Syntaxsuche in SESB3+L4 Minimal Crossgrade+L5 Min Crossgrade

Page 1 of 1 (9 items)
This post has 8 Replies | 1 Follower

Posts 543
L.A. | Forum Activity | Posted: Thu, Oct 16 2014 1:19 PM

Ich bin etwas verwirrt in Sachen Syntax-Suche. Confused Bestimmt weiß da jemand von Euch weiter... Vielen Dank im voraus!!

u.a. habe ich folgende Produkte: Syntaxsuche in SESB3+L4 Minimal Crossgrade+L5 Min Crossgrade+Swete LXX

Die Andersen-Forbes Syntax Suche funktioniert bestens. Die griechischen Syntax Suchen dagegen nicht (OpenText, Lexham, Cascadia), obwohl sie im Dropdown-Menü auswählbar sind. 

Die enthaltenen Ressourcen im L5 Min Cross sind:

  • Ancient Texts and Morphologies
    • The Greek-Hebrew Reverse Interlinear Septuagint: H. B. Swete Edition^*
    • The Greek-Hebrew Reverse Interlinear Septuagint: H. B. Swete Edition, Alternate Texts^*
    • Lexham Hebrew Bible with Morphology
    • The Lexham Syntactic Greek New Testament: SBL Edition
    • The Greek New Testament: SBL Edition

Diejenigen im L4 Min Cross:

  • Ancient Texts and Morphologies
    • Cascadia Syntax Graphs of the New Testament: SBLGNT Edition
    • Richter Hebrew Morphology*
    • The Lexham Syntactic Greek New Testament
    • The OpenText.org Syntactically Analyzed Greek New Testament
  • Original Language Grammars and Tools
    • Diagrammatical Analysis
    • OpenText.org Greek Grammatical Relationships**
    • The Hebrew Bible: Andersen-Forbes Phrase Marker Analysis

*License included with purchase. Content coming soon.
**Data only.
***Each interlinear requires ownership of its respective Bible. L4 Minimal Crossgrade only comes with the Lexham English Bible.

Fehlen Ressourcen oder doch noch Datasets? 

Posts 543
L.A. | Forum Activity | Replied: Sat, Oct 18 2014 7:36 AM

Inzwischen habe ich mit einem Online-Verkäufer gechatted. Antwort: ab Bronze-Base Package geht NT-Syntax. Bis Ende des Jahres wird es wohl auch mit Bronze oder Silver bei mir. Aber darum geht es mir eigentlich im Augenblick nicht.

Meine Verwirrung liegt erstens am Dropdown-Menü, in dem die Syntax-Suchen wählbar aber nicht ausführbar sind (zumindest nicht die auf den Hilfeseiten von Dave Hooton - ich denke aber, dass er keinen Fehler gemacht hat - muss irgendwo bei mir liegen - aber wo?). 

Zweitens werde ich aus den Ressourcenangaben nicht schlau: u.a. -->

  • Cascadia Syntax Graphs of the New Testament: SBLGNT Edition --> nicht aufrufbar, wenn ich nach "Casadia..." suche. (handelt es sich nur um eine Morphologie oder um einen Text? Morphologie kann man ja nicht in der Befehlszeile oben aufrufen.)
  • Richter Hebrew Morphology* --> wie in der Fußnote: Content coming soon 
  • The Lexham Syntactic Greek New Testament --> kann ich aufrufen (tolle Sache)
  • The OpenText.org Syntactically Analyzed Greek New Testament --> nicht aufrufbar, wenn ich nach "Casadia..." suche. (Morphologie oder Text?)

Hat jemand andere Erfahrungen oder weiß eine Lösung? Wäre echt nett, wenn mich da jemand schlau machen könnte.

@Thomas? 

Posts 11703
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Sat, Oct 18 2014 9:11 AM

L.A.,

Ich persönlich kann die Syntax-Suche nicht bedienen, ich weiß aber, dass die von dir genannten Werke in der Bibliothek unter Type:Clause Visualization selektierbar sind (es reicht, type:clause einzutippen, zumindest in der englischsprachigen Oberfläche). 

Bei mir kommen dann die folgenden: 

 

Ich habe keine Ahnung, warum die Syntax-Suche erst ab Bronze funktionieren soll - allerdings weiß ich, dass ich 2011 als ich zu Logos kam und einige Zeit ohne Base Package unterwegs war, zusätzlich zu SESB und L4 MC noch einige "Addins" gekauft habe, eigentlich Funktionalitätsbausteine für Libronix, die aber dann die Funktion auch in L4 freischalteten (z.B. die griechische Aussprache, oder morphologische Visuelle Filter und den "Verb River"). Es kann also gut sein, dass mit den MC alleine nicht alles an Funktion vorhanden ist. Solche Addins gibt es aber nicht mehr - und wenn ich mich richtig erinnere waren nicht verfügbare Funktionen damals entweder gar nicht sichtbar oder im Menü 'ausgegraut'.  

Running Logos 9 latest (beta) version on Win 10

Posts 543
L.A. | Forum Activity | Replied: Sat, Oct 18 2014 9:52 AM

Hi NB.Mick,

Danke erstmal für die Info! Leider funktioniert bei mir der Befehl (type:...) nicht. Wenn ich z.B. WIVU eingebe, bekomme ich die Constituency Trees angeboten. Beim reinen Begriff CASCADIA kommt nichts, bei OPENTEXT auch nichts (Groß-/Kleinschreibung egal). Alles auf der englischen Oberfläche. Ich habe dann auch mal unter wiki.logos.com/Logos_5_Commands (auch wiki.../..._4_Commands) nachgesehen, wo der Befehl nicht auftaucht. Aber wenn er bei Dir klappt, ist er wohl nicht aufgeführt.

Ich habe "damals" auch ein paar Addins dazu gekauft (weiß ich auswendig nicht, welche). Ich habe auch mal welche über LIBRONIX auf XP (virtuelle Maschine auf Mac ) nachzukaufen. Ging aber auch nicht (wäre eine nette Hintertür gewesen ;-). 

ALLERDINGS: die WIVU Constituncy Trees musste ich vor Monaten (oder länger?) mal telefonisch vom Support freischalten lassen, damit sie auf L5 liefen (oder war es doch noch L4?). Das war eine komplizierte Sache, die mich und den Support-Mitarbeiter den ganzen Nachmittag beschäftigt hatte. Schlussendlich ging es aber (bis auf die allseits bekannte Performance der Trees unter L4/5 - aber immerhin!). Nun ist mein Verdacht, dass etwas ähnliches mit den genannten Ressourcen passiert sein könnte. 

Ich würde ja sowieso endlich mal ein Base-Package kaufen. Die denominationellen Packages waren ein echt guter Zug von Logos, finde ich - besonders, wenn man sie kombiniert! Trotzdem hätte ich gerne Klarheit über die o.gen. Ressourcen. 

Posts 11703
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Sat, Oct 18 2014 10:05 AM

L.A.:
Leider funktioniert bei mir der Befehl (type:...) nicht.

Das hängt daran, dass es kein Befehl ist, sondern eine Selektion in der Bibliothek (="Library").

Running Logos 9 latest (beta) version on Win 10

Posts 543
L.A. | Forum Activity | Replied: Sat, Oct 18 2014 10:33 AM

NB.Mick:
...kein Befehl ist, sondern eine Selektion in der Bibliothek

Danke! Entschuldige! 

Angezeigt wird aber nur WIVU Constituency Trees und Andersen-Forbes Phrase Marker Analysis. Hebräische Suche mit AF geht ja. Aber wahrscheinlich fehlen die anderen Ressourcen. 

Wenn ich unter "About Logos Bible Software" nachsehe, bekommen ich für Syntax Search folgende Info:

Syntax Search

DB:SYNTAX-AFAT

2012-06-16T01:04:30Z

AndersenForbesHebrewOT.lbssyn

DB:SYNTAX-CSGNTSBL

2013-08-23T22:29:43Z

CSGNTSBL.lbssyn

DB:SYNTAX-LEXHAMSGNT

2013-04-12T23:26:44Z

SyntacticGNT.lbssyn

DB:SYNTAX-LEXHAMSGNTSBL

2013-08-15T16:59:13Z

LSGNTSBL.lbssyn

DB:SYNTAX-OPENTEXTGNT

2013-04-12T22:04:40Z

OpenText.lbssyn

Posts 11703
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Sat, Oct 18 2014 11:17 AM

L.A.:
Angezeigt wird aber nur WIVU Constituency Trees und Andersen-Forbes Phrase Marker Analysis. Hebräische Suche mit AF geht ja. Aber wahrscheinlich fehlen die anderen Ressourcen. 

Es sieht so aus. Da die aber Bestandteil der beiden Crossgrades sind, die du ja besitzt, hätte Customer Service dich nicht auf Bronze verweisen, sondern deine vorhandenen Werke checken sollen.

Running Logos 9 latest (beta) version on Win 10

Posts 543
L.A. | Forum Activity | Replied: Sat, Oct 18 2014 11:49 AM

NB.Mick:
Sind die Kaufbuttons der Crossgrades grau auf der Logos Seite
Ja, sie sind grau. 

NB.Mick:
Falls ja: Hast du schon mit dem Befehl "update resources" (engl. Sprachversion) versucht, die Vollständigkeit deiner Bibliothek sicherzustellen?
Ergebnis: "No updates available. No updates were found." 

Hm - mal sehen... ich hatte ja mit dem Verkaufspersonal gechatted... mal sehen, ob ich doch mal anrufe...  oder es noch mal über den Chat versuche...

Danke jedenfalls!!  

Posts 543
L.A. | Forum Activity | Replied: Tue, Nov 4 2014 10:48 AM

Ich will mich nur der Vollständigkeit halber melden... Habe eben mit den Tec-Support telefoniert. ...

Also - die Datensätze hatte ich mit den Crossgrades (s.o.) bekommen. Die helfen/halfen aber nur, wenn man die passenden Werke aus einem älteren Basepackage schon besaß. Der Tec-Support war aber sehr nett und hätte mir sogar die Sachen gratis freigeschaltet, weil ich ihm so leid getan habe, wahrscheinlich Wink Hatte immerhin einige Zeit investiert, die Sachen gängig zu machen. 

Resultat: ich wollte sowieso auf Lutheran Silver upgraden, wo die fehlenden Sachen enthalten sind. Da ich aber nicht wusste, ob die beschriebenen Probleme weiter bestehen würden, habe ich es erst mit dem Tec-Support probiert. Sehr kompetent, sehr nett!! Lob an Steve, Brian und Adam, die mich da durchgelotst haben!! Wenn Du es liest, @Thomas, kannst Du das Lob ja weiter geben. 

Bis später dann mal wieder... (OK - WIVU Syntax vermisse ich trotzdem noch Smile)

Page 1 of 1 (9 items) | RSS