[PB] Erstellen Anfängerfrage(n)

Page 4 of 7 (127 items) « First ... < Previous 2 3 4 5 6 Next > ... Last »
This post has 126 Replies | 3 Followers

Posts 3349
Sascha John | Forum Activity | Replied: Sat, Nov 14 2020 11:28 PM

Du erstellst eine Biographie all deiner Bücher exportierst sie nach Word und machst ein PB davon

Posts 508
Andreas Roemer | Forum Activity | Replied: Sun, Nov 15 2020 6:45 AM

Yes

"Die Welt wird dich Gehorsam lehren, denn da besteht die Notwendigkeit, ein Stück Brot zu verdienen". (Waltari)

Posts 508
Andreas Roemer | Forum Activity | Replied: Thu, Nov 19 2020 2:37 AM

Es treibt mich in den Wahnsinn:

200 Dokumente mit Überschrift 1 gemacht = kein Problem.

Jetzt ein dokument mit Überschrift 1 gemacht und diese Meldung:

"Warning] Skipping empty article."

Die Onlinehilfe hilft mir hier leider nicht. jede Zeile dieses Dokuments ist nur Text. Keine weitere Formatierungen. Setze ich die Überschrift erhalte ich nach der Erstellung des PBs diese Meldung. Jemand einen Tipp für mich?

Danke

[Edit: Leere Seite fürs Titelblatt ist des Rätsels Lösung] Ich lasse den Post für User, die vielleicht mal mit dem gleichen Problem kämpfen.

"Die Welt wird dich Gehorsam lehren, denn da besteht die Notwendigkeit, ein Stück Brot zu verdienen". (Waltari)

Posts 3349
Sascha John | Forum Activity | Replied: Thu, Nov 19 2020 3:38 AM

Yes

Genauer gesagt moniert er eine formatierte Überschrift wo keine ist...passiert wenn z.B. den Absatz vor oder nachher auch als Ü1 definierst...man sieht es ganz gut in der Navigationsansicht

Posts 508
Andreas Roemer | Forum Activity | Replied: Thu, Nov 19 2020 5:16 AM

stimmt. Danke.

die Naviansicht ist manchmal trügerisch. Ich habe eigene Absatzformatierungen, die zwar in Word perfekt funktionieren und dargestellt werden, aber aus einem mir nicht bekannten Grund, überhaupt nicht vom PB-Generator (oder wie immer das Teil genannt werden mag) beachtet werden.

Im schlimmsten aller Fälle muss ich bei vielen Dokumenten als ".txt" abspeichern und anschließend auf einer zurückgesetzten "normal.dot" neue Absatzformatierungen zuweisen. Eine Höllenarbeit, die sich aber lohnt. Immer gut zu wissen, wo in seinem Universum die normal.dot sich so rumtreibt Wink

"Die Welt wird dich Gehorsam lehren, denn da besteht die Notwendigkeit, ein Stück Brot zu verdienen". (Waltari)

Posts 508
Andreas Roemer | Forum Activity | Replied: Thu, Nov 19 2020 11:22 PM

Ich bitte um Hilfe bei der Erstellung eines PBs:

Ich möchte gerne auf einen Vers in der Neuen Genfer Übersetzung (NGÜ NT+PS) verlinken.

Mit L4 erhalte ich: "logosres:grmnbblgbrstzng;ref=BibleELBER.Php2.2-3;off=236;ctx=meinsame_Ziel_aus$EF$BB$BFe.~_3$C2$A0Rechthaberei$EF$BB$BFf_un"

und mit Wiki erhalte ich: "[[Philipper 2,15 >> https://ref.ly/logosres/grmnbblgbrstzng?ref=BibleELBER.Php2.15&off=89&ctx=m+B%C3%B6sen+beeinflusst+~ist.+Wenn+ihr+als+Ki]]"

Ist das ein Bug oder kapiere ich wieder einmal was nicht? Ich kann nicht auf Verse dort verlinken. Danke für einen Tipp.

"Die Welt wird dich Gehorsam lehren, denn da besteht die Notwendigkeit, ein Stück Brot zu verdienen". (Waltari)

Posts 2591
ilian | Forum Activity | Replied: Thu, Nov 19 2020 11:41 PM

Bei dem ersten Beispiel mit L4 gibst du in der Bibel die Stelle Phil 2,2-3, dann scrollst du nicht und kopierst gleich L4. Das ist das Ergebnis: [[hier steht der Text, der mit der Bibelstelle verlinkt wird >> logosres:grmnbblgbrstzng;ref=BibleELBER.Php2.2-3]]

Beim zweiten Beispiel kopiert man URL (auch nicht scrollen oder markieren den Bibeltext):  [[Philipper 2,15 >> https://ref.ly/logosres/grmnbblgbrstzng?ref=BibleELBER.Php2.15]]

Beide Varianten sollten m.E. funktionieren.

Wenn ich mich richtig erinnere, öffnet sich beim zwieten Beispiel (im Gegensatz zur L4-Verlinkung) zuerst ein PopUp-Fenster und dann wird die Bibelstelle in der NGÜ geöffnet, aber das kannst du evtl. testen...

Posts 508
Andreas Roemer | Forum Activity | Replied: Thu, Nov 19 2020 11:45 PM

Danke.

ich kopiere bereits mehrere Hundert solche Links. Statt die Neue Genfer Übersetzung, wird immer die Elberfelder geöffnet. Ich bekomme aus der NGÜ den Link nicht rauskopiert. Das ist mein Problem.

"Die Welt wird dich Gehorsam lehren, denn da besteht die Notwendigkeit, ein Stück Brot zu verdienen". (Waltari)

Posts 11852
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 20 2020 12:16 AM

Andreas Roemer:
Statt die Neue Genfer Übersetzung, wird immer die Elberfelder geöffnet.

Kann es sein, dass du die Elberfelder Bibel in Logos offen hast mit der Einstellung, alle Bibelverweise dorthin zu leiten? Das würde es erklären. Deine beiden Loinks gehen nämlich eindeutig auf die NGÜ, und ich habe den ref.ly-Link eben angeklickt und er öffnet auch die NGÜ für mich.

Running Logos 9 latest (beta) version on Win 10

Posts 3349
Sascha John | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 20 2020 12:16 AM

steht die NGÜ unter der Elberfelder?

Posts 2591
ilian | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 20 2020 12:33 AM

Sascha John:

steht die NGÜ unter der Elberfelder?

Meinst du in der Priorisierung? Das sollte m.E. nicht die entscheidende Rolle spielen, wie ich auch Mick verstehe.

EDIT:

NB.Mick:
Kann es sein, dass du die Elberfelder Bibel in Logos offen hast mit der Einstellung, alle Bibelverweise dorthin zu leiten?

Wo kann man eigentlich diese Einstellung ändern?

Posts 508
Andreas Roemer | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 20 2020 12:41 AM

Tja,

habe nur die NGÜ nach einem Neustart von Logos offen. Als kopierter Link nur der Verweis auf die Elberfelder. Muss ich manuell zitieren und auf die Verlinkung verzichten. Schade.

Selbst "priorisiert" funktioniert es nicht: "logosres:grmnbblgbrstzng;ref=BibleELBER.Php2.2-4;off=236;ctx=meinsame_Ziel_aus$EF$BB$BFe.~_3$C2$A0Rechthaberei$EF$BB$BFf_un"

Komisch.

"Die Welt wird dich Gehorsam lehren, denn da besteht die Notwendigkeit, ein Stück Brot zu verdienen". (Waltari)

Posts 3349
Sascha John | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 20 2020 1:01 AM

du könntest mal BibleNGÜ versuchen. Illian ja ich dachte es hätt was damit zu tun aber der Link verweist eindeutig auf die Elberfelder

Posts 2591
ilian | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 20 2020 1:05 AM

Andreas Roemer:
logosres:grmnbblgbrstzng;ref=BibleELBER.Php2.2-4;

Was mir auffällt ist, dass die NGÜ keinen eigene Bezeichnung im Link vor der Bibelstelle hat (außer "grmnbblgbrstzng"), wie die anderen, sondern die Elberfelder wird scheinbar als Grundlage genommen. Oder wie ist es zu deuten?

Wenn ich z.B. auf die Schlachter verweisen wollen würde, dann sieht es folgendermaßen aus: logosres:grmnbblschl2000;ref=BibleSCHLACTER2000.Php2.15

So ähnlich ist es auch bei der Luther usw...

EDIT:

Sascha John:
der Link verweist eindeutig auf die Elberfelder

Dann wäre dieser Link für die ELB 1985: logosres:elbrev;ref=BibleELBER.Php2.15

Das weist eigentlich auf die NGÜ hin: "grmnbblgbrstzng"

EDIT2:

Das Ganze scheint mir ein Problem bei der NGÜ zu sein. Bei den anderen Bibelübersetzungen sollte es normal funktionieren

Posts 3349
Sascha John | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 20 2020 1:11 AM

Wo kann man eigentlich diese Einstellung ändern?

ich glaub das ist beim Verlinken mehrerer Bibeln im Fenster möglich

Posts 11852
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 20 2020 3:26 AM

ilian:

Andreas Roemer:
logosres:grmnbblgbrstzng;ref=BibleELBER.Php2.2-4;

Was mir auffällt ist, dass die NGÜ keinen eigene Bezeichnung im Link vor der Bibelstelle hat (außer "grmnbblgbrstzng"), wie die anderen, sondern die Elberfelder wird scheinbar als Grundlage genommen. Oder wie ist es zu deuten?

Nein, andersrum. Grmn... ist die Logos-Ressource (wenn du den Info-Panel der NGÜ anschaust, ganz unten die Support/Kundendienst-Info), der Ref-Eintrag bedeutet dass es Ben und Team gelungen ist, die NGÜ ohne eigenen Bibel-Datentypen zu bauen, sondern dass NGÜ das vorhandene Versschema der Elberfelder nutzt. 

Running Logos 9 latest (beta) version on Win 10

Posts 2591
ilian | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 20 2020 4:06 AM

NB.Mick:
der Ref-Eintrag bedeutet dass es Ben und Team gelungen ist, die NGÜ ohne eigenen Bibel-Datentypen zu bauen, sondern dass NGÜ das vorhandene Versschema der Elberfelder nutzt

Das hat jedoch die Folge, dass eine Verknüpfung zu einem Vers in der NGÜ nicht möglich zu sein scheint. Hoffentlich können die Logos-Entwickler eine Lösung dafür finden und wenn das ein Bug ist, es zu beheben...

Posts 508
Andreas Roemer | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 20 2020 4:41 AM

Danke.

also ich habe jetzt einmal zig Bibeln und andere Bücher getestet und es scheint mir, als läge hier ein Bug vor. Reicht es, wenn es hier steht, oder soll es noch woanders gepostet werden?

Mein Handout ist jetzt auch schon 20 Seiten stark und wird mit ein paar Beispieldateien demnächst an dieser Stelle mal eingestellt. Wäre toll, wenn Ihr da auch mal drüber schauen würdet. Vielleicht profitieren dann andere Neulinge auch davon und müssen nicht die Tour machen, wie ich sie mache. Danke.

"Die Welt wird dich Gehorsam lehren, denn da besteht die Notwendigkeit, ein Stück Brot zu verdienen". (Waltari)

Posts 11852
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 20 2020 5:03 AM

ilian:

NB.Mick:
der Ref-Eintrag bedeutet dass es Ben und Team gelungen ist, die NGÜ ohne eigenen Bibel-Datentypen zu bauen, sondern dass NGÜ das vorhandene Versschema der Elberfelder nutzt

Das hat jedoch die Folge, dass eine Verknüpfung zu einem Vers in der NGÜ nicht möglich zu sein scheint. Hoffentlich können die Logos-Entwickler eine Lösung dafür finden und wenn das ein Bug ist, es zu beheben...

sehe ich überhaupt nicht. Wo sollte der Bug sein? 

Ich habe ein PB gebaut mit genau den Links hier aus deinem Post weiter oben. Es funktioniert genau wie es soll und öffnet die NGÜ in allen Links (dass man beim Mouse-Over zusätzlich zur NGÜ noch die prio-Bibel sieht, ist auch Standard):

 

Try it out: 8535.TEST Links zu NGÜ.docx

Running Logos 9 latest (beta) version on Win 10

Posts 508
Andreas Roemer | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 20 2020 5:12 AM

Geht bei mir 0,0. Dann deinstalliere ich Logos und setze es neu auf. Arbeitest Du mit einem Mac oder mit einem Windows-Rechner=

"Die Welt wird dich Gehorsam lehren, denn da besteht die Notwendigkeit, ein Stück Brot zu verdienen". (Waltari)

Page 4 of 7 (127 items) « First ... < Previous 2 3 4 5 6 Next > ... Last » | RSS