Wuppertaler Studienbibel - Visueller Filter

Page 1 of 1 (10 items)
This post has 9 Replies | 0 Followers

Posts 39
Benjamin Kloß | Forum Activity | Posted: Tue, Nov 2 2021 3:22 AM

Hallo zusammen,

in der Wuppertaler Studienbibel sind die Stellenangaben manchmal mitten im Fließtext und relativ unauffälig z.B. [7]. Ich meine nicht die Parallelstellen, sondern die Angaben des Verses, von dem der Kommentar handelt.

Deshalb würde ich gern einen visuellen Filter erstellen, der diese Stellenangaben deutlich hervorhebt. Nach was muss ich im visuellen Filter suchen?

Posts 35572
Forum MVP
MJ. Smith | Forum Activity | Replied: Sat, Nov 6 2021 9:28 PM

bump for visibility 6

Orthodox Bishop Hilarion Alfeyev: "To be a theologian means to have experience of a personal encounter with God through prayer and worship."

Posts 273
Stephan Thelen | Forum Activity | Replied: Sun, Nov 7 2021 12:11 AM

ich habe in Mk 4 einen Abschnitt gefunden, wo sich diese Angaben auf Jona  beziehen, aber alle Mk 4 zugeordnet sind…

Posts 1768
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, Nov 8 2021 12:01 PM

Benjamin Kloß:
Deshalb würde ich gern einen visuellen Filter erstellen, der diese Stellenangaben deutlich hervorhebt. Nach was muss ich im visuellen Filter suchen?

Gute Frage, ich bitte Simon mal darum, das zu recherchieren. 😉

Stephan Thelen:

ich habe in Mk 4 einen Abschnitt gefunden, wo sich diese Angaben auf Jona  beziehen, aber alle Mk 4 zugeordnet sind…

Hast du einen Screenshot und/oder direkten Link zur Stelle? Man kann im Ressourcenmenü der Desktop-App einen Link zum angezeigten Abschnitt erstellen lassen. Danke!

Posts 273
Stephan Thelen | Forum Activity | Replied: Mon, Nov 8 2021 12:37 PM

Ich meine den Abschnitt Vorbemerkung 4 zu Markus 4. habe soeben einen Tippfehler aus der App gemeldet. Bekomme es leider nicht mehr hin, einen Link zu generieren. Wie ging das gleich?

Posts 2738
ilian | Forum Activity | Replied: Tue, Nov 9 2021 2:18 AM

Stephan Thelen:
Bekomme es leider nicht mehr hin, einen Link zu generieren. Wie ging das gleich?

Ein Link kannst du generieren, wenn du beim entsprechenden Werk die 3 Punkte rechts und dann "URL" anklickst:

Posts 158
LogosEmployee
Simon Rühl (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Tue, Nov 9 2021 6:34 AM

Benjamin Kloß:
Deshalb würde ich gern einen visuellen Filter erstellen, der diese Stellenangaben deutlich hervorhebt. Nach was muss ich im visuellen Filter suchen?

Ich bin hier dabei zu recherchieren. Aber bisher scheint es nicht möglich zu sein. Denn Logos kann nicht nach Satzzeichen suchen. Sonst wäre die Suche recht einfach nach [?] ODER [??]. Sobald ich von unseren Profis höre, melde ich mich dazu.

Posts 444
Bernhard | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 10 2021 6:05 AM

Simon Rühl (Faithlife):

Benjamin Kloß:
Deshalb würde ich gern einen visuellen Filter erstellen, der diese Stellenangaben deutlich hervorhebt. Nach was muss ich im visuellen Filter suchen?

Ich bin hier dabei zu recherchieren. Aber bisher scheint es nicht möglich zu sein. Denn Logos kann nicht nach Satzzeichen suchen. Sonst wäre die Suche recht einfach nach [?] ODER [??]. Sobald ich von unseren Profis höre, melde ich mich dazu.

Das geht doch relativ einfach mit einem visuellen Filter, der nach <Genesis–Offenbarung> sucht, oder verstehe ich da was falsch? Es dauert nur eine ganze Weile, bis der erscheint. 

Posts 39
Benjamin Kloß | Forum Activity | Replied: Thu, Nov 11 2021 2:47 AM

Dann werden leider alle Bibelstellen markiert. Ich möchte aber nur die Stellenangaben markiert bekommen, die der Kommentar auslegt.

Das Problem ist nämlich, dass es vor den Stellenangaben des Kommentars nicht immer einen Absatz gibt, sondern die Stellen manchmal mitten im Fließtext stehen. Dadurch ist es nicht so deutlich, wann die Auslegung zu einem Vers beginnt.

Posts 158
LogosEmployee
Simon Rühl (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Thu, Nov 11 2021 8:03 AM

Benjamin Kloß:
Dann werden leider alle Bibelstellen markiert

Die Idee ist aber an sich gut. Du könntest im Markus-Kommentar zum Beispiel nur Markus1-16 suchen lassen, dann würden natürlich immer noch die anderen Verweise auf Markus gezeigt. Aber die zusätzliche Übersicht am Anfang der Zeile hast du trotzdem.

Jetzt mich aber der Ehrgeiz gepackt und ich bin mit folgender Lösung recht weit gekommen. WICHTIG: Das müsste man dann pro Kommentar getrennt einrichten, also für Markus, Lukas, Johannes usw.:

(<Markus>) NICHT KREUZT ((<Markus>) NACH 1 WÖRTERN ("V" ODER "wie" ODER "zu" ODER "vgl." ODER "und" ODER "u." ODER <Markus>))

  • NICHT KREUZT bedeutet, auf das Suchergebnis dürfen Folgende Eigenschaften NICHT zutreffen, also Ausschluss.
  • NACH 1 WÖRTERN = Weil es VOR der Stellenangabe im Text gewisse Wörter gibt, die häufig vorkommen, habe ich diese ausgeschlossen
  • V = für "Siehe auch V. 13"
  • wie, zu, vgl. und u. sind typische Wörter vor Angaben im Text. Wer langsamere Computer hat, sollte hier sicherlich etwas reduzieren
  • Sehr spannend ist noch die letzte Option: Eine Verknüpfung zu einem Vers aus Markus, darf nicht direkt auf eine andere Verknüpfung folgen. Das hilft sehr bei Aufzählungen von vielen, vielen Versen - z.B. "Siehe auch Markus 3,3; 4,5; 6,9" usw.

 

Page 1 of 1 (10 items) | RSS