Literaturwünsche

Page 1 of 6 (105 items) 1 2 3 4 5 Next > ... Last »
This post has 104 Replies | 7 Followers

Posts 470
LogosEmployee
Thomas Reiter | Forum Activity | Posted: Sat, Mar 1 2014 7:07 PM

Der Erfolg von Logos Deutsch steht und fällt natürlich mit der Bibliothek. Bereits seit vor meinem Einstand hier diese Woche wird nun schon seit einiger Zeit an einer wachsenden deutschen Auswahl gebastelt und wir werden in den kommenden Wochen und Monaten versuchen ein möglichst umfassendes Angebot zu erstellen. Da es jedoch auch schon an anderer Stelle diskutiert wurde will ich hier ein Thema erstellen, in das ihr eure Wunschbücher eintragen und diskutieren könnt.

Leider können wir euch zwar nicht garantieren, dass alle Wünsche erfüllt werden können, wir werden aber unser bestes versuchen.

 

Viel spaß beim diskutieren und vorschlagen,

 

Thomas

Posts 470
LogosEmployee
Thomas Reiter | Forum Activity | Replied: Sat, Mar 1 2014 7:09 PM

zur Referenz hier der angesprochene "Thread"

 

http://community.logos.com/forums/t/79192.aspx?PageIndex=1

 

Thomas

Posts 2
Dietrich Wiens | Forum Activity | Replied: Tue, Mar 4 2014 2:40 PM

Hallo zusammen,

Das freut mich das wir demnächst mehr auf Deutsch erwarten dürfen.

Für mich wären folgende Werke unerlässlich:

Bibeln

- Elberfelder 2006

- Elberfelder Studiebibel mit Sprachschlüssel

- Elberfelder CSV mit Strongkodierung

- Schlachter Version 2000

- Neue Genfer Übersetzung

- Hoffnung für alle

- Neue evangelistische Übersetzung

Lexikas & Kommentare

- Theologisches Begriffslexikon zum neuen Testament

- Das große Bibellexikon

- Wuppertaler Studienbibel AT+NT

- Edition C Bibelkommentar NT

- Historisch Theologische Auslegungsreihe

Das reicht erstmal...;-)

Schöne Grüße und Gottes Segen bei der Arbeit

Dietrich

Posts 130
Mark M | Forum Activity | Replied: Tue, Mar 4 2014 11:02 PM

Ich würde mir neben diversen Bibeln und Wörterbüchern wünschen:

  • die Herrnhuter Losungen (möglichst mit Dritttex und einer Möglichkeit auf die alten Sprachen umzuschalten)
  • die Perikopenordnungen der evangelischen Kirchen (gibt ja hier und da kleinste Unterschiede)
  • ein Englisch-Deutsch Wörterbuch
  • die Bekenntnisschriften der Evangelisch-Lutherischen Kirche (gibt zwar schon die Ausgabe der LCMS hier, aber der kritische Text vom Deutschen Kirchenausschuß von 1930 ist in Deutschland Standart)
Posts 34
Johannes Traichel | Forum Activity | Replied: Wed, Mar 5 2014 1:07 AM

Eine sehr gute Nachricht!!!

Folgende Werke gehören meiner Ansicht nach zu den Basics.

- Thwmt (deutsche Version von TDNT: Kittel)

- Thwat

- EKK - (Evangelisch-Katholische Kommentarreihe zum NT - mit Kommentaren von u.a. Ulrich Wilckens)

- Kirchliche Dogmatik von Karl Barth

weitere Vorschläge werden folgen :-)

Posts 465
L.A. | Forum Activity | Replied: Mon, Mar 10 2014 1:42 PM

Kirchengeschichtliche Quellen (gibt es alle schon bei Logos auf englisch :-) wie z.B.

  • Martin Luthers Werke (z.B. Weimarer Ausgabe) oder zunächst einmal: Grundsätzliche Schriften Luthers wie "Von der Freiheit eines Christenmenschen", "An den christlichen Adel deutscher Nation", "Sendbrief vom Dolmetschen" etc. etc.
  • Philipp Melanchthons "Loci Communes", die erste systematisierte lutherische Theologie (hat Calvin zu seinem eigenen Monumentalwerk inspiriert)  
  • Martin Chemnitz, Loci Theologici
  • Philipp Jacob Spener, Pia Desideria 

...oder wäre für solche Wünsche das Logos Lutheran Forum zuständig?

Aber dann auch noch:

  • Flavius Josephus, "Die Geschichte des jüdischen Krieges" und "Altertümer"
  • Philo von Alexandriens Werke
  • Eusebius, Kirchengeschichte
  • Werke der Apostolischen und der Kirchenväter 

Textkritik

Ernst Würthwein, Der Text des Alten Testaments (Deutsche Bibelgesellschaft) - gibt es auch auf englisch bei Logos; Original ist aber deutsch :-) 

Posts 470
LogosEmployee
Thomas Reiter | Forum Activity | Replied: Mon, Mar 10 2014 2:17 PM

L.A.:

 

...oder wäre für solche Wünsche das Logos Lutheran Forum zuständig?

Als generelle Regel kann man wohl sagen, dass alles was Deutsch ist, unabhängig von der Konfession, hier richtig ist. Meine Arbeit beschränkt sich nicht, wie bei konfessionellen Produktmanagern auf einen Bereich, sondern ist vielmehr nur durch Sprache beschränkt. Daher alles her damit und wir werden natürlich unser bestes versuchen das ganze möglichst fair und ausgeglichen zu gestalten.

Darüber hinaus jedoch sind die konfessionellen Produktmanager auch alle immer auf der Suche nach guten Werken, auch in der jeweiligen Originalsprache, insofern Ihnen dies sinnvoll erscheint. Daher schadet es wohl auch keinesfalls, wenn du es dort ebenso vorbringen willst. Im Zweifelsfalls schickt es Gabe halt einfach wieder zu mir Wink

Thomas

Posts 4
Christopher Weese | Forum Activity | Replied: Tue, Mar 11 2014 7:58 AM

Primär würde ich mir ein paar aktuelle Bibelübersetzungen wünschen:

  • Elberfelder 2006
  • Neue Genfer Übersetzung
  • Schlachter 2000

Daneben wäre folgendes eine super Sache:

  • deutsche Interlinearübersetzung (zB von Ernst Dietzfelbinger)
  • Synopse der vier Evangelien (Kurt Aland, evtl. auch ähnliche Werke zum AT)
  • Erklärungen wie Wörter in nichtkirchlicher/-biblischer Umgebung genutzt wurden (Begriffslexikon ?? hab hier kein Werk parat, das das bietet)
Posts 130
Mark M | Forum Activity | Replied: Wed, Mar 12 2014 2:53 AM

Die englische Bonhoeffer Werksausgabe gibt es hier für 360€. Die Deutsche würde ich für diesen Preis kaufen…

Posts 465
L.A. | Forum Activity | Replied: Fri, Mar 14 2014 9:56 AM

Der babylonische Talmud

Ins Deutsche übersetzt von Lazarus Goldschmidt
12 Bände. 9554 Seiten. Gebunden. ca. € 298,– 
ISBN 3-633-54200-0

Posts 3
Moritz Brockhaus | Forum Activity | Replied: Sat, Mar 15 2014 4:34 AM

Ich fände deutsche Reverse Interlinear Bibeln sehr hilfreich, damit man Sachen wie Morph-Suchen, Exegetical Guide etc. auch mit deutschen Bibeln nutzen kann.

Posts 4
Stefan Schweizer | Forum Activity | Replied: Tue, Mar 25 2014 12:45 PM

Hier mal meine Vorschläge (aus "katholischer Ecke" ;-) ):

  • Einheitsübersetzung (Bibel)
  • Menge Bibel
  • Praktischer Kommentar zur Biblischen Gschichte () (Dt. Original zur "Practical Commentary on Holy Scripture", Public Domain)
  • Katechismus der Katholischen Kirche
  • Begegnung fürs Leben Studienbibel ("Life Application Bible" auf Deutsch)
  • Geschichte der Kirche Christi (Johannes Schuck, Public Domain)
  • Bibliothek der Kirchenväter
  • Catena Aurea (Dt.)
  • Jerusalemer Bibellexikon (Kurt Henning)
  • Die Nachfolge Christi (Kempis)
Posts 465
L.A. | Forum Activity | Replied: Tue, Mar 25 2014 1:26 PM

Stefan Schweizer:
Bibliothek der Kirchenväter

schau doch mal hier: http://wiki.logos.com/User_Contributed_Personal_Books Die "Apostolischen Väter" aus der BKV gibt es schon als Personal Book (neben ein paar anderen auf Deutsch und vielen auf Englisch). Aber klar - wäre schön, die ganze BKV zu haben! ...und das auch auf Android etc., was als Personal Book nicht geht. 

Posts 130
Mark M | Forum Activity | Replied: Tue, Mar 25 2014 3:32 PM

Als Hebräisches Lexikon würde ich mir wünschen:

Konzise und aktualisierte Ausgabe des Hebräischen und Aramäischen Lexikons zum Alten Testament (KAHAL)

Die englische Ausgabe davon gibt es ja schon bei Logos. Ein ähnlicher Preis wäre auch super.

Posts 4
Stefan Schweizer | Forum Activity | Replied: Tue, Mar 25 2014 10:09 PM

@L.A.: Vielen Dank für den Hinweis! Vielleicht kann ich da auch mal den "Praktischer Kommentar zur Biblischen Geschichte" reinstellen, wenn ich mit Scannen und Bearbeiten fertig bin... (das kann aber noch sehr lange dauern)....

Posts 4354
David Paul | Forum Activity | Replied: Tue, Mar 25 2014 10:32 PM

Hi, folks. I'm not on this particular party train, but I do have a request. I would like to encourage you to place your support behind this resource. There is an English version of it as well, and there is also a version having both German and English. I would like the latter combo, but I think you folks in this stream of Logos have a better chance of getting the German-language version into production. Once the English version is in production and the German version is in production, I expect that Logos will go forward with the dual language combo. Please encourage your family, friend, neighbors, co-workers, and pets to bid on this. Thank you and guten tag.

Posts 17
Kernel Sanders | Forum Activity | Replied: Wed, Mar 26 2014 1:00 AM

Ich würde mir folgende Bücher wünschen: (Das meiste wurde bereits genannt)

Bibeln:

Revidierte Elberfelder

Luther 84

Neue Genfer Übersetzung (+ Psalmen)

Menge Bibel

Zürcher Bibel

Kommentare: 

Strack / Billerbeck, Neues Testament erklärt aus Talmud und Midrasch

Keil / Delitzsch Kommentar zum Alten Testament

Historisch-Theologische Auslegung (HTA), Gerhard Maier

Wörterbücher

Coenen, Begriffslexikon zum Neuen Testament

Kittel, Theologisches Wörterbuch zum Neuen Testament

Nachschlagewerke:

Theologische Realenzyklopädie (TRE)

Religion in Geschichte und Gegenwart (RGG)

Lexikon zur Bibel, Rienecker / Maier

 

Posts 7
simon ehlebracht | Forum Activity | Replied: Thu, Mar 27 2014 10:10 AM

Weiß man schon wann in etwa wir mit neuer deutscher Literatur rechnen dürfen?

Wird es einen Newsletter geben oder sollten wir regelmäßig mal durch die Resourceangebote Blättern?

Ich würde mir übrigens noch Werke von Martyn Lloyd Jones wünschen!

Posts 465
L.A. | Forum Activity | Replied: Fri, Mar 28 2014 7:13 AM

simon ehlebracht:
Weiß man schon wann in etwa wir mit neuer deutscher Literatur rechnen dürfen?

Ja - das würde mich auch interessieren Wink Abgesehen davon sind in den "Classic Commentaries and Studies on ..." immer mal wieder auch einzelne deutsche Klassiker enthalten. 

Aber auf dem Hintergrund, dass Logos in den letzen Tagen/Wochen neue BasePackages herausgegeben hat (Reformed, Lutheran, Anglican, Adventist etc.), kann man schließen, dass sie auch schwer an deutschen Packages arbeiten, vor allem auch, weil mit Thomas Reiter jetzt ein deutscher Muttersprachler im Logos-Team ist. Auf jeden Fall ist in den letzten Monaten schon viel passiert. Seeehr schön !! Smile

Wäre natürlich schön, wenn man von ihm etwas mehr herauslocken könnte... Wink ...Wochen, Monate... 

simon ehlebracht:
Wird es einen Newsletter geben oder sollten wir regelmäßig mal durch die Resourceangebote Blättern?

Ich denke, dass es hier im deutschen Forum eine Notiz geben wird. 

Posts 8410
Forum MVP
NB.Mick | Forum Activity | Replied: Fri, Mar 28 2014 7:31 AM

L.A.:

simon ehlebracht:
Weiß man schon wann in etwa wir mit neuer deutscher Literatur rechnen dürfen?

Ja - das würde mich auch interessieren Wink Abgesehen davon sind in den "Classic Commentaries and Studies on ..." immer mal wieder auch einzelne deutsche Klassiker enthalten. 

Aber auf dem Hintergrund, dass Logos in den letzen Tagen/Wochen neue BasePackages herausgegeben hat (Reformed, Lutheran, Anglican, Adventist etc.), kann man schließen, dass sie auch schwer an deutschen Packages arbeiten, vor allem auch, weil mit Thomas Reiter jetzt ein deutscher Muttersprachler im Logos-Team ist. Auf jeden Fall ist in den letzten Monaten schon viel passiert. Seeehr schön !! Smile

Wäre natürlich schön, wenn man von ihm etwas mehr herauslocken könnte... Wink ...Wochen, Monate... 

simon ehlebracht:
Wird es einen Newsletter geben oder sollten wir regelmäßig mal durch die Resourceangebote Blättern?

Ich denke, dass es hier im deutschen Forum eine Notiz geben wird. 

Erstens das. Zweitens halte ich das ganze für sehr unterschiedlich. Ein Teil der oben angefragten Resourcen (fast alle Bibeln, Ausnahme NGÜ) sind schon im Logos-Format, da ehedem Teil der SESB. Da braucht es "nur" eine Vereinbarung mit dem Lizenzgeber und schon sind sie da. Andere Resourcen (zB RRG) sind bereits in Datenbankformaten verfügbar, da wäre neben Vereinbarungen noch die technische Umsetzung. Am schlimmsten sind immer Bücher, die noch unter Urheberrechtsschutz stehen, aber noch nicht digital produziert wurden ("Lücke des 20. Jahrhunderts"). Aber: die neuen englischsprachigen Base Packages bestehen in thematischen Zusammenstellungen vorhandener Resourcen. Der Unterschied, dass deutsche Resourcen großteils erst noch erstellt werden müssen, lässt mich persönlich nicht auf eine Serie deutscher Base Packages in wenigen Tagen/Wochen hoffen, aber ich lasse mich gerne positiv überrraschen. 

Mick. 

Running Logos 7 latest (beta) version

Page 1 of 6 (105 items) 1 2 3 4 5 Next > ... Last » | RSS
Copyright 1992-2015 Faithlife / Logos Bible Software.