Dynamische Preise in Werbung falsch

Page 1 of 1 (7 items)
This post has 6 Replies | 1 Follower

Posts 39
Mihahn | Forum Activity | Posted: Mon, Mar 23 2020 2:22 PM

Die dynamischen Preise in der Werbung sind deutlich niedriger als "in Wirklichkeit". Ich hatte mich schon sehr über den wahnsinnig günstigen Preis gefreut gewundert Stick out tongue

Nachtrag: auf anderen Produktseiten ist der Preis in der Werbung dann wieder richtig; scheint also ein Problem zu sein, welches nur vereinzelt auftaucht.

Posts 10391
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Mon, Mar 23 2020 2:36 PM

Ich sehe die falschen Preise nicht (gib doch mal den Link, wo genau der war), vielleicht lag es an der einzelnen Produktseite - oder die Kombi von akademischem Preis und dynamischem Preis führt zu einem Problem, das könnte ich nicht nachvollziehen. Am Ende müssen Ben oder Thomas sich das anschauen und ggf. die Website-Kollegen ansprechen.

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Posts 39
Mihahn | Forum Activity | Replied: Mon, Mar 23 2020 2:43 PM

NB.Mick:

Ich sehe die falschen Preise nicht (gib doch mal den Link, wo genau der war), vielleicht lag es an der einzelnen Produktseite - oder die Kombi von akademischem Preis und dynamischem Preis führt zu einem Problem, das könnte ich nicht nachvollziehen. Am Ende müssen Ben oder Thomas sich das anschauen und ggf. die Website-Kollegen ansprechen.

Habe nochmal ein bisschen herumgespielt und das Problem kommt bei mir bei der Werbung unter Pre-Pubs vor. Habe es schnell mit diesen 3 Büchern getestet:
https://de.logos.com/product/187264/der-text-der-hebraischen-bibel-handbuch-der-textkritik (Platin für 814,35)
https://de.logos.com/product/186431/texte-aus-der-umwelt-des-alten-testaments-alte-und-neue-folge (Platin für 814,35)
https://de.logos.com/product/187708/kommunikativ-predigen (Gold für 465,40, Platin für 814,35)

Die falsche Berechnung zeigt also auf allen Produktseiten in der Werbung für die gleichen Produkte den gleichen falsch berechneten Preis an. Könnte wirklich gut mit der Kombi der beiden Rabatte zusammenhängen!

Posts 682
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, Mar 23 2020 2:49 PM

Edit: Danke für die weiteren Informationen, ich kann das jetzt entsprechend nachstellen und wir nehmen uns der Sache an. Entschuldigung für die "falsche Hoffnung".

Manager, New Languages

Posts 39
Mihahn | Forum Activity | Replied: Mon, Mar 23 2020 2:54 PM

Habe es gerade nochmal getestet und es kommt wirklich bei allen Pre-Pubs vor, die ich willkürlich angeklickt habe - da scheint also ein Problem vorzuliegen.

Super, wenn du es nachstellen konntest. Yes

Posts 10391
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Mon, Mar 23 2020 2:59 PM

Mihahn:

das Problem kommt bei mir bei der Werbung unter Pre-Pubs vor. (....)

Die falsche Berechnung zeigt also auf allen Produktseiten in der Werbung für die gleichen Produkte den gleichen falsch berechneten Preis an. Könnte wirklich gut mit der Kombi der beiden Rabatte zusammenhängen!

Für Thomas und seine Kollegen: ich habe keinen akademischen Rabatt, sehe aber unter PrePubs - auf der deutschen Subseite aber auch auf logos.com, bspw wenn man über author:tov kommt - ebf. einen falschen (=niedrigeren) Preis für Platin deutsch als auf der Produktseite oder auf anderen Seiten. 

Running Logos 8 latest beta version on Win 10

Posts 682
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, Mar 23 2020 5:19 PM

Danke Mick! Ich hab schon eine Vermutung, was hier falsch läuft (Es wird nur der Bibliothekspreis angezeigt, nicht der Preis von Bibliothek + Funktionsumfang, wie es eigentlich sein sollte), allerdings weiß ich noch nicht, warum das auftritt (wir hatten das gleiche Problem auch schon auf allen anderen PDPs).

Ich hoffe, dass wir heir zeitig eine Lösung haben werden.

Manager, New Languages

Page 1 of 1 (7 items) | RSS