Logos 9 deutsche Release Notes & Baustellen

Page 1 of 8 (147 items) 1 2 3 4 5 Next > ... Last »
This post has 146 Replies | 9 Followers

Posts 1538
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Posted: Mon, Oct 26 2020 7:04 AM

Für Logos 9 haben wir 

  • spannende neue Funktionen entwickelt

  • ganz viele Kundenwünsche umgesetzt

  • die deutsche Version noch einmal stark verbessert. 

 

Lasst mich die drei Punkte der Reihe nach durchgehen.

Neue Funktionen: 

Die meisten neuen Desktop-Funktionen stehen auch in der WebApp zur Verfügung. Mobile Funktionen im Anschluss!

1. Funktionen zur Predigtvorbereitung

  • Ganz neu ist der Predigtkalender, in dem man Predigten vorausplanen kann. Es gibt sogar eine Kreisansicht für das Kirchenjahr. Im Kalender kann man sich mit einem Lektionar das Kirchenjahr der eigenen Konfession anzeigen lassen. 

  • Der Predigteditor wurde verbessert. 

    • Er erhält eine neue Seitenleiste für verknüpfte Notizbücher. 

    • Zudem lässt sich eine Predigt nun als Vorlage speichern. 

  • Der Vortragsmodus erlaubt nun den Vortrag der Predigt direkt aus Logos, auch dem Handy oder Tablet (aus der mobilen App ist dazu auch kein Internet nötig). 

 

2. Komplett neu gestaltetes Faktenbuch

  • Das Faktenbuch soll als Anlaufstelle für alle erdenklichen Recherchen dienen. Deshalb werden nun deutlich mehr Datensätze unterstützt, darunter: 

    • Griechische und hebräische Wörter

    • Das Semantische Wörterbuch zur Bibel bzw. “Wortbedeutungen” 

    • Textkritische Zeugen

    • Perikopen zum gesamten erweiterten Kanon

    • Grammatische Begriffe aus dem Griechischen (bisher nicht auf Deutsch geplant)

    • Ein Großteil der Datensätze, die bisher nur im Zusammenhang mit dem Bibeltext oder in bestimmten Assistenten verfügbar waren (Predigtthemen, Kulturelle Konzepte, Dogmatik, Seelsorge, Grammatische Konstruktionen, Stilfiguren).  

    • Viele weitere neue Datensätze, die das Faktenbuch ausbauen oder erweitern, etwa zu Autoren oder christlichen Gruppierungen.

  • Damit einher gehen auch mehrere neue und deutlich verbesserte Abschnitte im Faktenbuch.

  • Das Faktenbuch hat einen neuen, ansprechenderen Look und blendet nun ganz oben einen Artikel als “Lesetipp” ein. 

  • Extra für das neue Faktenbuch haben wir die RGG und mehrere weitere Bibellexika produziert! Die Artikel der RGG werden im Lesetipp-Bereich priorisiert, sofern man es besitzt. (Die meisten anderen Sprachen haben stattdessen unter großem Aufwand das Lexham Bible Dictionary übersetzt. Wir gehen mit dem RGG einen deutschen Sonderweg, auf den wir sehr stolz sind!)

 

3. Weitere Funktionen

  • Dunkler Modus! Der Dark Mode wird seit Jahren von vielen Kunden angefragt, die Umsetzung war aufwändig und ist noch nicht zu 100% abgeschlossen, aber jetzt gibt es ihn! 

  • Seelsorge-Assistent mit über 300 Themen und 2 eigens produzierten deutschen Ressourcen-Reihen (Schlüssel zur Biblischen Seelsorge (June Hunt); Die kleine Seelsorgereihe von (3L)).

  • Überarbeitung der Leseplan-Funktion; jetzt kann man zu den meisten Ressourcen-Typen einen automatischen Leseplan generieren lassen.

  • Dokumente-Menü verbessert; v.a. gibt es jetzt eine neue Info-Spalte und die Möglichkeit der Filterung nach Sprache. Zudem lassen sich Dokumente mit Tags und Beschreibungen versehen. 

  • Grafische Suchergebnisse komplett neu geschrieben und ansprechend designt, jetzt unter “Diagramme” im Menü “Werkzeuge” zu finden.

  • Kommentare-Abschnitt in Assistenten: Die bekannte Kommentarliste wurde ausgebaut und enthält jetzt noch mehr praktische aussagekräftige Informationen. 

  • Viel Arbeit an der Integration von Bildern in Dokumenten

    • Eigener Cloud-Medienspeicher

    • Bilder in Notizen

  • Neues Interactive “Bücher der Bibel”

  • Erweiterung des Interactives “Vorher/Nachher” (wir haben auch die Übersetzung der vorhandenen Bilder überarbeitet)

  • Etliche weitere Detailverbesserungen. 

4. Mobile App: 

  • Faktenbuch

  • Predigt-Vortragsmodus

  • Verslisten

  • Bibelstellen-Scanner kann Ergebnisse nun als Versliste speichern

  • Überarbeitete Leseplan-Funktionen, darunter: 

    • Einrichten eines Leseplans für die meisten Ressourcen-Typen

    • Gruppenlesepläne

  • Bücher können für später auf einen Lesestapel gesetzt werden

  • Verbesserung des Notiz-Editors (einschließlich Bildern)

  • Stark verbesserte Suche

 

Verbesserungen an der deutschen Version: 

1. Funktional

  • Interlineardatensätze zum NT der Elberfelder 2006 und Einheitsübersetzung. UPDATE: Beide sind Stand 1/2021 im NT ausgeliefert, das AT ist in Arbeit. 

  • Neue Hilfsmittel für Prediger

    • Im Predigtassistenten werden die Thematischen Gliederungen auf Deutsch verfügbar. Diesen Datensatz gibt es schon seit Jahren, wir hatten aber erst dieses Jahr die Gelegenheit zur Übersetzung. 

    • Wir haben auf vielfachen Wunsch die Illustrationssammlung “CMV-Materialsammlung” lizenziert und als Logos-Ressource in den Predigtassistenten integriert. 

    • Predigtsammlungen: Ein Predigtarchiv von Michael Herbst, dazu diverse Predigtbände von Charles Spurgeon von SCM, 3L und Betanien.

  • Wir haben unter großem Aufwand gut 50 Infografiken übersetzt, die wir nun auf Deutsch verfügbar machen. 

  • Die eingebaute Hilfe ist in großen Teilen übersetzt, bis Ende des Jahres soll sie vollständig verfügbar sein! 

  • Für das neue Faktenbuch haben wir folgender neuen Ressourcen eigens lizenziert und produziert oder selbst erstellt, es sind grob überschlagen noch einmal 1,5x so viele Lexikonartikel, wie wir vorher auf Deutsch verfügbar hatten: 

    • RGG4

    • Herders Neues Bibellexikon

    • Neues Theologisches Wörterbuch

    • Kleines Lexikon zum Christentum

    • eigene Verzeichnisse textkritischer Zeugen zu NT, AT und LXX

    • Eine Listen-Ressource, mit allen möglichen Listen von Kategorien und Dingen aus der Bibel. 

  • Wir haben die deutsche Übersetzung der vorgegebenen Bibellesepläne überarbeitet und zusätzlich die beliebten ÖAB-Bibellesepläne eingebaut.

  • Dokumente können jetzt mit einem Sprachtag versehen und danach gefiltert werden.

  • (In Vorbereitung: Hilfekarten, die beim ersten Öffnen eines Fensters erscheinen und den Inhalt erklären. Kann man schon mit englischer Oberfläche testen)

  • Logos-Startseite: Wir hübschen die deutsche Startseite auf. Es gibt nun ein paar ansprechende Karten auf Deutsch, die zur Erkundung von Interactives einladen. (UPDATE: Die Karten sind nun da, die Startseite wird nach und nach weiter verbessert)

  • Wir haben sämtliche Keyboard-Shortcuts im Deutschen dem englischen Standard angepasst. Vorher hatten die Tastaturkürzel nicht immer gestimmt, was zu Beschwerden führte. Das erklärt, warum bei “Assistenten” und “Werkzeuge” im Menü momentan diese merkwürdigen Klammern zu sehen sind. 

 

2. Bücher

Auch das ist ein Ausschnitt, hier ist eine vollständige Übersicht

Bibeln: 

  • Neues Leben Bibel

  • Gute Nachricht 2018

  • Interlineardatensatz zu EÜ (NT) und ELB (NT), AT der EÜ in Arbeit, AT der ELB in Vorbereitung. 

 

Lexika und Wörterbücher: 

  • RGG4

  • Herders neues Bibellexikon

  • Neues theologisches Wörterbuch

  • Kleines Lexikon zum Christentum

 

Kommentare: 

  • N.T.-Wright-Kommentarreihe (“...für heute”) (18 Bände, NT)

  • Der neue Matthew Henry (6 Bände, ganze Bibel)

  • Adolf Schlatters exegetische Kommentare zum Neuen Testament (10 Bände)

  • Adolf Schlatters Erläuterungen zum Neuen Testament (10 Bände)

 

Praktische Theologie: 

  • Predigtarchiv Michael Herbst

  • Predigtarchiv Charles Spurgeon (mehrere Bände diverser Verlage)

  • CMV-Materialsammlung

  • Die kleine Seelsorgereihe (24 Hefte)

  • Schlüssel zur biblischen Seelsorge (5 Bände)

  • Handbuch für Biblische Seelsorge

 

Primärtexte: 

  • Texte zur Umwelt des Neuen Testaments

  • Kritische Ausgaben der Apostolischen Väter und der Apokryphen des NT



Bekannte Probleme in Logos 9 (Stand 29.1.2021)

Kommentare-Abschnitt im Bibelstellen-Assistenten: 

  • Einigen Bänden fehlen noch Daten zur theologischen Tradition. 

 

Faktenbuch:

  • Die folgenden Lexika sind sofort verfügbar, treffen aber mit verzögerter Unterstützung für’s Faktenbuch ein: 

    • RGG (erste Hälfte 2021)

    • Herders neues Bibellexikon (erste Hälfte 2021)

    • Neues Theologisches Wörterbuch (erste Hälfte 2021)

  • Im Lexikon zur Bibel lässt die Qualität des Taggings von Artikeln im Faktenbuch (z.B. als “Lesetipps”) stark zu wünschen übrig. Eine Lösung ist im Visier für Sommer 2021.

  • Einzelne Datensätze werden noch auf Englisch erscheinen, insbesondere 

    • Eine Reihe kleinerer Datensätze, die wir internal als “Alle X in der Bibel” bezeichnen (schrittweise 2021)

  • Einzelne Datensätze sind nach wie vor nicht ideal übersetzt, darunter

    • Kulturelle Konzepte

    • Wortbedeutungen alias Semantisches Wörterbuch zur Bibel

    • Stellenweise die Stichwörter, die man ins Faktenbuch eingibt

  • Predigten im Faktenbuch und in Assistenten: Predigten in anderen Sprachen als der Sprache der Benutzeroberfläche müssen mit Predigtthemen getaggt sein, um angeführt zu werden. Andernfalls funktioniert die Erkennung nicht. 

Predigtkalender: 

  • Um deutsche (etc.) Feiertage zu erhalten, muss derzeit eine gültige Adresse hier hinterlegt sein, sonst werden US-Feiertage gezeigt: https://de.logos.com/account/shipping 

  • Englische oder gar keine Kirchenjahr-Informationen: Das evangelische Lektionar haben wir uns erst Anfang Oktober 2020 (wenige Wochen vor der Auslieferung von Logos 9) sehr überraschend sichern können. Noch hat die Produktion nicht beginnen können. Das beeinträchtigt die Kirchenjahrs-Informationen. Bei einem englischen Lektionar in der Bibliothek werden die liturgischen Zeiten auf Englisch angezeigt.

  • Heiligabend wird bisher nicht angezeigt. Als "halber" gesetzlicher Feiertag ist er ein Ausnahmefall, damit kann das System bisher nicht umgehen. 

 

Predigtassistent: 

  • Predigten Dietrich Bonhoeffers sind nicht mit Predigtthemen getaggt und tauchen daher eher nicht unter “Predigten”, aber teils unter “Predigthilfen” auf. Eine Durchsicht ist geplant. 

  • Einige Predigten von Spurgeon sollten direkt verfügbar sein. Noch mehr von Spurgeon sowie das Archiv von Michael Herbst werden 2020 abgeschlossen, die Predigtthemen müssen dann noch von Hand zugewiesen werden (2021). 

 

Seelsorge-Assistent: 

  • Unterstützt zum Start nur “Die kleine Seelsorgereihe”. Das Material von June Hunt wird in den nächsten Monaten nachgeliefert. 

  • Deutsche Artikel werden bislang nicht als Lesetipps angezeigt.

 

ÖAB-Bibellesepläne: 

  • Mit der neuen Leseplan-Funktion fängt ein Leseplan immer am 1. Januar an, alle vergangenen Termine muss von Hand abhaken. 

 

Deutsche Hilfe: 

  • Die deutsche Hilfe für Logos 9 ist fast ganz übersetzt, aber bisher nicht durchgesehen. Der Text sollte weitgehend zuverlässig sein, kann aber noch Fehler enthalten. 

  • Die Hilfe sollte sich eigentlich automatisch an der relevanten Stelle öffnen, das passiert derzeit aber nicht. 

Vollständige Version mit Lieferterminen für neue Ressourcen und Übersetzungsprojekten.

Posts 10
Jonas | Forum Activity | Replied: Mon, Oct 26 2020 8:02 AM

Hallo Ben

klingt ja sehr spannend. :) 
Ich hätte noch kurz zwei Fragen. 

1: Wie einfach schätzt du den Umstieg auf Logos 8 Gold auf Logos 9 Gold ein?

2: Bei verschiedenen Büchern oder Reihen steht "Helfen sie uns auf dem Weg zum Ziel". Muss ich hier damit rechnen, dass diese Bücher, noch nicht vorhanden sind, wenn ich heute Logos 9 kaufe? z.B. Das Neue Testament "für heute" von N.T. Wright.

Und wenn ja, wie lange muss ich da zum teil mit Wartezeiten rechnen? 3 Monate, 6 Monate oder gleich ein ganzes Jahr?

Posts 1538
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, Oct 26 2020 8:23 AM

Hi Jonas, 

1. Sehr einfach. Wir erklären es hoffentlich gut auf https://de.logos.com/basispakete. (Freue mich über Feedback)

2. Die Bücher sind jetzt noch nicht einzeln zu beziehen, aber in vielen Fällen schon fertig - und werden direkt mit ausgeliefert, darunter Das Neue Testament für heute. Diese Werke werden dann innerhalb von 2-3 Wochen auch einzeln ausgeliefert. Ich werde recht bald in diesem oder einem neuen Thread eine genaue Liste mit zu erwartenden Auslieferungsterminen anbringen. Die Termine sollen auch auf https://de.logos.com/basispaketehttps://de.logos.com/einsteiger und https://de.logos.com/9 zu sehen sein. 

Was die Wartezeiten angeht: Die allermeisten deutschen Bücher kommen noch 2020. 

Posts 25
Christoph Werkhausen | Forum Activity | Replied: Mon, Oct 26 2020 8:50 AM

Ben Misja (Faithlife):
1. Sehr einfach. Wir erklären es hoffentlich gut auf https://de.logos.com/basispakete. (Freue mich über Feedback)

Hier lief das Update von 8 Platin auf 9 Platin gewohnt reibungslos. Yes

Posts 47
Frank Schulz | Forum Activity | Replied: Mon, Oct 26 2020 10:11 AM

Das kann ich bestätigen.

Posts 1
Sascha Burg | Forum Activity | Replied: Mon, Oct 26 2020 10:21 AM

Hi, ich habe die Version Logos 8 Silber (akademisch) über meine Bibelschule gekauft. Kann ich diese auch auf Logos 9 updaten. Gibt es da auch so eine Version? 

Posts 54
Steffen Hollmann | Forum Activity | Replied: Mon, Oct 26 2020 10:34 AM

Gibt es wieder ein kostenloses Upgrade? Oder muss ich für Logos 9 auch ein Basispaket kaufen? (wahrscheinlich wirst du die Frage noch 100.000-mal in dieser woche hören - entschuldige Big Smile ) Wenn ja, muss ich Logos neu runterladen und installieren oder aktualisiert sich Logos am Computer automatisch über die Updates?

Posts 1538
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, Oct 26 2020 10:54 AM

Sascha Burg:

Hi, ich habe die Version Logos 8 Silber (akademisch) über meine Bibelschule gekauft. Kann ich diese auch auf Logos 9 updaten. Gibt es da auch so eine Version? 

Es wird in der nächsten Woche ein Logos 9 Silber (akademisch) geben. Weil das Paket so stark rabattiert ist, ist aber kein Upgrade möglich, das richtet sich also nur an Neukunden. Wir empfehlen eins unserer regulären Basispakete, auf die gibt's ja auch 30% akademischen Rabatt: https://de.logos.com/basispakete 

Steffen Hollmann:

Gibt es wieder ein kostenloses Upgrade? Oder muss ich für Logos 9 auch ein Basispaket kaufen? (wahrscheinlich wirst du die Frage noch 100.000-mal in dieser woche hören - entschuldige Big Smile ) Wenn ja, muss ich Logos neu runterladen und installieren oder aktualisiert sich Logos am Computer automatisch über die Updates?

Schon in Ordnung Smile. Logos 9 Basic kommt (wie üblich) in einigen Monaten. Für den Anfang muss man sich ein Paket kaufen, um z.B. den Dunklen Modus oder das verbesserte Faktenbuch zu bekommen. 

Posts 3349
Sascha John | Forum Activity | Replied: Mon, Oct 26 2020 11:05 AM

Steffen ich steh auch auf die kostenlosen aber das Einsteiger ist echt sehr sehr preiswert ;-)

Posts 78
Frank Fischer | Forum Activity | Replied: Mon, Oct 26 2020 11:07 AM

Einige der Bücher habe ich auf meiner Pre-Pubs Liste (Herder, Interlinear) für Logos 8, Da sind sie noch nicht verfügbar. Kommen die dann Zeitgleich auch für 8?

Bei Logos 8 ist ja (ich weiß ich nerve) die Elberfelder auch noch nicht final da, Welche Version ist dann bei 9 dabei?

Was passiert mit den persönlich eingebunden Bücher beim Update? Neu einbinden?

Posts 1538
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, Oct 26 2020 11:22 AM

Frank Fischer:

Einige der Bücher habe ich auf meiner Pre-Pubs Liste (Herder, Interlinear) für Logos 8, Da sind sie noch nicht verfügbar. Kommen die dann Zeitgleich auch für 8?

Hängt vom Pre-Pub ab, aber nicht alles, was man bisher vorbestellen konnte, ist jetzt auch in Logos 9. Wir haben hier in der Einleitung und der FAQ am Schluss hoffentlich gut verständlich das Upgrade erklärt: https://de.logos.com/basispakete 

Frank Fischer:

Bei Logos 8 ist ja (ich weiß ich nerve) die Elberfelder auch noch nicht final da, Welche Version ist dann bei 9 dabei?

Nervt nicht. Wir haben zur Elberfelder nun einen Teil der Daten bekommen, warten aber immer noch auf den Rest. Ohne Daten können wir auch kein Update ausliefern. Dafür kommt mit Logos 9 (bald) der Interlineardatensatz zum NT und früher oder später auch zum AT!

Frank Fischer:

Was passiert mit den persönlich eingebunden Bücher beim Update? Neu einbinden?

Ich wüsste nicht, dass sich mit Logos 9 an den eigenen persönlichen Büchern etwas ändert. Die sollten einfach nach wie vor da sein.

Posts 3349
Sascha John | Forum Activity | Replied: Mon, Oct 26 2020 12:11 PM

also in meinem Einsteiger ist die Elberfelder 2006 und 1905 und alle meine Persönlichen Bücher vorhanden

Posts 54
Steffen Hollmann | Forum Activity | Replied: Mon, Oct 26 2020 12:52 PM

... auf die Idee kam ich dann vor ein paar Minuten auch Big Smile. Auch wenn mich das RGG sehr anlacht (mein Missionarsportmonee aber nicht xD)

Meine Frage jetzt, wie funktioniert das mit den Bildern in den Notizen. Angenommen ich habe eine Jpg-Datei wie verbinde ich die mit einer Notiz? Über den Hyperlink-Befehl?

Posts 29
Lysander | Forum Activity | Replied: Tue, Oct 27 2020 1:51 AM

Hallo, sieht toll aus! Schön, dass immer wie mehr deutsches kommt...
Nur meine Frau wird wohl nicht Freude haben, wenn die Rechnung kommt. ;)  Aber ist ja "für die Arbeit..." 

Eine Frage habe ich: 
Sind bei Logos 9 Gold alle Werke von der Bonhoeffer Gesamtausgabe drin oder nur einzelne? (DBW 17 Bd.) 

Herzlichen Dank und lieben Gruss aus der CH...

Posts 11832
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Tue, Oct 27 2020 2:47 AM

Kernel Sanders:
Eine Frage habe ich: 
Sind bei Logos 9 Gold alle Werke von der Bonhoeffer Gesamtausgabe drin oder nur einzelne? (DBW 17 Bd.)

nein, ab Gold ist etwa 50% des Pakets, das volle kommt erst ab Portfolio

Running Logos 9 latest (beta) version on Win 10

Posts 725
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Tue, Oct 27 2020 10:42 AM

NB.Mick:

Kernel Sanders:
Eine Frage habe ich: 
Sind bei Logos 9 Gold alle Werke von der Bonhoeffer Gesamtausgabe drin oder nur einzelne? (DBW 17 Bd.)

nein, ab Gold ist etwa 50% des Pakets, das volle kommt erst ab Portfolio

Korrekt. Gold beinhaltet was ich als "Predigtbände" bezeichnen würde, die gesamte Sammlung dann wie Mick sagt ab Portfolio.

Director, New Languages

Posts 2588
ilian | Forum Activity | Replied: Fri, Oct 30 2020 11:48 PM

Wenn ich es richtig sehe, fehlt RGG im deutschen Store.

Posts 11832
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Sat, Oct 31 2020 2:51 AM

ilian:

Wenn ich es richtig sehe, fehlt RGG im deutschen Store.

nein (dein erster link geht ja auch zum Store), es fehlt nur der Sprach-Tag "deutsch", nach dem du gesucht hattest:

(wird noch klarer, wenn man auf den Pre-Pub Facet für Mohr-Siebeck filtert: es gibt drei, aber genau je eines in deutsch, eines in englisch, demzufolge zwei in deutsch oder englisch - RGG hat keine Sprache)

Der "Root-Cause" für solche Dinge ist natürlich, dass der Shop zu wenige eingebaute Kontrollen und Plausibilitäts-Checks hat. Dublettenkontrolle für Autorennamen wäre sowas. Hier sichtbar: Sprache müsste ein Pflichtfeld sein, das mit Englisch als Default vorbelegt ist - Lieferart "Download" genauso. Wenn man auf solche Dinge filtert, werden Werke mit fehlenden/falschen Tags nämlich unsichtbar. Zweitbestes wäre eine Funktion auf jeder Shopseite wo man Fehler melden kann (und jemand der sich um die Abarbeitung kümmert). Es gab einen offiziellen Thread dazu, aber der lag irgendwann still - also von FL-Seite, Anwender haben weiter fleißig Fehler gemeldet - und irgendwann kam von FL die Ansage, es gebe jetzt eine EMail-Adresse wo man hinschreiben kann. :-((    

Running Logos 9 latest (beta) version on Win 10

Posts 1538
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Sat, Oct 31 2020 10:55 AM

Ui, danke. Jepp, da haben einige nötige Metadaten gefehlt. Das ist uns bei der Kontrolle durchgerutscht.

Wir können gerne einen offiziellen Thread hier im Forum machen, um Probleme mit dem deutschen Store zu melden.  

Posts 11832
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Sat, Oct 31 2020 11:52 AM

Ben Misja (Faithlife):
Wir können gerne einen offiziellen Thread hier im Forum machen, um Probleme mit dem deutschen Store zu melden.  

Wenn wir schon dabei sind... Schlatters Erläuterungen zum NT für Bibelleser haben keinen Autor, ebenfalls nicht sein Der Glaube im Neuen Testament und das Paket davon mit der englischen Übersetzung Faith in the New Testament (die als Einzelbuch auch nicht, aber die gibt's nicht im deutschen Store....).

Siebenthals Hebräische Grammatik hat auch keinen Autor. 

Und das mit Sprache Deutsch fehlt bei einigen Werken, z.B. haben von den 49 PrePubs im Store nur 40 irgendeine Sprache (38 davon deutsch), da fehlt m.E. 9-mal das Sprachtag.  

Running Logos 9 latest (beta) version on Win 10

Page 1 of 8 (147 items) 1 2 3 4 5 Next > ... Last » | RSS