Mehrfacher Gebrauch?

Page 1 of 1 (11 items)
This post has 10 Replies | 3 Followers

Posts 1
Manuel | Forum Activity | Posted: Sun, Nov 24 2019 10:13 PM

Hallo Liebe Leute,

Ich überlege mir zur Zeit einige Logos Produkte zu kaufen um mit Logos 8 effektiver arbeiten zu können (Kommentare, Bibeln etc.). Meine Überlegung war, ob ich meinen Account mit meinem Bruder (leiblich, nicht geistich ;)) teilen könnte um die Kosten zu halbieren, denn wir sind beide Studenten. Meine Frage ist, ob das erlaubt, oder verboten ist.

Mit freundlichen Grüßen.

Posts 747
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Sun, Nov 24 2019 11:01 PM

Hallo Manuel

ich glaube wenn ihr euch denselben PC/Laptop/Handy teilt ist das OK...ansonsten dürften es dieselben Rechte und Pflichten geben wie bei anderer Software...oder hat Logos inzwischen eine Mehr Lizenzen Police??? 

Posts 966
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, Nov 25 2019 7:39 AM

Die Lizenzen sind grundsätzlich personengebunden, auch wenn man sich ein Gerät teilt. Eine klitzekleine Ausnahme gibt es für Ehegatten, die sich Geräte teilen. 

Posts 747
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Mon, Nov 25 2019 9:37 PM

...aber über meinen Account Logos benutzen ist doch erlaubt oder hab ich das falsch verstanden?

Posts 153
Raphael | Forum Activity | Replied: Tue, Nov 26 2019 4:28 AM

Ben Misja (Faithlife):
Die Lizenzen sind grundsätzlich personengebunden, auch wenn man sich ein Gerät teilt. Eine klitzekleine Ausnahme gibt es für Ehegatten, die sich Geräte teilen. 

Sind diese Regelungen irgendwo schriftlich festgehalten? In dem LOGOS Kaufvertrag? 

God is most glorified in us, when we are most satisfied in Him.  John Piper

Posts 80
Thomas Pape | Forum Activity | Replied: Tue, Nov 26 2019 4:53 AM

also ich finde auf der Seite https://de.logos.com/faq folgende Information:

Welche Nutzungsbedingungen sind für Logos zu beachten?

Ihr Logos-Konto und alles, was Sie damit erwerben, können Sie auf beliebig vielen Geräten installieren, solange Sie der einzige Nutzer sind. Das schließt beispielsweise auch Mobilgeräte mit ein. 

Hier sind weitere Informationen zu unserer Endnutzerlizenzvereinbarung und zum Datenschutz erhältlich.

 

Posts 747
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Tue, Nov 26 2019 5:21 AM

hmm das würde heißen, dass ich Logos auf beliebig vielen Geräten installieren darf aber dass niemand anders damit arbeiten darf...ich dürfte also meiner Sekretärin nicht erlauben für mich etwas zu recherchierenIndifferentHmm, oder dass mein Jugendleiter kein Wortstudium auf meinem PC machen kann.

Posts 80
Thomas Pape | Forum Activity | Replied: Tue, Nov 26 2019 5:31 AM

also ich würde schon von mir aus, keinen anderen als höchstens meine Frau, an meinen PC lassen Embarrassed

Und da ich mich vor einigen Monaten so aufgeregt habe: ja ich stehe auch heute noch dazu: wer im Besitz der CD ist, bzw heute im Besitz der Emailadresse - der ist der alleinige Eigentümer der Software! Es kann doch nicht sein, dass, wie es mir passiert ist, ich eine CD bei eBay kaufe - mit allem drum und dran - und dann mir mitgeteilt wird, dass Herr/Frau xyz die Software leider nicht "abmeldet" und ich deshalb die CD nicht benutzen kann...
Aber ja, Sascha, ich gebe mein Handy auch mal kurz zum Lesen einer Stelle aus der Hand... aber nur für ein paar Minuten … und eben nur mal zum lesen von einer Stelle ….

Posts 747
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Tue, Nov 26 2019 6:14 AM

naja aber da fängt dann die Grauzone an...was sind ein paar Minuten...wenn die Nutzungsbedingung dies ausschließlich für deinen Gebrauch genehmigt?

Posts 2372
Jan Krohn | Forum Activity | Replied: Tue, Nov 26 2019 6:42 AM

Für solche Kleinigkeiten haben wir in Deutschland glücklicherweise noch das Recht auf Privatkopie. Selbst das Weitergeben einzelner Passagen sollte darunter abgedeckt sein.

Past IT Consultant. Past Mission Worker. Entrepreneur. Future Seminary Student.
Why Amazon sucks: Full background story of my legal dispute with the online giant

Posts 966
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Tue, Nov 26 2019 9:35 AM

Raphael:

Ben Misja (Faithlife):
Die Lizenzen sind grundsätzlich personengebunden, auch wenn man sich ein Gerät teilt. Eine klitzekleine Ausnahme gibt es für Ehegatten, die sich Geräte teilen. 

Sind diese Regelungen irgendwo schriftlich festgehalten? In dem LOGOS Kaufvertrag? 

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere offizielle, inoffizielle Richtlinie zum Thema Ehegattensplitting (haha)

Sorry, dass ich hierzu noch auf englische Texte verweisen muss.

Inhaber der Lizenz ist diejenige Person, auf deren Namen und E-Mail-Adresse eine Lizenz bei uns registriert ist. Alles andere muss nachgewiesen werden.

Page 1 of 1 (11 items) | RSS