Search

Search in sorted by
  • Re: Eure Hilfe ist gefragt: Helft uns bei der Schreibfehlerjagd im Calwer Bibellexikon

    Könnt ihr dann wenigstens schon mal die gängigen Fehler (Jsrael, Jsraeliten) mit einem "global change" korrigieren und ein Update herumschicken? Das würde uns die Arbeit etwas erleichtern… wahrscheinlich bleibt dann gar nicht mehr viel.
    Posted to Deutsch by Thomas B. on Fri, Mar 8 2019
  • Re: Eure Hilfe ist gefragt: Helft uns bei der Schreibfehlerjagd im Calwer Bibellexikon

    Ist hier noch Aktivität? Der 3. März ist gekommen und gegangen, und im Spreadsheet ist noch eine Menge weiß zu sehen...
    Posted to Deutsch by Thomas B. on Thu, Mar 7 2019
  • Re: Eure Hilfe ist gefragt: Helft uns bei der Schreibfehlerjagd im Calwer Bibellexikon

    Ich stolpere gerade über den dritten oder vierten Rechtschreibfehler ("welchchem"), der auch im Original vorhanden ist. Deshalb wollte ich nochmal nachfragen, wie wir es denn nun halten (sollen): Korrigieren wir solche Fehler, oder geht es vorrangig um Originaltreue? Wenn ersteres, gilt dies auch für Zeichensetzung (hatte schon einige Fälle
    Posted to Deutsch by Thomas B. on Sat, Feb 23 2019
  • Re: Eure Hilfe ist gefragt: Helft uns bei der Schreibfehlerjagd im Calwer Bibellexikon

    Ich meinte schon beides und führte das eine (Abstände) auf das andere (Anführungszeichen) zurück. Ich verwende den Default als Ressource Font. Miit "Default (Logos 7)" sehe ich das gleiche Problem, erst mit "Default Sans Serif" ist es weg. Der Font ist jedoch m.E. nur sekundär das Problem. Wenn das korrekte Anführungszeichen
    Posted to Deutsch by Thomas B. on Sat, Feb 23 2019
  • Re: Eure Hilfe ist gefragt: Helft uns bei der Schreibfehlerjagd im Calwer Bibellexikon

    Posted to Deutsch by Thomas B. on Wed, Feb 20 2019
  • Re: Eure Hilfe ist gefragt: Helft uns bei der Schreibfehlerjagd im Calwer Bibellexikon

    Mir fällt nach Durchsicht einiger Artikel auch auf, dass die falschen schließenden Gänsefüßchen verwendet werden bzw. der verwendet Font diese nicht richtig darstellen kann. Die nachfolgende Zeile weist dann immer einen unverhältnismäßig großen Abstand auf. Wäre es möglich, dass ihr solche systematischen
    Posted to Deutsch by Thomas B. on Wed, Feb 20 2019
  • Re: What features/datasets did I just get?

    Awesome, thanks (to you for sharing, and to FL for coding)! I think that's exactly what we need and want! -Thomas
    Posted to Logos 8 by Thomas B. on Sun, Feb 10 2019
  • SUGG: Make "No Updates Available" windowlet close automatically.

    When typing "update now" in the command bar, and now update is found, a small window opens at the lower right indicating that no update is available. For one, this window is bigger than it needs to be because it says the same thing twice: Worse though: Unless closed manually (a move of the mouse to the other end of the screen), it blocks the view on
    Posted to Logos 8 by Thomas B. on Fri, Feb 8 2019
  • Grundzüge falsch einsortiert

    Hallo Ben, mir ist gerade aufgefallen, dass die "Grundzüge des Neuen Testaments" im Gold-Paket unter "Biblekommentare" einsortiert sind, bei allen anderen Paketen jedoch unter "Bibelkunden und Einleitungen". Ich denke, das ist so nicht gewollt und bedarf einer Korrektur. Grüßle Thomas
    Posted to Deutsch by Thomas B. on Sun, Feb 3 2019
  • Font size in sermon export

    As I was preparing for today's sermon I wanted to give the sermon editor a go. So far; I have been using LibreOffice with a style template that I have tweaked over the years. It's a well greased process and I know exactly how to put things down so that I can read it well and speak to the congregation without too much distraction. Now, two things immediately
    Posted to Logos 8 by Thomas B. on Sun, Jan 13 2019
  • Re: Logos 8, update information

    A dashboard for this sorely missed information is an excellent idea!!
    Posted to Logos 8 by Thomas B. on Wed, Jan 9 2019
  • Re: Fehler im Tagging

    Dass die semantischen Tags in den RI-Datensätzten äußerst lücken- bis fehlerhaft sind, hatte ich vor einiger Zeit schon im Bibel-Browser bemerkt… https://community.logos.com/forums/p/173291/1000563.aspx Bislang kann ich nicht erkennen, dass sich was getan hätte… leider!
    Posted to Deutsch by Thomas B. on Fri, Jan 4 2019
  • Re: Reading Plan Cards on Homepage

    I don't think there is anything wrong with your reading plan. It is more likely the method of rendering (or not rendering) that is at fault here. Not sure whether it is a good idea to add here another issue I just noticed. When I create a new reading plan, it is automatically added to the dashboard (okay, but why?). When I subsequently delete the reading
    Posted to Logos 8 by Thomas B. on Mon, Dec 17 2018
  • Re: Bibelleseplan 2019

    Ich habe einen Leseplan der "zweiten Art" erzeugt, also über "Generate a Reading Plan". Du hast recht: Mit von Hand eingegebenen Schriftstellen kommt immer nur "1 reading". Für mich ist ein Leseplan ein Leseplan, egal wie er erstellt worden ist. Offensichtlich kann die Kachel ja Schriftstellen anzeigen. Das tut sie übrigens auch, wenn
    Posted to Deutsch by Thomas B. on Mon, Dec 17 2018
  • Re: Reading Plan Cards on Homepage

    +1 Incidentally, I just posted a related complaint over in "Deutsch". As I have signed up for the ÖAB reading plan, the corresponding reading card on the dashboard just says "1 reading" which pretty much says nothing. (Strangely a reading plan I create for myself contains full scripture references.) Given the informational density of card I might
    Posted to Logos 8 by Thomas B. on Mon, Dec 17 2018
  • Re: Bibelleseplan 2019

    Zunächst einmal wieder ganz herzlichen Dank für diesen tollen Service!! Dann habe ich jedoch gleich eine Frage (die aber vielleicht eher an Ben oder Faithlife insgesamt gerichtet ist): Im Dashboard erscheint für den Leseplan nur ein Nichtssagendes "1 reading", und dann nach "+1 more". Für 2018 dachte ich, dass dies einfach der Umstellung
    Posted to Deutsch by Thomas B. on Sun, Dec 16 2018
  • Re: Deutsch-Englische Kombinationen bei Funktionen

    Ich hätte vielleicht noch dazu sagen sollen, dass *mein* Hauptzugang das Tools Menü ist. Und meines Wissens geht filtern dort nicht so feingranular. Naja, ist auch nicht so wichtig. Ich habe das Problem in der Zwischenzeit anderweitig gelöst. Trotzdem Danke!
    Posted to Deutsch by Thomas B. on Fri, Dec 14 2018
  • Re: Deutsch-Englische Kombinationen bei Funktionen

    Ich versuche es … Schau dir mal das Bild an, das Johannes oben gepostet hat. Ich brauche doch nicht wirklich: "Israelite Feasts and Sacrifices" "Israelische Feste & Opfer" Das nimmt nur unnötig Platz weg, denn es handelt sich ja um dieselbe Information. Wenn ich die englische Oberfläche benutze, möchte ich nur die englische
    Posted to Deutsch by Thomas B. on Thu, Dec 13 2018
  • Re: TYPOS (verschiedene Stellen)

    Hallo Ben, ich habe mir gerade Logos 8.1 installiert und mal geschaut, ob die obigen Typos gefixt sind. Das sind sie leider nur zu einem sehr kleinen Teil (wahrscheinlich nur das, was du/ihr selber gesehen habt.) Deshalb "bumpe" ich diese Beitrag …
    Posted to Deutsch by Thomas B. on Wed, Dec 12 2018
  • Re: Luther 2017 Interlinear

    Diesen Beitrag hatte ich in der Tat verdrängt. Danke, dass du ihn nochmal herausgekramt hast! Ich muss zugegeben, dass ich schon damals skeptisch ob dieser Argumentation war. Entweder die Unterschiede zwischen NA27/28 und SBLGNT sind nicht groß, dann dürfte auch eine NA27/28 Variante mit vergleichsweise geringem Aufwand zu erstellen
    Posted to Deutsch by Thomas B. on Wed, Dec 12 2018
Page 1 of 6 (104 items) 1 2 3 4 5 Next > ... Last » |