Sprüche der Väter - Falsches Tagging?

Page 1 of 1 (5 items)
This post has 4 Replies | 0 Followers

Posts 1789
ilian | Forum Activity | Posted: Fri, Jun 14 2019 3:24 AM

Kann es sein, dass die Verse in "Sprüche der Väter" z.T. falsch getaggt sind?

Hier ein Beispiel mit Aboth 4,11, wo inhatlich eigentlich 4,14 sein sollte... Wenn ich es im Kommentar anklicke, wird 4,11 geöffnet und nicht 4,14:

Posts 894
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Fri, Jun 14 2019 11:23 AM

Klingt so. Melde es doch mal als Tippfehler! Smile

Posts 1789
ilian | Forum Activity | Replied: Fri, Jun 14 2019 11:34 AM

Ben Misja (Faithlife):

Klingt so. Melde es doch mal als Tippfehler! Smile

Wie soll ich denn das genau tun? Es geht m.E. um das Tagging des Datentyps...

EDIT:

Ich bin kein Fachmann, aber ich habe den Eindruck, dass die verschiedenen Ausgaben (u.a. englisch und deutsch) unterschiedliche Verszählung haben, wie z.B. hier: www.sefaria.org/Pirkei_Avot.4?lang=bi

Ich habe leider keine englische Logos-Ausgabe und kann es nicht vergleichen...

EDIT2:

Ich weiß ja nicht, wie ihr diese unterschiedliche Verszählung bei Logos löst? Es sollte ja wie bei den verschiedenen Bibelübersetzungen verschiedene Datentypen mit einem angepassten Tagging o.ä. funktionieren.

Hier noch ein Beipiel ("Neutestamentliche Zeitgeschichte"), dass es Unterschiede gibt:

Abot 2,4 entspricht auch Abot 2,4 in den Sprüchen der Väter

Abot 4,4 entspricht jedoch Abot 4,5 (Sprüche der Väter)

Abot 5,20 entspricht Abot 5,23 (Sprüche der Väter)

...

Posts 894
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Fri, Jun 14 2019 1:38 PM

ilian:

Ben Misja (Faithlife):

Klingt so. Melde es doch mal als Tippfehler! Smile

Wie soll ich denn das genau tun? Es geht m.E. um das Tagging des Datentyps...

Ich hätte das im Kommentar zum Tippfehler einfach erklärt. Aber es sieht nach einem größeren Problem aus. Ich reiche das mal weiter... Danke für die Analyse!

Posts 1789
ilian | Forum Activity | Replied: Sat, Jun 15 2019 2:11 AM

Es ist defintiv kein Fehler im Kommentar.

Ich habe mir 2 Ausgaben der Mischna angeschaut: D. Hoffmann (1924) und Karl Marti/Georg Beer (1927). Bei beiden Ausgaben ist die Stelle Abot 4,11b, was dem Kommentar entspricht.

Offensichtlich gibt es unterschiedliche Verszählung bei den Sprüchen der Väter. Ich weiß jetzt nicht, ob es auf Englisch ähnlich ist, aber da muss höchstwahrscheinlich zusätzliches/anderes Tagging hin...

EDIT:

Und die Verszählung der Logos-Ausgabe entspricht der Ausgabe von Paul Rießler "Altjüdisches Schrifttum außerhalb der Bibel" (1928).

Vielleicht kann das Tagging einfach den Mischna-Ausgaben angepasst werden... Eure Entwickler werden bestimmt eine Lösung finden.

Ansonsten fällt mir ein, dass man irgendwann auch Mischna bei Logos anbieten könnte (so wie das auf Englisch der Fall ist). Es gibt ja m.W. mindestens 2 gemeinfreie Ausgaben...

Page 1 of 1 (5 items) | RSS