Speicherort für meine Logos Bibliothek auf der Festplatte ändern

Page 1 of 1 (7 items)
This post has 6 Replies | 1 Follower

Posts 5
Joachim Schuster | Forum Activity | Posted: Wed, Jul 20 2022 10:19 AM

Logos lädt meine Bibliothek auf die C: Partition runter. Die ist aber zu voll. Kann ich meine Werke irgendwie auf die D: Partition kopieren, bzw. die Download Ort verändern?

Posts 749
Andreas Roemer | Forum Activity | Replied: Wed, Jul 20 2022 8:53 PM

Diesen Beitrag fand ich im englischsprachigen Forum als hilfreich:
Install Logos 4 across two partitions - Faithlife Forums

Posts 12627
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Wed, Jul 20 2022 11:13 PM

Andreas Roemer:

Diesen Beitrag fand ich im englischsprachigen Forum als hilfreich:
Install Logos 4 across two partitions - Faithlife Forums

Der ist allerdings schon über zehn Jahre alt... Mittlerweile kann man bei der Installation ein Ziellaufwerk angeben, d.h. eine komplette Neuinstallation kann ein anderes Laufwerk angeben. Auf jeden Fall sollte Logos auf einer SSD-Platte installiert sein - das ist ein Unterscheid wie Tag und Nacht. 

Running Logos 9 latest (beta) version on Win 10

Posts 749
Andreas Roemer | Forum Activity | Replied: Wed, Jul 20 2022 11:42 PM

NB.Mick:
Auf jeden Fall sollte Logos auf einer SSD-Platte installiert sein - das ist ein Unterscheid wie Tag und Nacht. 

Das sowieso.Yes Am alten Artikel gefiel mir der Gedanke, war glaube ich ein Link dort, den AppData-Speicherort versetzen zu können. Logos braucht, je nach Bibliothek, sehr viel Speicherplatz und wenn ich mir dann so Geschichten wie C-Partition-SSD oder (PCI/NVME etc.) mit 512GB ansehe, dann wird das knapp. Sehr knapp unter Umständen.

Posts 17
Inga Glissmann (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Fri, Jul 22 2022 2:00 AM

Ist die Frage beantwortet?

Posts 5
Joachim Schuster | Forum Activity | Replied: Fri, Jul 22 2022 11:48 AM

Vielen Dank für eure Hilfe. An das einfachste hatte ich nicht gedacht - bei Neuinstallation gleich die Partition D: auszuwählen.

Aber trotzdem würde mich interessieren, ob ich Logos auf C: installieren, aber die Bücher (bei mir nicht wenige GB) dann auf D: zu speichern. Hat da jemand eine Idee?

Posts 749
Andreas Roemer | Forum Activity | Replied: Fri, Jul 22 2022 8:20 PM

Wiki-Logos zum Thema kennst Du?

"

Is there a faster way to install Logos on another computer?

It is possible to install Logos onto another computer without downloading and/or indexing if you use an unofficial procedure to copy resources and indexes from the first installation.
For Windows, Quick Installation onto multiple computers
For Mac OS X, Quick Installation onto Multiple Macs

Note that all procedures will save downloading your resources again, which may be a concern with large libraries or imposed “data caps” where some ISPs restrict download amounts before premium charges are applied."
[Quelle: Installation and Indexing FAQ’s (logos.com) ]

Edit: "mklink" (auch mit Win 11) wäre eventuell ein Lösungsansatz. Da werden dann Symlinks für Verzeichnisverweise genutzt. 
Weitere Infos u.a. hier: The Complete Guide to Creating Symbolic Links (aka Symlinks) on Windows (howtogeek.com)

Page 1 of 1 (7 items) | RSS