Vorschlag: RGG (Religion in Geschichte und Gegenwart) 4

Page 1 of 1 (9 items)
This post has 8 Replies | 1 Follower

Posts 734
Theolobias | Forum Activity | Posted: Wed, Jan 1 2020 12:10 PM

Hallo!

Gibt es Überlegungen bzw. die Möglichkeit, eine Logos-Ausgabe der RGG 4 (Mohr-Siebeck) anzubieten? Das wäre (nicht nur) für die deutschsprachigen akademischen Logos-Nutzer eine essenzielle Aufwertung der Logos-Bibliothek.

Ich habe insgesamt den Eindruck, dass die Logos-Abteilung für deutschsprachige Nutzer den Schwerpunkt immer noch stark auf Titel aus dem evangelikalen Bereich legt - auch hier wären Standardwerke wie die RGG, die EKK-Reihe etc. aus z.B. landeskirchlicher Perspektive wirklich wünschenswert!

"Mach's wie Gott - werde Mensch!" | theolobias.de

Posts 826
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Wed, Jan 1 2020 10:54 PM

ich hab nur die zweite Auflage in Buchform...wäre also dafür

Posts 2008
ilian | Forum Activity | Replied: Wed, Jan 1 2020 11:00 PM

Theolobias:
Gibt es Überlegungen bzw. die Möglichkeit, eine Logos-Ausgabe der RGG 4 (Mohr-Siebeck) anzubieten?

Es gibt einige, die sich das wünschen und du kannst auch dafür abstimmen: https://suggestbooks.uservoice.com/forums/308269-book-suggestions/suggestions/12475770-religion-in-geschichte-und-gegenwart-rgg4

Faithlife achtet auf die Wünsche der Logos-Nutzer, aber die Verlage machen nicht immer mit und deswegen fehlen manche Werke noch. Auch EKK steht auf der Wunschliste: https://suggestbooks.uservoice.com/forums/308269-book-suggestions/suggestions/12801720-evangelisch-katholischer-kommentar-zum-neuen-testa

Hier die ganze Liste: https://docs.google.com/spreadsheets/d/1FrktSvGRVtgKDv6hcbGuKexAlPzcMOQPWibazsOpN3I/edit#gid=425992747

Posts 999
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Thu, Jan 2 2020 2:04 AM

Theolobias:
Gibt es Überlegungen bzw. die Möglichkeit, eine Logos-Ausgabe der RGG 4 (Mohr-Siebeck) anzubieten? Das wäre (nicht nur) für die deutschsprachigen akademischen Logos-Nutzer eine essenzielle Aufwertung der Logos-Bibliothek.

Ist weit oben auf unserem Wunschzettel, wäre aufgrund des Umfangs aber ein gewaltiges Unterfangen. Bisher kann ich keine weiteren Angaben machen. 

Theolobias:
Ich habe insgesamt den Eindruck, dass die Logos-Abteilung für deutschsprachige Nutzer den Schwerpunkt immer noch stark auf Titel aus dem evangelikalen Bereich legt - auch hier wären Standardwerke wie die RGG, die EKK-Reihe etc. aus z.B. landeskirchlicher Perspektive wirklich wünschenswert!

Unser Angebot ist eigentlich eklektisch aufgestellt. Das deutsche Logos 6 und 7 enthielten z.B. noch wenig evangelikale Ressourcen. Mit Logos 8 konnten wir das Angebot zum Glück mit Material vom SCM-Verlag ausbauen. Es versteht sich aber, dass wir den Anspruch haben, das gesamte theologische Spektrum abzudecken. Das zeigt sich ja sicherlich auch daran, dass wir jetzt HThKAT produziert haben. Der EKK wäre ebenso wie die RGG sicherlich ein weiteres Highlight. 

Posts 734
Theolobias | Forum Activity | Replied: Thu, Jan 2 2020 4:10 AM

ilian:

Danke für den Link - da stimme ich doch gleich dafür ab! :)

"Mach's wie Gott - werde Mensch!" | theolobias.de

Posts 734
Theolobias | Forum Activity | Replied: Thu, Jan 2 2020 4:21 AM

Ben Misja (Faithlife):

Theolobias:
Gibt es Überlegungen bzw. die Möglichkeit, eine Logos-Ausgabe der RGG 4 (Mohr-Siebeck) anzubieten? Das wäre (nicht nur) für die deutschsprachigen akademischen Logos-Nutzer eine essenzielle Aufwertung der Logos-Bibliothek.

Ist weit oben auf unserem Wunschzettel, wäre aufgrund des Umfangs aber ein gewaltiges Unterfangen. Bisher kann ich keine weiteren Angaben machen. 

Theolobias:
Ich habe insgesamt den Eindruck, dass die Logos-Abteilung für deutschsprachige Nutzer den Schwerpunkt immer noch stark auf Titel aus dem evangelikalen Bereich legt - auch hier wären Standardwerke wie die RGG, die EKK-Reihe etc. aus z.B. landeskirchlicher Perspektive wirklich wünschenswert!

Unser Angebot ist eigentlich eklektisch aufgestellt. Das deutsche Logos 6 und 7 enthielten z.B. noch wenig evangelikale Ressourcen. Mit Logos 8 konnten wir das Angebot zum Glück mit Material vom SCM-Verlag ausbauen. Es versteht sich aber, dass wir den Anspruch haben, das gesamte theologische Spektrum abzudecken. Das zeigt sich ja sicherlich auch daran, dass wir jetzt HThKAT produziert haben. Der EKK wäre ebenso wie die RGG sicherlich ein weiteres Highlight. 

Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung! Es freut mich, dass die genannten Werke im Blick sind! Schön auch tatsächlich, dass HThKAT verfügbar ist!

Mein oben geschilderter Eindruck, was Logos (8) betrifft, rührt vielleicht auch von den Basis-Paketen her (Edition C und Grundzüge des NT in Einsteiger, Wayne A. Grudem und HTA in Bronze - das ist eben schon ein bestimmter Akzent). Ich glaube, ab einer gewissen Basis (ich habe die SESB 2 und Einsteiger-Basis-Pakete aus älteren Logos-Versionen) muss man einfach mehr auf die gezielte Auswahl einzelner Titel anstatt auf Pakete sehen.

"Mach's wie Gott - werde Mensch!" | theolobias.de

Posts 135
Mendel Itkin | Forum Activity | Replied: Thu, Jan 2 2020 1:23 PM

Ben Misja (Faithlife):
Ist weit oben auf unserem Wunschzettel, wäre aufgrund des Umfangs aber ein gewaltiges Unterfangen. Bisher kann ich keine weiteren Angaben machen. 

Der Volltext ist bei Brill schon online: https://referenceworks.brillonline.com/browse/religion-in-geschichte-und-gegenwart

Posts 2008
ilian | Forum Activity | Replied: Thu, Jan 2 2020 2:56 PM

Mendel Itkin:

Ben Misja (Faithlife):
Ist weit oben auf unserem Wunschzettel, wäre aufgrund des Umfangs aber ein gewaltiges Unterfangen. Bisher kann ich keine weiteren Angaben machen. 

Der Volltext ist bei Brill schon online: https://referenceworks.brillonline.com/browse/religion-in-geschichte-und-gegenwart

Eine digitale Ausgabe vom Verlag würde schon helfen, aber Ben meint wahrscheinlich auch das Tagging etc.

Posts 999
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Fri, Jan 3 2020 6:00 AM

Ja. Logos-Editionen sind die hochwertigsten E-Books, die mir bekannt sind. 

Page 1 of 1 (9 items) | RSS