Probleme mit dem Wörterbuch zum Alten Testament nach den großen Updates

Page 2 of 2 (36 items) < Previous 1 2
This post has 35 Replies | 2 Followers

Posts 9
Thomas Steger | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 5 2014 8:00 AM

Hallo zusammen hier im Forum,

ja, das Wörterbuch zum AT funktioniert wieder;

bei mir sind leider alle Notizen nicht mehr an ihrem richtigen Ort.

Auf meinem iPad habe ich das Wörterbuch noch nicht aktualisiert, dort werden alle Notizen entsprechend korrekt angezeigt.

Die Notizen zu den einzelnen Wörtern sind für mich sehr wichtig, ich habe viele persönliche Infos und Literaturverweise darin hinterlegt.

Deshalb: Gibt es für dieses Problem eine Lösungsmöglichkeit?

Mit besten Dank im Voraus!

Thomas

Posts 725
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 5 2014 9:14 AM

Thomas Steger:

Hallo zusammen hier im Forum,

ja, das Wörterbuch zum AT funktioniert wieder;

bei mir sind leider alle Notizen nicht mehr an ihrem richtigen Ort.

Auf meinem iPad habe ich das Wörterbuch noch nicht aktualisiert, dort werden alle Notizen entsprechend korrekt angezeigt.

Die Notizen zu den einzelnen Wörtern sind für mich sehr wichtig, ich habe viele persönliche Infos und Literaturverweise darin hinterlegt.

Deshalb: Gibt es für dieses Problem eine Lösungsmöglichkeit?

Mit besten Dank im Voraus!

Thomas

Hallo Thomas,

Das ist natürlich nicht im Sinne des Erfinders. Ich habe es an unsere Techniker weitergeleitet und hoffe möglichst schnell eine Antwort/Lösung zu haben.

Edit: Unser Tech-Team will wissen, ob die Notizen vor dem letzten Update noch anzutreffen waren. (Ich gehe davon aus, da sie ja auch noch auf dem iPad zur Verfügung stehen. Ist diese Annahme richtig?)

Thomas

Director, New Languages

Posts 725
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 5 2014 9:36 AM

Könnten wir eventuell einen Screenshot bekommen? Das würde uns bei der Lösung eventuell helfen

Director, New Languages

Posts 9
Thomas Steger | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 5 2014 12:52 PM

Hallo Thomas,

zuerst mal vielen Dank für die schnelle Hilfe.

Zu Ihrer ersten Frage: Die Notizen wurden bis zum großen Update Anfang vergangener Woche korrekt angezeigt.

Ich hatte ursprünglich gehofft, dass mit dem zuletzt veröffentlichen Update auch dieser Fehler behoben ist; doch dem war leider nicht so.

Auf meinem iPad habe ich das Wörterbuch noch nicht aktualiert; deshalb werden die Notizen auch nach wie vor korrekt angezeigt.

Screenshot vom iPad; Wörterbuch nicht aktualisiert; Notizen werden korrekt angezeigt.

Sceenshot vom Mac; alle Recourcen aktualisiert; Notizen sind alle verschoben;

Nochmals vielen Dank für alle Mühe!

Thomas

P.S.: Sollte die Sceenshotqualität nicht ausreichen, um die Details deutlich zu sehen, kann ich Ihnen gerne entsprechende Dateien mailen. 

Posts 725
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 5 2014 3:01 PM

Thomas Steger:

P.S.: Sollte die Sceenshotqualität nicht ausreichen, um die Details deutlich zu sehen, kann ich Ihnen gerne entsprechende Dateien mailen. 

Wäre es Ihnen möglich mir die Screenshots zukommen zu lassen? Die Qualität ist, wie von Ihnen schon vermutet, leider etwas zu schlecht. Außerdem ist es uns bisher nicht gelungen, das Problem zu replizieren. Könnten Sie eventuell eine kurze Beschreibung mitschicken?

@alle: Hat jemand anderes auch noch die gleichen Probleme? Eventuell ist es nämlich kein generelles Problem mit der Ressource, sondern ein spezieller Fall, in welchem Fall wir anders ansetzen würden.

Danke,

Thomas

Director, New Languages

Posts 155
M.Megel | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 5 2014 10:23 PM

Ich habe bisher keine Notizen in dem Wörterbuch gemacht, daher kann ich nicht sagen, ob das Problem auch bei mir auftauchen würde.

Posts 725
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Thu, Nov 6 2014 1:11 PM

Verhalten sich neu erstellte Notizen ebenfalls so? (Wir vermuten, dass die Notizen eventuelle Informationen nicht (mehr) besitzen und deswegen verrückt sind.

Es erscheint fast so, als sei es ein isoliertes Problem, da anscheinend niemand anderes bisher vergleichbare Probleme gemeldet hat.

Director, New Languages

Posts 2589
ilian | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 7 2014 2:35 AM

Thomas Reiter:

Es erscheint fast so, als sei es ein isoliertes Problem, da anscheinend niemand anderes bisher vergleichbare Probleme gemeldet hat.

Meine Vermutung ist eher, dass kein anderer so etwas auf Deutsch macht (Ich schreibe mir auch keine Notizen im WAT), sondern schreiben die Anderen ihre Notizen direkt in die Bibel...

Aber ich kann verstehen, dass man mit zusätzlichen Notizen das kleine WOT kompensieren möchte. Wenn wir Gesenius (18. Aufl.) o.ä. dazu hätten, wäre der Bedarf (das WAT zu ergänzen) wahrscheinlich nicht so groß. Aber vielleicht kann LBS in absehbarer Zukunft solche Standartwerke auf Deutsch anbieten...

Posts 9
Thomas Steger | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 7 2014 8:35 AM

Hallo Thomas,

neu erstellte Notizen verhalten sich korrekt. 

Ich habe mal das Wörterbuch durchgeschaut. Die erste Notiz beim ersten Wort אב - Vater wird korrekt angezeigt.

Bis zu meiner zweiten Notiz אביב - Ähren befinden sich drei aramäische Wörter, die in der bisherigen Ausgabe des Wörterbuches in einer eigenen Rubrik nach den hebräischen Wörtern aufgelistet waren. Um exakt diese drei Wörter ist meine zweite Notiz verschoben.

Umso weiter die Notizen im Wörterbuch unten stehen, je weiter sind sie vom ursprünglichen Wort entfernt, um so mehr aramäische Wörter befinden sich dazwischen.

Ich vermute daher - wie ich Dir, Thomas, schon per Mail geschrieben habe -, dass es mit der Tatsache zusammen hängt, dass im aktualisierten Wörterbuch hebräische und aramäische Wörter nicht mehr getrennt, sondern direkt untereinander aufgeführt sind.

Vielleicht hilft diese Beobachtung weiter.

Thomas

Posts 725
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 7 2014 10:15 AM

Das sollte uns auf jeden Fall helfen, super danke!

Director, New Languages

Posts 9
Thomas Steger | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 7 2014 1:01 PM

Noch ein interessantes Detail stelle ich gerade fest:

Auf meinem iPad (hier habe ich das Wörterbuch noch nicht aktualisiert) findet sich die Notiz, die ich heute testweise in der aktualisieren Fassung des WAT auf meinem Mac einfügt habe an einer ganz anderen Stelle. Sozusagen der umgekehrte Effekt.

Scheinbar ist die aktualisierte Fassung des WAT gegenüber der früheren konzeptionell doch anders gelagert.

Thomas

Posts 725
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 7 2014 3:44 PM

Die zuständigen Stellen lesen mittlerweile in diesem Thread mit (Danke Google Translate! Smile ) , daher sind solche Infos immer gut!

Director, New Languages

Posts 155
M.Megel | Forum Activity | Replied: Mon, Nov 17 2014 8:15 AM

Ist eigentlich geplant, die hebräischen und aramäischen Wörter in dem Wörterbuch wieder getrennt aufzuführen? Ich wäre sehr verbunden, wenn daran schon gearbeitet würde. Ist halt gewohnheitsmäßig so in den Print-Wörterbüchern und in anderen Wörterbüchern, die es für Logos gibt.

Posts 725
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, Nov 17 2014 6:33 PM

Mark M:

Ist eigentlich geplant, die hebräischen und aramäischen Wörter in dem Wörterbuch wieder getrennt aufzuführen? Ich wäre sehr verbunden, wenn daran schon gearbeitet würde. Ist halt gewohnheitsmäßig so in den Print-Wörterbüchern und in anderen Wörterbüchern, die es für Logos gibt.

Dieses Problem wird bereits von unserem Entwicklerteam angegangen und ich hoffe, hier entweder bald eine Lösung oder einen Zeitplan präsentieren zu können!

Thomas

Director, New Languages

Posts 155
M.Megel | Forum Activity | Replied: Fri, Oct 9 2015 3:15 AM

Es ist nun schon fast ein Jahr her und das Wörterbuch ist ja trotzdem benutzbar, aber die hebräischen und aramäischen Wörter stehen immer noch durchmischt hintereinander in dem Wörterbuch und sind nicht den Sprachen entsprechend getrennt – so wie es früher war. Würde einfach nur vergessen, das Update rauszuschicken oder habe nur ich das Problem immer noch?

Mark

Posts 9
Thomas Steger | Forum Activity | Replied: Fri, Oct 9 2015 9:49 AM

Hallo Mark,

die hebräischen und aramäischen Wörter stehen auch bei mir immer noch durchmischt untereinander. Da hat sich seit dem vergangenen Jahr nichts geändert.

Meine aktuell installierte Version lautet: LLS:46.30.27 / 2014-10-31T23:14:01Z / WIVU.logos4

Mein oben ausgeführtes eigentliches Problem - die Notizen -  habe ich dadurch gelöst, dass ich für alle neuen Notizen eine neue Rubrik angelegt habe. Die alten Notizen muss ich halt - zugegeben etwas mühsam - über die Suchfunktion finden (zum Glück habe ich fast alle meine Notizen mit dem entsprechenden Stichwort (deutsch und hebräisch) versehen.

Gruß

Thomas

Page 2 of 2 (36 items) < Previous 1 2 | RSS