Predigteditor in Logos 9

Page 1 of 1 (3 items)
This post has 2 Replies | 1 Follower

Posts 3
Rainer | Forum Activity | Posted: Thu, Jan 7 2021 5:54 AM

Ein ähnliches Problem, wie hier: Predigteditor in Logos 9 [Psalm 3,3.9 (also nicht zusammenhängende Verse)] beschrieben: 

Wenn nur Vers 19a gemeint ist. Zum Beispiel Predigt zum 3. Sonntag nach Epiphanias über Rut 1,1-19a. Soweit ich sehe, kann Logos da nur ganze Verse einblenden... 

Die Textstelle im Predigteditor enthält den vollen Vers 19:

So gingen die beiden miteinander, bis sie nach Bethlehem kamen. Und als sie nach Bethlehem hineinkamen, erregte sich die ganze Stadt über sie, und die Frauen sprachen: Ist das die Noomi?

Oder kenne ich nur eine Einstellung nicht?

Posts 11349
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Thu, Jan 7 2021 6:35 AM

Rainer:
Soweit ich sehe, kann Logos da nur ganze Verse einblenden... 

Ja. Teilverse sind noch weit weniger standardisiert als ganze Verse (aus wievielen Teilversen ist dein zitierter Text zusammengesetzt? Wo sind die Grenzen?) und Logos bildet das nicht ab. 

Running Logos 9 latest (beta) version on Win 10

Posts 122
Tobias Gerbothe | Forum Activity | Replied: Thu, Jan 7 2021 7:15 AM

ohne klugscheißen zu wollen: im AT ginge das schon, Aṯnāḥ teilt in "Hälften", und wenn ich mich recht entsinne Zāqēph qatōn/parvum in "Viertel", aber ausnahmen bestätigen die Regel Wink und es wäre sicher eine riesen Arbeit das zu erfassen. (Und viele nutzen a und b ja wirklich willkürlich...)

Page 1 of 1 (3 items) | RSS