Seelsorgeassistent Mobile App

Page 1 of 1 (9 items)
This post has 8 Replies | 2 Followers

Posts 18
Julian Hill | Forum Activity | Posted: Wed, Nov 4 2020 3:41 AM

Moin @Logos und Community,

Zunächst mal ein Lob, dass die Mobile App um die ein oder andere Funktion erweitert wurde. Vor allem Die Predigtfunktion ist genial! :)

Nach wie vor ist die App aber für ein produktives Arbeiten auf dem iPad Pro unbrauchbar :/

Ich habe mich mittlerweile damit abgefunden und nutze halt die Webapp (sofern ich eine stabile Internetverbindung habe).

Was ich allerdings hier anregen möchte ist, dass doch wenigstens der Seelsorgeassistent offline in der App verfügbar sein sollte. Am Desktop ist der echt gut und man kann sich dann auf Gespräche vorbereiten etc. aber gerade zu seelsorgethemen möchte man doch auch unterwegs mal kurz etwas nachschlagen. 

Ganz generell steht für mich immer noch die Frage im Raum, was genau Logos mit der Mobile App anbieten will? Soll es denn einfach nur ein Reader sein? Die Aufgabe erfüllt die App nämlich sehr gut. Wenn das also die Intention hinter der App ist, brauche ich mir nämlich keine Hoffnungen machen, dass die App jemals meine Erwartungen erfüllen wird :/

Wie sehen die anderen Nutzer das?

Viele Grüße :)

Julian

Posts 3349
Sascha John | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 4 2020 3:48 AM

nimmt der Seelsorgeassi nicht seine Infos aus deiner Bibliothek? Falls ja dann bräuchtest du auch die Bücher offline...meine Smartphone wäre damit überfordert ;-) Aber ich hab keine Ahnung was ihr so für Speicher habt

Posts 386
Raphael | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 4 2020 4:52 AM

Julian Hill:
Wie sehen die anderen Nutzer das?

Also ich habe die IPad App auch wieder deinstalliert...

Ich habe die Logos App zwar auf meinem IPhone, aber benutze lieber die YouV... App. Das Navigieren, Markieren, Lesen uvm. geht dort einfach viel besser!

Ich komme bei der Logos-App mit dem Bibeltext kaum klar.

Ich benutze die App ausschließlich um eine Übersetzung nachzuschlagen die nicht bei YV ist oder ein Buch meiner Bibliothek zu öffnen. 

God is most glorified in us, when we are most satisfied in Him.  John Piper

Posts 18
Julian Hill | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 4 2020 5:50 AM

Sascha John:

nimmt der Seelsorgeassi nicht seine Infos aus deiner Bibliothek? Falls ja dann bräuchtest du auch die Bücher offline...meine Smartphone wäre damit überfordert ;-) Aber ich hab keine Ahnung was ihr so für Speicher habt

Klar, die Informationen kommen aus der Bibliothek. Aber der Zweck des Assistenten ist ja, dass die ganzen Informationen darin gebündelt werden.

Um den Speicher mache ich mir keine Sorgen. Mein iPad Pro ist im Bezug auf Speicherplatz und Rechenleistung den meisten PC´s und Laptops überlegen. :)

Das ist ja auch der Grund, weshalb es mich so stört, dass Logos mich an den PC zwingt. Mittlerweile ist Logos das einzige Programm wofür ich meinen PC überhaupt noch hochfahre :/ Alles andere funktioniert prima am iPad.

Posts 3349
Sascha John | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 4 2020 6:08 AM

danke für die Aufklärung Julian für mich war Ipad bisher ein Smartphone mit größerem Display :-)

Posts 2567
ilian | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 4 2020 7:00 AM

Julian Hill:
Was ich allerdings hier anregen möchte ist, dass doch wenigstens der Seelsorgeassistent offline in der App verfügbar sein sollte.

Für den Anfang wäre online auch etwas, aber du hast Recht: Man sollte mehr Funktionalität für das iPad anbieten.

Julian Hill:
Das ist ja auch der Grund, weshalb es mich so stört, dass Logos mich an den PC zwingt. Mittlerweile ist Logos das einzige Programm wofür ich meinen PC überhaupt noch hochfahre :/ Alles andere funktioniert prima am iPad.

Ich kann deinen Frust verstehen. Ich wünschte mir auch viel mehr, weil das iPad als einen Ersatz für den PC von vielen genommen wird. iPadOS ist mittlerweile eine selbstständiges OS und da sollte Faithlife mehr investieren und möglich machen. Man kann es nicht mit einem Smartphone vergleichen...

Posts 2567
ilian | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 4 2020 2:38 PM

Übrigens, man kann dafür abstimmen (auf der neuen Feedback-Seite): https://feedback.faithlife.com/boards/logos-mobile-app/posts/ipados

Posts 91
LogosEmployee
Simon Rühl (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Thu, Nov 5 2020 5:39 AM

Ich schreibe hier primär als "Nutzer" :)

Bisher war ich auch verhalten was die App angeht, aber das neue Faktenbuch macht sich super auf dem iPad. Da gehen  auch light-Versionen des "Seelsorgeassistenten" und viele andere Recherchen, die vorher mobil unmöglich waren.  Ich würde sagen: es geht deutlich vorwärts.

Um aus meiner Fotografen-Erfahrung zu sprechen: Adobe musste extrem viel Zeit reinstecken, um Photoshop und Lightroom aufs iPad zu kriegen. Die haben sogar Lightroom von Grund auf neu programmieren müssen. 

Posts 3349
Sascha John | Forum Activity | Replied: Thu, Nov 5 2020 5:53 AM

Gruß von Fotograf zu Fotograf :-)

Page 1 of 1 (9 items) | RSS