installation mit zwei Konten, aber für das zweite Konto werden die Daten anderswo gespeichert als für das erste? Vermutlich liegt es daran, dass dieselbe Installation von zwei Windows-Benutzern verwendet wird. Ich weiß nicht, ob Logos darauf ausgelegt ist, da die meisten Daten ja im Benutzerordner gespeichert werden. Ich würde für jeden Benutzer eine eigene Installation empfehlen, dann kann man bei der Installation auch auswählen, wo die Daten gespeichert werden.

Posts 13
Hilke und Michael | Forum Activity | Replied: Mon, May 11 2020 11:05 AM

Zu meiner ersten Frage habe ich jetzt herausgefunden, dass es an der Interlineardingens oder wie das heißt liegen könnte. In der NEÜ und der Genfer wird mein priorisiertes Wörterbuch geöffnet, in der Schlachter das Griechischwörterbuch, das nimmt er wahrscheinlich standardisiert??. Allerdings, danke noch einmal für den Tipp, bekomme ich über das Fenster "Informationen" unter Definitionen die Einträge, die haben möchte. Das reicht mir. :-)

Zu meiner zweiten Frage: Nicht ganz, wir haben ein Laptop mit zwei Windows-Benutzerkonten und nutzen ein Logosaccount. Da die Bootpartition sehr klein ist, speichern wir Programme und Daten auf einer zweiten Partition. Laut der Anleitung von Logos habe ich das Programm auch entsprechend auf der Datenpartition installiert. Nach Anleitung einer PC-Zeitschrift habe ich entsprechend keine neue Verknüpfung erstellt, sondern die Bestehende in das andere Benutzeraccount kopiert. Er lädt auch das Programm, will aber die Bibliothek neu herunterladen.

Mir ist klar, dass eine Software nur so gut ist, wie sein Anwender *haha*, wenn es keine elegante Lösung gibt, aber ich hoffe wirklich auf euch Logosprofis, werde ich wohl das Programm zweimal installieren müssen.

Posts 13
Hilke und Michael | Forum Activity | Replied: Wed, May 13 2020 10:29 AM

Was hat denn der Tech-Support geantwortet?

Posts 1153
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Wed, May 13 2020 11:50 AM

Wir empfehlen, Logos zweimal zu installieren. Offiziell wird es nicht unterstützt, eine Logos-Installation in zwei Benutzerkonten zu teilen. 

Posts 13
Hilke und Michael | Forum Activity | Replied: Thu, May 14 2020 1:03 AM

OK, danke für deine Recherche und Hilfe.

Page 1 of 1 (8 items) | RSS