BUG: Befehlszeile mit deutschem UI

Page 1 of 2 (24 items) 1 2 Next >
This post has 23 Replies | 2 Followers

Posts 536
L.A. | Forum Activity | Posted: Sat, Mar 1 2014 9:05 AM

Die Befehlszeile in der deutschen Benutzeroberfläche funktioniert bei mir nur für Ressourcen/Werke, nicht aber für Programm-Befehle (z.B. update all, sync now, etc.).

Kann es sein, dass das noch nicht implementiert wurde? Meinetwegen können die englischen Befehle beibehalten werden. 

(Mac OS X Mavericks, Logos 5.2)

Posts 656
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Sat, Mar 1 2014 7:43 PM

Hi,

Ich habe das Problem an die Techniker weitergeleitet und eine erste kurze "Samstagsabendsdiagnose" die ich erhalten habe war, dass es entweder an der Befehlszeilen-Codierung im Hintergrund liegen kann, die ab und zu etwas zickig ist wenn es zu anderen Sprachen kommt(das ware das "bessere" Problem, da leichter behebbar) oder aber einfach noch nicht komplett übersetzt ist.(Was an sich auch kein unüberwindbares Problem darstellt, sondern einfach nur ein bisschen dauert)

Weitere Infos sobald ich genaueres erfahre.

Thomas

Posts 536
L.A. | Forum Activity | Replied: Sun, Mar 2 2014 6:42 PM

Super - Danke! ...habe ich mir doch schon gedacht ;-)

...aber vielleicht sollte man grundsätzlich nochmal darüber nachdenken, ob diese Befehle und auch die "Bol'schen Operatoren" (AND, OR, etc. - sind doch solche, oder?) übersetzt werden sollten bzw. müssten, weil sie ja schon fast universalen/internationalen Charakter haben.

Posts 656
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, Mar 3 2014 11:01 AM

Der Fehlerteufel liegt im Detail...

Im momentanen Zustand ist der deutsche Befehl als "Aktualisierung Alles" mit dem Aktionskommando " Aktualisierung Jetzt" eingetragen, was natürlich quatsch ist auf den keiner kommt.

Das liegt daran, dass vor meiner Zeit(also vor letzter Woche) mit Hilfe von CrowdIn die Übersetzung der Software gestartet wurde. Leider sind dabei ein ziemlich großer Haufen an Übersetzungen durchgekommen, welche am "Google Übersetzer Syndrom" leiden, wie ich es jetzt einfach mal nennen werde. Einzeln grammatikalisch richtig, zusammengesetzt natürlich nicht. Dies lag primär daran, dass sich innerhalb der Firma einfach keiner befand, der dafür zuständig, bzw. fähig war, und daher wurde das ganze einfach so "durchgewunken", um zumindest eine Ansatzweise funktionsfähige Deutsche UI bieten zu können. Daher liegt es nun an uns jeden einzelnen dieser Fehler zu finden und zu beheben.

Dies ist eine unserer großen Aufgaben in den kommenden Wochen und Monaten, bitte gib uns hier etwas Zeit. Falls du Interesse daran hast kannst du uns natürlich gerne dabei unterstützen und in CrowdIn mithelfen die Übersetzungen voranzutreiben und zu verbessern.

 

Ansonsten lasse ich gerade ausloten, ob man deinen Vorschlag, beide nebeneinander laufen zu lassen, für den Moment als Notlösung instituieren kann.

 

Hoffe das hilft,

 

Thomas

Posts 536
L.A. | Forum Activity | Replied: Mon, Mar 3 2014 11:15 AM

Jap - habe ich mir doch schon gedacht ;-) Ich denke, wir sollten uns in Geduld üben... besonders, wo es jetzt wirklich sichtbar voran geht! 

Thomas Reiter:
Falls du Interesse daran hast kannst du uns natürlich gerne dabei unterstützen und in CrowdIn mithelfen die  Übersetzungen voranzutreiben und zu verbessern.

Da bin ich unter einem anderen Namen schon dabei. Der letzte Änderungsvorschlag war "Verbum Blog" statt "Verbums Blog". Ein anderer, inzwischen implementierter, "Korrespondierende Hervorhebung" statt "Sympathische Hervorhebung". Das engl. Original ist "sympathetic highlighting" (das war lustig :-)))).

Auch Dir viel Erfolg und Geduld und Spaß bei der Sache!

Posts 21
Johannes Klein | Forum Activity | Replied: Wed, May 7 2014 2:58 AM

Hallo, habe auch noch ein Problem mit der Befehlszeile. Ich nutze gern Tastaturkürzel; laut Hilfeseite gelange ich mit Alt+D in die Command Box; im deutschen "UI" lande ich dann aber bei den Dokumenten (was ja durchaus sinnvoll ist). Gibt es eine eigene, deutsche Liste für Tastaturkürzel? Danke!

Posts 656
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Wed, May 7 2014 2:42 PM

Hi,

Problem weitergegeben und ich hoffe, dass Dev eine Liste der Kommandos erstellen kann. Ich melde mich, sobald ich genaueres berichten kann.

Thomas

Posts 24
Eduard Klassen | Forum Activity | Replied: Mon, May 12 2014 1:33 AM

Jetzt verstehe ich warum auch bei mir kein Befehl funktionert hat. Ich sollte öfter in diesem Forum mitlesen :-)

Ich habe bei Crowdin nicht gefunden, wo die Befehle übersetzt wurden. Anstatt "Aktualisierung alles" würde ich vorschlagen: alles aktualisieren. Denn Nominalisierungen finde ich in diesem Fall umständlich und unnötig.

Posts 656
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, May 12 2014 9:07 AM

Eines meiner Ziele für die nächsten Wochen ist es, die "Help Files" fertig zu übersetzen, und dann im Zusammenhang damit auch eine umfassende Liste der entsprechenden Abkürzungen, Befehlsoptionen und sonstigen Abkürzungen zu veröffentlichen.

@Eduard: Ich stimme dir hier vollkommen zu, einige der Befehle sind intern auch schon entsprechend umgeändert, andere benötigen leider noch ein bisschen Arbeit.

Unsere Developer erstellen mit im Moment gerade eine Liste an momentanen Befehlsübersetzungen und werden diese mir hoffentlich bald zukommen lassen. Sobald das erfolgt ist, können wir das ganze hoffentlich bald umändern.

Thomas

Posts 536
L.A. | Forum Activity | Replied: Tue, May 13 2014 12:08 PM

Eduard Klassen:
Ich sollte öfter in diesem Forum mitlesen :-)

Herzlich Willkommen im Forum, Eduard! Es lohnt sich, immer mal wieder oder immer öfter reinzuschauen Wink

Posts 151
M.Megel | Forum Activity | Replied: Fri, Jun 27 2014 3:44 AM

Gibt es Neuigkeiten wegen der Befehlszeile? Also entweder eine Liste mit den deutschen Befehlen, oder warum wurden nicht wenigstens die englischen Befehle auch zugelassen?

Posts 9
Ferdus | Forum Activity | Replied: Sun, May 24 2015 12:23 AM

Hallo,

also vor wenigen Tagen habe ich (wieder) ein paar Hundert Euro für ein Upgrade ausgegeben u. mich stört es auch, dass nicht zumindest die englischen Befehle in der Befehlszeile/Command box funktionieren.

Ich meine, dass diese Befehle prinzipiell nicht übersetzt werden müssten. 

Wenn ich in diesen Thread schaue, bin ich etwas verwundert, dass dieses Anliegen doch mindestens schon ein Jahr alt ist und sich zwischenzeitlich offenbar nicht viel getan hat. 

Wie gesagt: Zumindest sollten doch die englischen Befehle funktionieren, wenn man das UI ansonsten auch in einer anderen Sprache (deutsch) eingestellt hat...??

Posts 2851
Sascha John | Forum Activity | Replied: Sun, May 24 2015 1:01 AM

also bei mir funktionieren die englischen Befehle unter deutsche Oberfläche

Sascha

Posts 1854
ilian | Forum Activity | Replied: Sun, May 24 2015 1:47 PM

Ferdus:

Hallo,

also vor wenigen Tagen habe ich (wieder) ein paar Hundert Euro für ein Upgrade ausgegeben u. mich stört es auch, dass nicht zumindest die englischen Befehle in der Befehlszeile/Command box funktionieren.

...

Wie gesagt: Zumindest sollten doch die englischen Befehle funktionieren, wenn man das UI ansonsten auch in einer anderen Sprache (deutsch) eingestellt hat...??

Welche Logos-Version verwendest du?

Posts 9
Ferdus | Forum Activity | Replied: Mon, May 25 2015 10:22 PM

Guten Morgen,

ich verwende Logos 6 und hab' es gerade nochmals getestet. Z.B. "Close all" wird nicht erkannt. "Schließen..." wird auch nicht erkannt. Wenn ich die Sprache auf "Spanisch" umstelle, wird "Cerrar todos" erkannt (sobald "Cerrar tod..." eingegeben ist, erkennt das Programm den Befehl; ähnlich wie im Englischen).
Ich würde es für gut finden, wenn man die Sprache für die "Go box" (Suche in der Bibliothek) separat von der Sprache für die "Command box" (Befehlssprache) einstellen könnte.

P.S. Ich hätte ja keine Probleme die Benutzeroberfläche auf "Englisch" einzustellen, doch dann werden in der "Go/Los Box" keine deutschen Abkürzungen wie z.B. "Apg" erkannt...

Posts 2851
Sascha John | Forum Activity | Replied: Tue, May 26 2015 1:59 AM

stimmt close all geht bei mir auch nicht. Du kannst dir mit einem Trick helfen. Stell die englische Oberfläche ein und ziehe den Befehl close all in die Verknüpfungszeile, dann funktioniert es auch auf deutsch.

LG

Sascha

Posts 9
Ferdus | Forum Activity | Replied: Tue, May 26 2015 3:51 AM

Ja, für "close all" habe ich das so gemacht. Bei mir funktionieren aber viele andere englische Befehle nicht. Z.B. "sync now" (vgl. Hilfe > Command box)

Interessant finde ich auch den Befehl "look up / lookup":

"look up [word] – may open a dictionary, a Bible dictionary, Greek or Hebrew lexicon, depending on the word"

Leider funktioniert das bei mir nicht.

Posts 10035
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Tue, May 26 2015 3:57 AM

Ferdus:

Ja, für "close all" habe ich das so gemacht. Bei mir funktionieren aber viele andere englische Befehle nicht. Z.B. "sync now" (vgl. Hilfe > Command box)

Ich weiß nicht, was Sascha sieht - meine Erfahrung ist, dass im deutschen UI nur deutsche Befehle funktionieren. Ich finde das suboptimal, aber so ist gegenwärtig wohl das Design.

Problematisch wird es dann, wenn man nicht weiß wie der deutsche Befehl heißt. Man kann rumprobieren, aber eine vollständige Liste ware besser (oder tatsächlich die Variante, lokale UI-Sprache und alternativ Englisch zuzulassen).  

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Posts 1854
ilian | Forum Activity | Replied: Tue, May 26 2015 9:28 AM

Thomas Reiter:

Eines meiner Ziele für die nächsten Wochen ist es, die "Help Files" fertig zu übersetzen, und dann im Zusammenhang damit auch eine umfassende Liste der entsprechenden Abkürzungen, Befehlsoptionen und sonstigen Abkürzungen zu veröffentlichen.

@Eduard: Ich stimme dir hier vollkommen zu, einige der Befehle sind intern auch schon entsprechend umgeändert, andere benötigen leider noch ein bisschen Arbeit.

Unsere Developer erstellen mit im Moment gerade eine Liste an momentanen Befehlsübersetzungen und werden diese mir hoffentlich bald zukommen lassen. Sobald das erfolgt ist, können wir das ganze hoffentlich bald umändern.

@Thomas, wann können wir mit einer funktionierenden Befehlsliste und der deutschen Hilfe rechnen?

Nach mehr als einem Jahr sollte sich etwas in diese Richtung tun...

Posts 10035
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Mon, Jun 1 2015 3:57 PM

Ferdus:

Ja, für "close all" habe ich das so gemacht. Bei mir funktionieren aber viele andere englische Befehle nicht. Z.B. "sync now" (vgl. Hilfe > Command box)

Interessant finde ich auch den Befehl "look up / lookup":

"look up [word] – may open a dictionary, a Bible dictionary, Greek or Hebrew lexicon, depending on the word"

Leider funktioniert das bei mir nicht.

Für Sync Now muss man nur den Sync-Button oben rechts klicken, viel einfacher als ein Befehl.

"Look up" heißt Nachschlagen:

(übrigens schlägt er das zB bei einer Bibelstelle ohne Befehlswort vor - daher weiß ich dass es so heißt) 

Für "Update" (=Aktualisierungen) habe ich im anderen Thread geantwortet: https://community.logos.com/forums/p/105393/731857.aspx#731857 

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Page 1 of 2 (24 items) 1 2 Next > | RSS