Logos 8: Interlinear Optionen

Page 1 of 1 (6 items)
This post has 5 Replies | 0 Followers

Posts 31
Frank Schulz | Forum Activity | Posted: Fri, Nov 30 2018 10:44 AM

Vielleicht bin ich etwas schwer von Begriff, aber wie verhindert man, dass bei der Luth 84 der Interlinieardatensatz immer wieder deaktiviert wird wenn Logos beendet wurde. Ich muss diese Funktion nach jedem Neustart wieder neu aktivieren.

gruß
frank 

Posts 1384
ilian | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 30 2018 11:53 AM

Hast du versucht, die gewünschte Darstellung der Arbeitsfläche (z.B. bei der Interlinear-Bibel) zu speichern und beim nächsten Start diese zu öffnen?:

https://deutsch.logos.com/kurztipp-4-die-arbeitsflaeche-an-ihre-beduerfnisse-anpassen/

Posts 31
Frank Schulz | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 30 2018 1:23 PM

Ja, ich benutze stets die letzte geöffneten Arbeitsbereiche. Das Problem taucht auch bislang nur bei Luth 84 auf. Die Einstellung bei Luth 2017 bleibt bestehen und die Interlinearansichten auch beim Neustart von Logos 8 bestehen.

Posts 647
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Fri, Dec 7 2018 12:50 PM

Hallo Frank, 

bitte entschuldige, dass wir uns erst jetzt melden. Ich hatte zu deinem Problem Erkundigungen eingezogen, komme aber wegen meiner Deutschlandreise (Seminare und so) erst jetzt zum Antworten. 

Könntest du mir nochmal bestätigen, dass du beim Start sicher keinen gespeicherten Arbeitsbereich lädst? Falls du häufig mit demselben Arbeitsbereich arbeitest, könntest du in den Einstellungen nachschauen, was als Programmstart-Option festgelegt ist? 

Könntest du zum Test folgendes tun: 

1. Sicherstellen, dass in den Programm-Einstellungen festgelegt ist, dass der letzte Arbeitsbereich beim Start geladen wird

2. Alle Fenster schließen und nur die Luther 1984 öffnen und die Interlinearansicht einblenden. 

3. Logos neu starten und schauen, ob das Problem auch dann auftritt. 

Vielen Dank! 

Posts 31
Frank Schulz | Forum Activity | Replied: Tue, Dec 11 2018 7:53 AM

Hallo Ben,

mein Logos startet derzeit mit meinem abgespeicherten Arbeitsbereich "Favorit". Deaktiviere in den Interlinear-Optionen der Luth 1984 und Luth 2017 die Interlineardatensätze, so sind bleiben diese bei einem Neustat von Logos 8 deaktiviert.

Aktiviere ich in beiden Übersetzungen die Datensätze und überschreibe Variante "Favorit" mit dem aktuellen Arbeitsbereich in dem die Datensätze aktiviert sind, so sind die Datensätze von der Luth 84 bei einem Neustart von Logos 8 wiederum deaktiviert, bei der Luth 2017 hingegen bleiben sie aktiviert.

Daran ändert sich auch nichts wenn ich Logos 8 nicht mit der gesipeicherten Favorit-Variante sondern mit dem letzten Arbeitsbereich des jeweiligen Gerätes starten lasse. In Luth 84 sind die Interlineardatensätze stets deaktiviert. Bei Luth 2017 hingegen nicht. Die Interlinear-Leiste der Luth 84 ist übrigens nicht betroffen. Die bleibt aktiviert, auch nach einem Neustat von Logos8.

Dein Test brachte leider keine Besserung.

Ein Versuch erbrachte, dass die Interlinear-Optionen der Schlachter Übersetzung sich so verhalten wie die Luth 84. Auch sie sind nach einem Neustart deaktivert, wenn man mit dem letzten aktiven Arbeitebereich startet.

Gruß

Frank

Posts 647
LogosEmployee

Ich fürchte, jetzt bin ich doch ein bisschen verwirrt. Folgendes sollte zutreffen: 

  • Wenn eine Bibel geöffnet wird, sollte sie die gewählten Ansichtsoptionen vom letzten Mal beibehalten. Das gilt auch, wenn Logos mit dem letzten Arbeitsbereich neu gestartet wird, oder wenn eine voreingestellte Arbeitsbereich-Vorlage (die nicht modifiziert worden ist) geladen wird. 
  • Wenn man einen spezifischen Arbeitsbereich speichert und später wieder aufruft, sollte dieser dagegen nach meinen Informationen die gespeicherten Ansichtsoptionen beibehalten. 

Wenn ich dich richtig verstehe, beanstandest du, dass die vorigen Ansichtsoptionen beim Neustart mit dem letzten Arbeitsbereich in diesen beiden Bibeln immer mit deaktivierter "Inline-Interlinear-Ansicht" starten. Die von mir genannten Schritte sollten das verifizieren. Ist das korrekt? 

Page 1 of 1 (6 items) | RSS