Einfügen in Microsoft Puplisher klappt nicht...

Page 2 of 2 (25 items) < Previous 1 2
This post has 24 Replies | 2 Followers

Posts 132
Raphael H. | Forum Activity | Replied: Tue, Aug 27 2019 11:18 PM

Ich schreibe Rundbriefe und andere Publikationen, da ist Publisher einfach genial.

Nur leider kann ich nichts über LOGOS einfügen. Das ist schade und sollte behoben werden.

God is most glorified in us, when we are most satisfied in Him.  John Piper

Posts 605
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Tue, Aug 27 2019 11:43 PM

danke für die Aufklärung ich hab das immer mit Word gemacht, mir ist nie in den Sinn gekommen das mit Publisher zu machen. Natürlich sollte das behoben werden ...hoffe für dich es geschieht bald.

Posts 2282
Jan Krohn | Forum Activity | Replied: Wed, Aug 28 2019 6:07 AM

Raphael H.:

Ich schreibe Rundbriefe und andere Publikationen, da ist Publisher einfach genial.

Nur leider kann ich nichts über LOGOS einfügen. Das ist schade und sollte behoben werden.

Genau dazu habe ich den Publisher auch immer benutzt. Da verschiebt sich nicht gleich das komplette Layout der Seite, wenn man ein einzelnes Element neu positioniert. Wesentlich besser als Word.

Zum Einfügen kannst Du einen kleinen "Umweg" über Word oder den Texteditor nehmen: erst im anderen Programm einfügen, neu kopieren und dann in Publisher einfügen. Das ist natürlich etwas umständlich, aber immerhin besser als gar nicht einfügen zu können.

Past IT Consultant. Past Mission Worker. Entrepreneur. Future Seminary Student.
Why Amazon sucks: Full background story of my legal dispute with the online giant

Posts 605
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Wed, Aug 28 2019 8:59 PM

ist mein oben gezeigter Weg (copy/paste) nicht schneller?

Posts 912
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Thu, Aug 29 2019 10:51 AM

Raphael H.:

Kopieren in Publisher 2019 funktioniert immer noch nicht.

Haben die Entwickler da irgendwelche Neuigkeiten? 

So muss ich weiterhin über andere Programme arbeiten... Sad

Da es sich um ein vergleichsweise selten verwendetes Dritt-Programm handelt und es Workarounds gibt, hat eine Lösung wohl leider eher geringe Priorität. Ich habe vermeldet, dass es hier im Forum Interesse an einer Lösung gibt, aber die Entscheidung liegt bei anderen. 

Page 2 of 2 (25 items) < Previous 1 2 | RSS