Imperative suchen

Page 1 of 1 (15 items)
This post has 14 Replies | 1 Follower

Posts 139
Raphael | Forum Activity | Posted: Mon, Jun 10 2019 9:36 AM

Hallo ihr Spezialisten,

gibt es eine Möglichkeit alle Imperative im NT sich in einer Übersetzung anzeigen zu lassen?

Danke für eure Hilfe!

God is most glorified in us, when we are most satisfied in Him.  John Piper

Posts 622
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Mon, Jun 10 2019 9:49 AM

Hallo Raphael

1. Du brauchst ne Interlinear es sei denn du bist Grieche oder Lateiner

2. Du kannst einen visuellen Filter benutzen

Posts 622
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Mon, Jun 10 2019 9:52 AM

ich find den Filter nicht

1 Suchmaschine

2. Morph

3 altgr und @ zeigt dir die Formen an

Posts 622
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Mon, Jun 10 2019 9:54 AM

Posts 622
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Mon, Jun 10 2019 9:55 AM

Posts 622
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Mon, Jun 10 2019 9:57 AM

Posts 139
Raphael | Forum Activity | Replied: Mon, Jun 10 2019 11:29 AM

Super, vielen Dank schon mal für die Hinweise!

Ich dachte v.a. an eine Suche mit einer Art Statistik/Grafik, z.B. Welches Buch verwendet die meisten Imperative? usw.

God is most glorified in us, when we are most satisfied in Him.  John Piper

Posts 123
Hermann | Forum Activity | Replied: Mon, Jun 10 2019 12:42 PM

Raphael H.:

Super, vielen Dank schon mal für die Hinweise!

Ich dachte v.a. an eine Suche mit einer Art Statistik/Grafik, z.B. Welches Buch verwendet die meisten Imperative? usw.

Du kannst dir anzeigen lassen, welche Imperative am häufigsten vorkommen.

Werkzeuge -> Konkordanz -> Filtern nach: Verb / Imperativ

Um das nach biblischen Büchern auszuwerten, müsstest du es in separat in eine Liste übertragen, aber über einige "Klicks" bekommst du es (soweit ich weiß) nicht.

Posts 920
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, Jun 10 2019 12:55 PM

Im Suchfenster gibt es einen sehr leicht zu übersehenden Button, mit dem man eine Reihe von Schaubildern öffnen kann. Offenbar erscheint der Button nicht, wenn man, wie voreingestellt, "Gesamter Text" auswählt. Wählt man wie hier gezeigt "Neues Testament" als Skopos aus, funktioniert es (und m.E. am besten, wenn man auch das zu durchsuchende Werk festlegt, nicht nur "Top-Bibeln" o.ä.). 

Posts 17
Markus Gritschenberger | Forum Activity | Replied: Mon, Jun 10 2019 9:43 PM

Danke Ben! Sehr wertvoll! Kann man dann in den Diagrammen die Suchergebnisse noch auf- und absteigend sortiert anzeigen lassen?

Posts 920
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Tue, Jun 11 2019 11:08 AM

Markus Gritschenberger:
Danke Ben! Sehr wertvoll! Kann man dann in den Diagrammen die Suchergebnisse noch auf- und absteigend sortiert anzeigen lassen?

Ich glaube leider nicht, aber du kannst die Such-Ergebnisse als Tabellendokument und sortierst dann von Hand. Ich habe das mal als Anregung weitergegeben. 

Posts 17
Markus Gritschenberger | Forum Activity | Replied: Tue, Jun 11 2019 11:23 AM

Alles roger! Wundert mich jedoch, dass das Logos bei so vielen Funktionen und Tools das noch nicht "kann". Big Smile Best wishes!

Posts 622
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Tue, Jun 11 2019 9:24 PM

liegt vielleicht daran, dass Auswertung und Darstellung von Diagrammen nicht wirklich zum Bibelstudium erforderlich istWink

Posts 17
Markus Gritschenberger | Forum Activity | Replied: Tue, Jun 11 2019 9:32 PM

Aber man könnte sich durch eine gute und übersichtliche Sortierung innerhalb kürzester Zeit einen Überblick verschaffen: In welchem Buch gibt es die meisten Imperative? Das Ganze geht ja noch weiter: In welchem NT-Buch kommt am häufigsten der Aorist/Perfekt usw. vor? Warum eigentlich? Nur eine Eigenheit des Autors? Vergleich zwischen Johannesevangelium und Johannesbriefen etc. kann mitunter ergeben, dass es hier prozentuale Unterschiede in Verwendung von ... gibt und zwar nicht nur aufgrund des Genres (Evangelium versus Brief), sondern weil der Autor... whatever...

Da gibt es gewiss auch Rückschlüsse auf das Bibelstudium, denn durch Fragen an den Text kommen in der Regel weitere Aha-Erlebnisse, die ich um nichts missen möchte.

Posts 622
Sascha Andreas John | Forum Activity | Replied: Wed, Jun 12 2019 1:30 AM

Kennst du die Sortierungen hinter "Auswahl der Treffer im Buch" hab ich auch erst gestern entdeckt. Viel mir erst gestern auf...daher

Gib mal ein Beispiel wie es mich geistlich weiterbringt zu wissen in welchem NT Buch Aorist/Perfekt am häufigsten vorkommt.

Meine Frage heute ist immer öfter:"Legen wir nicht Zuviel Wert auf Dinge die entweder schlicht purer Zufall sind (wer macht sich schon Gedanken über grammatikalische Formen wenn er einen Brief oder ein Evangelium schreibt), an der Art und Weise des Autors, der Form des Werkes liegen oder schlicht daran, das der Autor dem Schreiber die Freiheit lies die Dinge so zu formulieren wie er es für richtig hielt (wer schrieb doch gleich den Römerbrief..Paulus? Falsch!)"

Ist aber wohl eher ne Diskussion für unsere Ausbildungstellen

Page 1 of 1 (15 items) | RSS