Alands Synopse nicht vorhanden?

Page 1 of 1 (7 items)
This post has 6 Replies | 2 Followers

Posts 74
Folger | Forum Activity | Posted: Sat, Mar 1 2014 6:18 AM

Hallo, schön, dass es ein deutsches Forum gibt!

Gleich eine Frage: Ich arbeite mit der SESB und arbeite mich im Moment parallel auch in Logos 5.2 ein. Mir fehlt in Logos die Aland Synopse, die ich in der SESB problemlos aufrufen und benutzen kann.

Es hieß doch, dass alle Bücher der SESB in Logos übernommen werden, oder?

Danke und schönen Gruß

Reinhard Schröder

Posts 536
L.A. | Forum Activity | Replied: Sat, Mar 1 2014 8:54 AM

Reinhard Schröder:
Ich arbeite mit der SESB
Reinhard Schröder:
Es hieß doch, dass alle Bücher der SESB in Logos übernommen werden, oder?
 Mit welcher Version von SESB arbeiten Sie?

Wenn ich nicht nicht täusche, war SESB 3 notwendig, wenn man auf Logos 4 umsteigen wollte um die Synopse benutzen zu können.

Möglicherweise ist auch ein Logos 4 Minimal Crossgrade und ein Logos 5 Minimal Crossgrade erforderlich. (Zuerst das 5er und dann das 4er installieren. Ist so billiger Wink) Auf den ersten Blick ist der Kostenfaktor ärgerlich. Aber wenn man bedenkt, dass dabei noch Einiges an sehr nützlichem zusätzlichem Material inbegriffen ist, finde ich dass noch OK. 

Dann sollten Sie noch kontrollieren, ob die WIVU Constituency Trees mit übernommen wurde.

Bei Unsicherheiten und Fragen einfach beim Logos-Support melden (Tel oder Mail). Läuft dann alles problemlos. Die sind ganz nett...

Posts 9866
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Sat, Mar 1 2014 9:42 AM

Reinhard Schröder:

Mir fehlt in Logos die Aland Synopse, die ich in der SESB problemlos aufrufen und benutzen kann.

Es hieß doch, dass alle Bücher der SESB in Logos übernommen werden, oder?

 

Die Aland-Synopse (und eine Reihe anderer, in Logos "Bible Harmony" genannt) ist Teil des Minimal Crossgrade auf L4 - Logos hat die Technologie umgestellt, faktisch besteht die neue Resource fast nur aus Links und der Text wird aus der gewählten Bibelübersetzung generiert. Das L4 MC ist mE schon notwendig, wenn man von SESB/Libronix kommt und kein anderes Base Package kaufen will. 

Das Minimal Crossgrade auf L5 braucht man nur, wenn man alle neuen Datenbanken und Funktionen nutzen möchte, z.B. Clause Search und die wirklich wertvolle Referent-Database (findet Personen, die nur mit "er" im Satz erwähnt sind). Ansonsten tut es ggf. auch Core Datasets (Vergleich zwichen L5 CDS und MC ist auf beiden Produktseiten drauf) oder geht auch ganz ohne.

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Posts 74
Folger | Forum Activity | Replied: Mon, Mar 3 2014 9:08 AM

Vielen Dank.

Aber warum übernimmt Logos denn nicht die Aland-Synopse aus der SESB?

Alle anderen Bücher wurden doch übernommen, warum gerade dieses nicht?

Die SESB hat schon einige 100 Euro gekostet, da habe ich doch wohl die Copyrights alle mitbezahlt ...

Danke und Grüße

Reinhard Schröder

Posts 536
L.A. | Forum Activity | Replied: Mon, Mar 3 2014 11:51 AM

Reinhard Schröder:
Aber warum übernimmt Logos denn nicht die Aland-Synopse aus der SESB?

Das liegt an der vollständig überarbeiteten Software. Wie NB Mick schon angemerkt hat, greift Logos ab Version 4 anders auf die Verweisstellen für die Synopsen zu. 

Reinhard Schröder:
Die SESB hat schon einige 100 Euro gekostet, da habe ich doch wohl die Copyrights alle mitbezahlt ...

So ganz unberechtigt finde ich die Kritik nicht. Vielleicht hätte Logos das anders lösen können/sollen... ich weiß nicht... vielleicht aber auch nicht. 

Wenn man aber bedenkt, dass die Logos 4 und 5 Minimal-Crossgrades wirklich wertvolle zusätzliche Ressourcen und Funktionen mitbringen, sind die Kosten sowohl überschaubar, als auch gerechtfertigt (https://www.logos.com/products/search?q=minimal+crossgrade - dann weiterklingen, um die Inhalte zu vergleichen). Das ist leider die Konsequenz von Upgrades bei eigentlich allen Softwarefirmen (Mac, Win allen voran etc.).

Wenn ich "überschaubar" schreibe, denke ich an die englischen Logos Base Packages, die ähnliche Funktionen bieten, wie die SESB3, aber weeeesentlich teurer sind (bronze, silver, gold etc.), dafür aber noch unzählige zusätzliche (englische) Ressourcen bieten, wo man sich auch streiten kann, ob sie, besonders für deutsch-sprachige Nutzer nützlich sind. (autsch - das war ein langer Satz)

So gesehen haben wir als SESB3 Nutzer sogar einen gewissen Vorteil...

Vielleicht könnte Deine/Ihre Kritik aber wieder aufgenommen werden, weil sie auch die WIVU Datenbank betrifft, die seit der Umstellung "auf Eis liegt". Die hat ein englisches Andersen-Forbes bzw. Lexham-Pendant bekommen. Ich warte trotzdem auf WIVU. Hat mir gut/besser gefallen!

Posts 536
L.A. | Forum Activity | Replied: Tue, Mar 4 2014 7:23 AM

L.A.:
Wenn man aber bedenkt, dass die Logos 4 und 5 Minimal-Crossgrades wirklich wertvolle zusätzliche Ressourcen und Funktionen mitbringen

Hier noch ein Link zu einer übersichtlichen Gegenüberstellung der zusätzlichen Funktionen (inkl. Tabellen): http://wiki.logos.com/Upgrade_or_Crossgrade

Posts 9866
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Tue, Mar 4 2014 1:19 PM

L.A.:

L.A.:
Wenn man aber bedenkt, dass die Logos 4 und 5 Minimal-Crossgrades wirklich wertvolle zusätzliche Ressourcen und Funktionen mitbringen

Hier noch ein Link zu einer übersichtlichen Gegenüberstellung der zusätzlichen Funktionen (inkl. Tabellen): http://wiki.logos.com/Upgrade_or_Crossgrade 

(hab' mal ein Leerzeichen hinter den Link gemacht)

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Page 1 of 1 (7 items) | RSS