Wo ist die Luther 1545 hin?

Page 2 of 2 (28 items) < Previous 1 2
This post has 27 Replies | 2 Followers

Posts 150
Tobias Gerbothe | Forum Activity | Replied: Thu, Dec 17 2020 2:48 AM

ilian:

Tobias Gerbothe:
Könnte das eine Alternative sein? (Im Print meine erste Anlaufstelle) 

Ist diese Ausgabe nicht in Fraktur?

Eben nicht, sondern in Garamond, dennoch ist die Seitengestaltung, Großschreibung (Orthographie sowieso) wie im Original

ilian:

Dann bräuchte man wahrscheinlich auch eine Lizenz wg. Urheberrecht...

Das stimmt, aber vielleicht eine günstigere Wink Wobei diese Ausgabe vermutlich nicht digital existiert und OCR seine Schwierigkeiten hätte. Aber ich glaube Reclam hatte mal eine  Ausgabe des NT, kA, ob die in Antiqua war, aber da wär denkbar, dass die digitalisiert wurde.

Posts 2514
ilian | Forum Activity | Replied: Thu, Dec 17 2020 3:02 AM

Tobias Gerbothe:
Das stimmt, aber vielleicht eine günstigere Wink Wobei diese Ausgabe vermutlich nicht digital existiert und OCR seine Schwierigkeiten hätte.

OCR sollte nicht das Problem sein, wenn nicht Fraktur ist... Es lohnt sich beide Angebote zu vergleichen, was das Preis-Leistungs-Verhältnis betrifft.

Posts 2720
Jan Krohn | Forum Activity | Replied: Thu, Dec 17 2020 5:39 AM

Tobias Gerbothe:
Das stimmt, aber vielleicht eine günstigere Wink Wobei diese Ausgabe vermutlich nicht digital existiert und OCR seine Schwierigkeiten hätte.

Wenn man nur den Text nutzt...? Der hat längst kein Urheberrecht mehr.

Tobias Gerbothe:
Aber ich glaube Reclam hatte mal eine  Ausgabe des NT, kA, ob die in Antiqua war, aber da wär denkbar, dass die digitalisiert wurde.

Die könnte ich zum Digitalisieren gerne verleihen. Aber es fehlt halt das AT.

Past IT Consultant. Past Mission Worker. Entrepreneur. Future Seminary Student.
Why Amazon sucks: Full background story of my legal dispute with the online giant

Posts 3349
Sascha John | Forum Activity | Replied: Thu, Dec 17 2020 6:43 AM

meine Frage steht noch im Raum...was ist dass Problem mit der bereits digitalisierten und bearbeiteten Version von illian?

Posts 150
Tobias Gerbothe | Forum Activity | Replied: Thu, Dec 17 2020 7:48 AM

Jan Krohn:

Wenn man nur den Text nutzt...? Der hat längst kein Urheberrecht mehr.

Klingt einfach... Angel

Jan Krohn:
Die könnte ich zum Digitalisieren gerne verleihen. Aber es fehlt halt das AT.

Genau, die meinte ich Yes

In der Volz-Ausgabe gibt's auch AT und Apokryphen. Vollständigkeit (inkl. Vorreden) fänd ich schon wichtig. 

Sascha John:

meine Frage steht noch im Raum...was ist dass Problem mit der bereits digitalisierten und bearbeiteten Version von illian?

Ich vermute, dass die aufgrund des Kriteriums "absolut zuverlässiger Text", den Ben nannte ausfällt. Was darauf hinausläuft, dass wohl irgendein Wissenschaftler oder Verlag dahinterstehen sollte.

Posts 3349
Sascha John | Forum Activity | Replied: Thu, Dec 17 2020 8:59 AM

illian müsste mal sage wo er ihn herhat...meine ist glaub ich von einer offiziellen Luther Gesellschaft gekommen... ihr dürft euch natürlich gerne die Arbeit nochmal machen ;-)

Posts 2514
ilian | Forum Activity | Replied: Thu, Dec 17 2020 9:11 AM

@Sascha, ich habe deine Vorlage verwendet. Nur die Bilder habe ich ergänzt und Milestones/Tagging angepasst.

Wenn dein Text also nicht den üblichen Quellen im Internet entspricht (wo wir Zweifel an der Qualität hatten), wäre das schon eine andere Sache... Kannst du die genaue Quelle herausfinden?

EDIT:

Alerdings lese ich hier, dass du Online-Quellen genommen hast, wenn ich es richtig versteh.

Posts 3349
Sascha John | Forum Activity | Replied: Thu, Dec 17 2020 11:13 AM

Ich hab irgendwie verschiedene Quellen benutzt Online Bibel und Luther Net (da ist aber irgendwie Chinesisch also den Text von der Online Bibel könnte man wohl anfragen

Page 2 of 2 (28 items) < Previous 1 2 | RSS