Offene/Unbeantwortete Fragen...

Page 3 of 6 (101 items) < Previous 1 2 3 4 5 Next > ... Last »
This post has 100 Replies | 5 Followers

Posts 1902
ilian | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 2 2016 1:19 AM

Thomas Reiter:

Ben Misja:

2. Gesenius ist weiterhin in Arbeit. Die Arbeit mit den Definitionen in BWS ist m.W. sogar schon getan. Das wäre auch ein Werk, das ich mir lieber früher als später 100% funktionsfähig wünschen würde.

Hier wird gerade im Mobile-Team daran gearbeitet und kann hoffentlich bald abgeschlossen werden. Seit unserem Umstieg für Apps auf Xamarin ist es hier ein anderer Prozess, welcher diesen spezifischen Prozess etwas komplizierter macht(während alles andere leichter wird). Hier ist die Hoffnung auf die nächste Veröffentlichung.

Eine Ergänzung dazu:

Auch in der Desktop-Version, z.B. im Exegese-Assistent werden nach dem deutschen Gesenius keine Ergebnisse aufgelistet (im englischen schon):

Und in der mobilen Version (Exegetischer Leitfaden) werden gar keine deutsche Wörterbücher angezeigt:

Posts 1902
ilian | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 4 2016 6:35 AM

Thomas Reiter:

ilian:

ThWAT ist immer noch nichtr verfügbar. Daher freuen wir uns auf weitere Infos von dir!

Der Datentyp bereitet uns noch ein paar Probleme und wir werden versuchen dies Morgen abzuschließen. Sorry :(

Thomas, offensichtlich sind die "Probleme" größer als am Anfang gedacht (ihr wolltet ja es am 01.11. hinkriegen). Könnt ihr jetzt näheres dazu sagen? Worauf können wir uns einstellen? Bis jetzt steht auf der Homepage bei dem Logos-Basispaket immer noch der Veröffentlichungstermin: "29. Oktober (ThWAT)". Es wäre nicht schlecht, wenn man die Nutzer mit einer E-Mail darüber informiert (nur hier im Forum gibt es Infos)...

Apropos E-Mail, wollt ihr - wie schon vorgeschlagen - die Logos-Nutzer über die UserVoice-Abstimmung per E-Mail informieren? Wie denkt ihr darüber? Ich habe nur einen Hinweis bei Facebook, aber dort schauen auch nicht alle rein...

Posts 658
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Fri, Nov 4 2016 10:15 AM

ilian:

Thomas Reiter:

ilian:

ThWAT ist immer noch nichtr verfügbar. Daher freuen wir uns auf weitere Infos von dir!

Der Datentyp bereitet uns noch ein paar Probleme und wir werden versuchen dies Morgen abzuschließen. Sorry :(

Thomas, offensichtlich sind die "Probleme" größer als am Anfang gedacht (ihr wolltet ja es am 01.11. hinkriegen). Könnt ihr jetzt näheres dazu sagen? Worauf können wir uns einstellen? Bis jetzt steht auf der Homepage bei dem Logos-Basispaket immer noch der Veröffentlichungstermin: "29. Oktober (ThWAT)". Es wäre nicht schlecht, wenn man die Nutzer mit einer E-Mail darüber informiert (nur hier im Forum gibt es Infos)...

Offizielles Datum für ThWAT ist nun kommender Montag, 7.11., was mir heute bestätigt wurde!

Posts 658
LogosEmployee
Thomas Reiter (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Mon, Nov 7 2016 2:10 PM

Thomas Reiter:

Offizielles Datum für ThWAT ist nun kommender Montag, 7.11., was mir heute bestätigt wurde!

ThWAT wurde nun vor kurzem veröffentlicht und sollte nun beim nächsten Neustart von Logos herunterladen. Mobil sollte es dann ab morgen verfügbar sein.

Viel Spaß Big Smile

Posts 1902
ilian | Forum Activity | Replied: Mon, Nov 7 2016 2:39 PM

Thomas Reiter:
ThWAT wurde nun vor kurzem veröffentlicht und sollte nun beim nächsten Neustart von Logos herunterladen. Mobil sollte es dann ab morgen verfügbar sein.

Danke für die Info, Thomas! Schön, dass es heute geklappt hat.

Leider ist das gleiche Problem auch mit ThWAT wie mit HAHAT (Gesenius): Es werden keine Ergebnisse im Exegese-Assistent und im Biblischen Wortstudium angezeigt. Wird es bald eine Lösung für beide geben (auch mobil)?

Posts 80
Waldemar Michel | Forum Activity | Replied: Tue, Nov 8 2016 1:01 AM

@illan: 

ich habe auch bei anderen Wörterbüchern kein unmittelbares Ergebnis beim EA und der BW.

Ich denke, es hängt mit der Formatierung zusammen und bin skeptisch, ob dieses unmittelbar behoben werden kann.

Wörterbücher wie z.B "Mounce’s Complete Expository Dictionary of Old & New Testament Words" (MCEDONTW) der zunächst nur die Übersetzungsmöglichkeiten und die Häufigkeit des Wortes anzeigt, und erst über eine Verlinkung zur ausführlichen Ausführung führt zeigt keine Ergebnisse an (siehe Bild). Dagegen wird im Dictionary of Biblical Languages (DBL Hebrew) sofort ein Ergebnis angezeigt.

Fürs Übersetzen wäre es sehr hilfreich, die Ergebnisse sofort parat zu haben. Ansonsten gibt ja die Vorschau (Mauszeiger über das entsprechende Werk) und zum lesen öffne man gewöhnlich das Werk ohnehin. Cool

Posts 1902
ilian | Forum Activity | Replied: Tue, Nov 8 2016 1:54 AM

Waldemar Michel:

@illan: 

ich habe auch bei anderen Wörterbüchern kein unmittelbares Ergebnis beim EA und der BW.

Ich denke, es hängt mit der Formatierung zusammen und bin skeptisch, ob dieses unmittelbar behoben werden kann.

@Waldemar, das kann sein, aber die meisten englischen Wörterbücher (und das eine auf Deutsch - siehe oben Screenshot) bei mir zeigen unmittelbare Ergebnisse. Dazu kommt, dass das gleiche Wörterbuch auf Englisch (Gesenius) solche Ergebnisse zeigt. Wenn es auf Englisch möglich ist, sollte es auch auf Deutsch möglch sein und die nötigten Verknüpfungen o.ä. sollen bald gemacht werden.

Und beim ThWAT erwarte ich es in der Preisklasse viel mehr. Das hat m.E. sogar Priorität. Es war schon enttäuschend für mich, als auch dieses Wörterbuch keine unmittelbaren Ergebnisse hatte. Ich hatte es schon beführchtet (meine Anmerkung am 01.09.), als bei Gesenius das der Fall war und jetzt gibt es leider keine Ergebnisse ...

Posts 80
Waldemar Michel | Forum Activity | Replied: Tue, Nov 8 2016 2:29 AM

@illan: Nicht das ich mir das auch nicht wünschen würde. Yes

Von zehn Englischen Wörterbüchern zeigen bei mir grade mal "fünf" ein Ergebnis an.

Deshalb bleibe ich skeptisch. 

Posts 1902
ilian | Forum Activity | Replied: Tue, Nov 8 2016 3:48 AM

@Waldemar, ich verstehe, was du meinst.

Ich denke trotzdem, dass wenn es sich um verlgiechbare Produkte handelt (z.B. Gesenius auf Englisch und Deutsch) sollten auch verlgiechbare Optionen vorhanden sein und das deutsche Werk darf am Ende nicht minderwertiger sein...

Hier wünschte ich mir eine Rückmeldung von Thomas oder Ben...

Posts 1902
ilian | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 9 2016 2:18 PM

Thomas Reiter:
ThWAT wurde nun vor kurzem veröffentlicht und sollte nun beim nächsten Neustart von Logos herunterladen. Mobil sollte es dann ab morgen verfügbar sein.

Ich finde es immer noch nicht in meiner Bibliothek. Gibt es einen neuen Veröffentlichungstermin für die mobile Version?

Posts 936
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 9 2016 2:42 PM

ilian:

@Waldemar, ich verstehe, was du meinst.

Ich denke trotzdem, dass wenn es sich um verlgiechbare Produkte handelt (z.B. Gesenius auf Englisch und Deutsch) sollten auch verlgiechbare Optionen vorhanden sein und das deutsche Werk darf am Ende nicht minderwertiger sein...

Hier wünschte ich mir eine Rückmeldung von Thomas oder Ben...

Die bekommst du hiermit! Ich bin absolut deiner Meinung und würde das gerne beheben. Technisch sollte es genauso möglich sein wie bei anderen Wörterbüchern. Warum das Problem überhaupt besteht, kann ich aber noch nicht sagen, das kann vielleicht Thomas erklären. 

Ich kann mir aber denken, dass es bei einigen Lexika sehr einfach ist, die Bedeutung automatisch zu extrahieren - etwa wenn sie in Fettdruck angegeben ist. Bei anderen (wie dem Gesenius) muss jemand, der Deutsch kann, den Text durchgehen und die angegebene Definition von Hand herauskopieren. Nun hat mir Thomas zu verstehen gegeben, dass das beim Gesenius sogar schon geschehen ist, aber bestätigen müsste das letztlich er. 

Posts 1902
ilian | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 9 2016 3:10 PM

Ben Misja:
Die bekommst du hiermit! Ich bin absolut deiner Meinung und würde das gerne beheben. Technisch sollte es genauso möglich sein wie bei anderen Wörterbüchern.

Danke für deine Rückmeldung! Bezieht sich deine Aussage auch auf das ThWAT?

Können wir davon ausgehen, dass beide deutschen Wörterbücher demnächst korrigert werden? Auch mobil (Exegetischer Leitfaden zeigt ja sogar keine Ergebnisse, siehe Screenshot oben, 2.11.)?

Übrigens die englischen Wörterbücher, die keine unmittelbare Ergebnisse liefern, sind vor allem mit Strong-Nummern (MCEDONTW, NASB Dictionaries, TNSDHGW, ACDWGTTHB) oder kostenlos (Abridged BDB).

Posts 1902
ilian | Forum Activity | Replied: Thu, Nov 10 2016 2:13 AM

ilian:

Thomas Reiter:
ThWAT wurde nun vor kurzem veröffentlicht und sollte nun beim nächsten Neustart von Logos herunterladen. Mobil sollte es dann ab morgen verfügbar sein.

Ich finde es immer noch nicht in meiner Bibliothek. Gibt es einen neuen Veröffentlichungstermin für die mobile Version?

Heute ist das ThWAT auch mobil verfügbar! Yes

Allerdings bleiben die gleichen Probleme:

  1. Keine unmittelbaren Ergebnisse
  2. Im Exegetischen Leitfaden werden keine deutschen Ergebnisse bzw. Wörterbücher aufgelistet (sowohl AT als auch NT)

Screenshots dazu:

Posts 936
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Thu, Nov 10 2016 10:21 PM

ilian:

Ben Misja:
Die bekommst du hiermit! Ich bin absolut deiner Meinung und würde das gerne beheben. Technisch sollte es genauso möglich sein wie bei anderen Wörterbüchern.

Danke für deine Rückmeldung! Bezieht sich deine Aussage auch auf das ThWAT?

Können wir davon ausgehen, dass beide deutschen Wörterbücher demnächst korrigert werden? Auch mobil (Exegetischer Leitfaden zeigt ja sogar keine Ergebnisse, siehe Screenshot oben, 2.11.)?

Das Problem ist jedenfalls bekannt und wird überprüft. 

Posts 1902
ilian | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 23 2016 12:01 PM

Eine kleine Zusammenfassung der offenen Fragen:

Thomas Reiter:
Veröffentlichungsdatum von ... 11.11. für die Bruns-Bibel . Hier sollte in den Tagen vor der Veröffentlichung auch noch eine Info E-Mail kommen.

Mit dem 11.11. hat es nicht geklappt. Daher die Frage: Gibt es ein neues Veröffentlichungsdatum für die Bruns-Bibel?

Thomas Reiter:
Für Bruns muss nur noch geklärt werden, ob eine neue Verskarte notwendig ist.

Oder ist das evtl. ein/das Problem?

Thomas Reiter:
Elberfelder - Hier ist auch eine Analyse geplant, wie man diese Verszahlen entfernen kann und warum nur eine "Ein Vers pro Zeile"-Ansicht möglich ist, und wie dies behoben werden kann

Gibt es hierzu Neuigkeiten?

Ben Misja:

ilian:

Ben Misja:
Die bekommst du hiermit! Ich bin absolut deiner Meinung und würde das gerne beheben. Technisch sollte es genauso möglich sein wie bei anderen Wörterbüchern.

Danke für deine Rückmeldung! Bezieht sich deine Aussage auch auf das ThWAT?

Können wir davon ausgehen, dass beide deutschen Wörterbücher demnächst korrigert werden? Auch mobil (Exegetischer Leitfaden zeigt ja sogar keine Ergebnisse, siehe Screenshot oben, 2.11.)?

Das Problem ist jedenfalls bekannt und wird überprüft. 

Hat die Überprüfung schon etwas ergeben?

Thomas Reiter:
Die Karten werden im Moment komplett überarbeitet und in einem neuen System wieder aufgebaut, was zu dieser Verzögerung geführt hat. Warum ist dies nun dennoch langfristig gut für euch? Momentan ist die Lokalisierung einer einzelnen Karte eine Mammutaufgabe, welche viel Zeit in Anspruch nimmt. Dies liegt daran, dass die ersten Versionen der Karten nicht mit dem Hintergedanken der Lokalisierung erstellt wurden und dann notdürftig "zusammengestopselt" werden müssen. Mit dem neuen Modell wird es uns möglich sein, diese viel schneller und besser zu lokalisieren, was dazu führt, dass, sobald dies möglich ist, mehr Karten und schneller liefern zu können.

Wie sieht der Zeitplan dazu aus (mit wie vielen Monaten kann man hier rechnen)?

Thomas Reiter:

ilian:

11. Wie sieht es mit der deutschen Logos-Hilfe aus? Ist sie bereits aktuell und vollständig übersetzt?

Wir haben vor kurzem unsere Hilfe generell umgekrempelt und neu aufgestellt, wodurch wir wieder von vorne anfangen durften, wodurch wir nun noch knapp 30 000 Wörter zum Übersetzen haben, dann sind wir soweit (dies ist momentan meine Abendunterhaltung  ).

Und auch hier die Frage: Wie sieht der Zeitplan aus (manche haben ihre Hilfe angeboten)? Wahrscheinlich Fertigstellung in 2017 oder?Aber du musst nicht alles neu übersetzen oder? Kann man nicht auf bereits bestehende Übersetzungen zurückgreifen?

Ansonsten ist das deutsche Wiki mittlerweile auf der deutschen Seite unter "Community" verknüpft. Yes Jetzt bleiben nur die Tippfehler dort, aber das sollte eigentlich kein Problem sein... Wink

Posts 936
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Wed, Nov 23 2016 7:24 PM

Mit der Antwort (die Thomas liefern muss) würde ich um Geduld bitten – wir haben jetzt wegen Thanksgiving ein langes Wochenende. 

Ich hab mir derweil heute Nachmittag einige der gemeldeten Tippfehler angeschaut und die deutsche FAQ und Installationsseite überarbeitet, zudem einzelne Formulierungen anderswo angepasst. Allgemein ist die Textqualität an vielen Stellen noch nicht da, wo wir sie haben wollen, was auch daran liegt, dass das alles übersetzt worden ist. 

Wenn ihr da noch was findet, könnt ihr mir gerne eine private Nachricht im Forum oder auf Faithlife.com oder per Email schicken, das landet dann ohnehin auf meinem Schreibtisch und ich sortiere es dann direkt in meine Notizen ein. 

Danke für eure Adleraugen und euer Verständnis dafür, dass noch nicht alles perfekt ist. Wink

Posts 1902
ilian | Forum Activity | Replied: Thu, Nov 24 2016 8:42 AM

Ben Misja:

Mit der Antwort (die Thomas liefern muss) würde ich um Geduld bitten – wir haben jetzt wegen Thanksgiving ein langes Wochenende. 

Kein Problem!

Ben Misja:
Ich hab mir derweil heute Nachmittag einige der gemeldeten Tippfehler angeschaut und die deutsche FAQ und Installationsseite überarbeitet, zudem einzelne Formulierungen anderswo angepasst. Allgemein ist die Textqualität an vielen Stellen noch nicht da, wo wir sie haben wollen, was auch daran liegt, dass das alles übersetzt worden ist. 

Wenn ihr da noch was findet, könnt ihr mir gerne eine private Nachricht im Forum oder auf Faithlife.com oder per Email schicken, das landet dann ohnehin auf meinem Schreibtisch und ich sortiere es dann direkt in meine Notizen ein.

Danke für deine Mühe, Ben! Ich habe dir eine E-Mail geschickt...

Natürlich sind die anderen offenen Fragen viel wichtiger, aber danke, dass du dir dafür Zeit nimmst!

Posts 1902
ilian | Forum Activity | Replied: Fri, Dec 9 2016 2:46 AM

Die o.g. Fragen sind noch offen, u.a. der Veröffentlichungstermin der Bruns-Bibel!?

Dazu noch ein offener Punkt:

Ich machte den Vorschlag, dass man die deutschsprachige Nutzer über die Umfrage informiert. Habt ihr euch dagegen entschieden?

Edit:

Übrigens unter Logos-Gold sind noch veraltete Infos zum Veröffentlichungstermin (ThWAT ist ja schon verfügbar und bei Bruns könnte man es auch anpassen: "unbestimmte Zeit" o.ä.):

Posts 936
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Fri, Dec 16 2016 2:02 PM

Um dem Eindruck entgegenzuwirken, wir hätten uns damit nicht befasst: Ich habe schon auf anderem Wege mit Ilian kommuniziert und seine Fragen beantwortet. Um die gemeldeten Probleme habe ich mich gekümmert, nur wollte ich mit meiner Antwort hier warten, bis ich genaue Infos zur Bruns-Bibel bekomme - was jetzt leider immer noch nicht passiert ist. Eine Möglichkeit ist nächste Woche, und ich würde ansonsten davon ausgehen, dass es bis Jahresende soweit ist. 

Wir werden in Zukunft einfach besser aufpassen, welche Veröffentlichungstermine wir ansetzen, damit dann keine Enttäuschung entsteht. Die Verzögerung ist für alle unglücklich und tut uns natürlich sehr Leid.

Posts 936
LogosEmployee
Ben Misja (Faithlife) | Forum Activity | Replied: Wed, Mar 8 2017 1:29 PM

Die Bruns-Bibel ist für Basispaket-Besitzer ab sofort verfügbar und wird nach Durchlaufen unseres Pre-Pub-Prozederes, ca. in zwei Wochen, auch für alle anderen Vorbesteller ausgeliefert werden. 

Entschuldigt bitte nochmal die enorme Verspätung dieses Produkts! Unsere Produktion wurde von gleich mehreren Komplikationen immer wieder um Monate verzögert.

Auch unsere letzten eigentlich schon vollendeten CP-Produkte, das Gesenius-Wörterbuch und die Bauer-Grammatik, werden demnächst endlich als unabhängige Ressourcen verfügbar sein.

Page 3 of 6 (101 items) < Previous 1 2 3 4 5 Next > ... Last » | RSS